Community

Zwave LLS hört nicht mehr auf

Liebes homee Team,
hier eine offizielle Supportanfrage an den @Support .

Hier die Systemdaten:
Core Version: 2.27.1 (717cee78)
Web App Version: 2.27.3 (de18535) | beta

Seit der Nacht vom 10.2. auf den 11.2. ist mein homee gefangen in einer LLS.
Die batteriebetriebenen Geräte sind laut App nicht verfügbar und grau.
Jedoch liefern diese weiterhin die Werte für die Bewegungserkennung sowie Temperatur und Helligkeit. Im Verlauf sind die Geräte nicht grau sondern lila und die Werte kommen auch beim homee an.
Die dauerstrombetriebenen Geräte sind alle in der LLS und stehen auf Werte aktualisieren.
Diese Geräte können angesteuert werden und regieren dann mit einer Verzögerung von bis zu 20 Minuten. Auch hier sind die Verläufe lila und die Werte werden ordentlich geschrieben.

Was habe ich getan um den Fehler zu beheben.
homee wurde über die App schon mehrfach neu gestartet sowie runter gefahren.
Nach einem Neustart können die Geräte bedient werden und reagieren mit einer Verzögerung von ca. 15-30 Sekunden.
Je länger homee dann gefangen ist in der LLS werden die Reaktionszeiten größer.
homee wurde schon ohne Funkwürfel gestartet.
Die Verläufe sowie das Tagebuch wurden auch schon gelöscht um hier den Speicher frei zu bekommen.
Im Moment ist das Zwave mit 58 Geräten nicht zu gebrauchen. Enocean funktioniert problemlos und die Wlan Geräte auch.
Was kann ich nach euer Meinung nach noch tun?
Der Supportzugang wurde gestern freigegeben und an @Chris per PN gesendet.

VG Micha

2 Like

Wenn du schon nicht mehr weiter weißt dann ist es wirklich ernst :cry:.

Ich wünsche dir alles Gute, viel Erfolg und natürlich auch das nötige Quäntchen Glück beim wiederherstellen.

Gruß TR4

Wünsche schnelle Heilung

So habe den Fehler auf den Zwave Cube begrenzen können.
Habe einen alten V1 mit einen Backup vom 9.2. aufgesetzt und dann die Funkwürfel getauscht.
Auch hier endet die LLS nicht und die Geräte lassen sich nur sehr selten bis garnicht schalten.
Hier würde ich mich freuen wenn sich ein @Support Mitarbeiter mal den Zwave Cube anschauen könnte.
VG Micha

1 Like

Mehr als 50 Stunden hält jetzt der Zustand schon an. Meine Möglichkeiten sind erschöpft an dieser Stelle.
Das einzige was bleibt ist ein Reset des zwave Würfel - das würde ich gerne vermeiden wollen da die 60 Geräte nicht wirklich zugänglich sind.

VG

Mit diesem Zustand kann ich leider nicht weiter arbeiten daher wird jetzt auch der zwave resetet.

Ich weiß nicht was mit homee los ist oder war
aber nach dem Reset habe ich begonnen den ersten shutter neu einzulernen was auch problemlos funktionierte.
Und jetzt der Ober Hammer plötzlich kamen die anderen Geräte wieder zurück.
Also Backup drauf gezogen und abgewartet was passiert.
LLS war in 10 Minuten durch und alles läuft wieder rund oder eckig.
Ich verstehe unseren der die das homee manchmal nicht.
Da muss beim Rest etwas nicht geklappt haben oder irgendwo im Cube hat sich ein knoten gelöst.

Immer daran denken das ist ein Einzelfall .

VG
Bin wieder glücklich :grin:

5 Like

Hast Du den Brain oder den Z-Wave Cube resetet, oder beide?

Freut mich für dich :+1:.
Man muss auch mal Glück haben…

Beides @Osorkon

Seit dem bekomme ich auch die Anzeige des E-Manager ( Grafik ) , die habe ich vorher uns verrecken nicht reinbekommen.:open_mouth::blush:

2 Like

Nach dem Werksreset sollte der Z-Wave Cube eigentlich jungfräulich sein.

Da dieser aber wie Du schon geschrieben hast anscheinend einen Konten hatte. Hat das Zurücksetzen nur den Knoten gelöst aber den Cube nicht resetet.

Ganz mysteriös.

Du hast den Z-Wave-Würfel resettet und das hat den Würfel nicht resettet, sondern repariert… Also, manchmal…

@Thomas - da ich Micha für absolut glaubwürdig halte (er weiß was er tut) sollte sich jemand von Euch das mal ansehen. Da scheint es irgendwo ein Issue zu geben, evtl. seht Ihr in dem Detail-Logs ja mehr…

4 Like

Die LLS über 50 Stunden hat auch keinen interessiert.
:man_shrugging:

Sind halt alles nur 1 und 0 .
Mich wundert lediglich wie das von jetzt auf gleich passieren kann ohne das am System was geändert wurde.

2 Like

Ich hoffe @Micha Micha, dass sich hier mal jemand meldet… gerade weil du auch soviel für die community machst…

Ich muss hier mal @Volker @Pascal positiv hervorheben… sind eigentlich immer zeitnah zur Stelle :+1:

3 Like

Lasst gut sein !

Ehrlich gesagt kotzt mich die selektive Wahrnehmung einiger Leute von CA langsam echt an. Ich werde entsprechend meine Konsequenzen draus ziehen und mich beim Support in der Community EXTREM zurücknehmen. Es kann nicht angehen, dass sich einige Leute (und ich sprech hier nicht von mir) hier echt engagieren und so hängen gelassen werden. Ich hab da noch andere Beispiele aus der letzten Zeit, wo man das Gefühl hat, dass Dinge einfach ignoriert werden (warum auch immer).

9 Like

Ich werde erstmal keine zwave - Fragen mehr beantworten
Alles andere gerne, insbesondere Enocean

1 Like

Das Thema ist leider an mir vorbeigegangen, da ich nicht dem @Support Channel angehöre und keine Benachrichtigung erhalten habe :frowning:

@Micha falls noch Interesse besteht würde ich das gerne übernehmen und schauen ob sich eine Ursache finden lässt :wink:

5 Like