Community

Zustand An-und Abwesenheit für 2Personen mit UND und ODER Verknüpfungen


#221

Cool…


#222

Danke! :+1:


#223

Hallo auch,
gibts noch einen ähnlichen BLE-USB Sender als diese hier?:
http://www.ebay.de/itm/311711505500
Muß ja nicht unbedingt zu programmieren sein, Hauptsache gute Reichweite.

Habe noch den hier gefunden, soll bis 100m machen U1:
http://www.ebay.de/itm/U1-USB-Bluetooth-Beacon-iBeacon-Apple-kompatibel-/142301195905?hash=item2121cfee81:g:F98AAOSw4CFYuvRi
https://www.beaconshop24.de/epages/81396262.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/81396262/Categories/Beacons

Wollte, eigentlich erstmal nur aus Spass, solch Teil in die KFZ-USB-Ladebuchse stecken.
Dann weiss meine EX-Verlobte gleich wann das kalte Bier auf dem Tisch stehen muß.
(bzw. der Liebhaber hat genug Zeit das Weite zu suchen :sweat_smile:)


#224

Nur zur Info,
das Skript funktioniert auch einwandfrei mit diesen Teilen…muss also kein G-Tag sein!!!

4 Stück für unter 10€…

TOP, jetzt sind alle ausgestattet :wink:


#225

:cry: :triumph:
Für das Geld kannste jede Hausmaus und Schabe damit ausrüsten …:joy:


#226

hehe , werde ich mir überlegen …


#227

Hallo @hblaschka!

Ich habe ebenfalls hass.io auf einem Pi3 installiert und homebridge als Addon realisiert. Das läuft alles absolut einwandfrei mit homee, fritzbox und netatmo Plugin in homebridge. Allerdings ist es mir nicht möglich, das Fritz!Box Addon für die Präsenzerkennung in hass.io zu laden - hass.io stürzt dabei sogar ab, bzw. ist nicht mehr erreichbar.
Könntest du mir einen Tipp geben, wie du die Erkennung über die Fritz!Box-Schnittstelle umgesetzt hast?

Gruß
Nils


#228

Gib mir ein bisschen Zeit, ich hab ein paar andere Prios derzeit. Ich poste mal meine config und anderes…


#229

Danke, das wird mir schon helfen :slight_smile:


#230

configurtion.yaml

device_tracker:

  • platform: fritz
    interval_seconds: 30
    consider_home: 60
    track_new_devices: yes

Er wird alle Devices im Netzwerk in known_devices.yaml erfassen und diese dann oben als Sesnoren darstellen. Alle Decices, die ich nicht tracken will (bis auf unsere iPhones) habe ich dort unter Track auf false gesetzt. Dann stellt er nur noch die iPhones als home/away dar (bei der Methode musst du dann halt neue Decices immer wieder manuell aussxhalten).

Bwvor es dann weitergeht: Mit der Config stürzt Dir die Fritz-Komponente immer noch ab? Wenn ja: Welchen Output gibt es im Log (hassio homeassistant log auf der shell).

Edit: Ich hasse die iPad-Tastatur, Tippfehler darfst du behalten :wink:


#231

moin moin,
so nachdem ich meine HGs mit den G-tags “überholt” habe, funktioniert die An/Abwesenheitserkennung ganz gut - also ich möchte fast sagen zuverlässig.
Der springende Punkt war wohl der Türkontakt dazwischen. Leider fehlt mir jetzt der “Abschied” bzw. die “Begrüßung” :sweat_smile:
Wenn ich sonst den Homemodus deaktiviert habe, wurde gleich gegengeprüft ob alle Fenster und Türen dicht sind - oder ist ein Hinweis gekommen.
Auch wenn es ab und zu mal mit der Anwesenheit funktioniert hat, wurde durch den Türkontakt eine namentliche Begrüßung augesprochen.
Irgendwie will ich wenigstens die Begrüßung hinbekommen. Ich denke da an das Tablet und Türkontakt.
Eventuell mach ich es über automagic, wenn das Display angeht wird ein webhook an Homee geschickt und wenn dann die Tür aufgemacht wird kommt die Prüfung der Fenster/Türen und bei Bedarf der Spruch. Oder denke ich mit der Kirche ums Dorf und es geht viel einfacher? :confused:
Andernfalls soll das Tablet ja mal dort von der Tür weg weiter in den Flur rein, da hätte ich noch einen Fibaro-BWM.
grübel grübel …


#232

Ich hab nochmal eine Verständissfrage zum Webhook.
Wenn ich jetzt ein Webhook an ein HG vom Homee sende, wartet Homee dann bis das HG abgearbeitet ist und speichert quasi die Info für die nächste Aktion im Hintergrund?

Im konkreten Fall - sendet ja Automagic ein Webhook an den Homee “G-Tag ist anwesend”.
Später soll dann zum eigentlichen Abschluss des HGs der Türkontakt als “UND” dazukommen.
Leider hat das wohl nur zufällig mal geklappt, weil gerade in dem Moment wo ich die Tür aufmache der Webhook kommt?
Webhook als “UND” geht ja nicht - sonst hätte ich erst die Tür und dann den Webhook ausführen lassen.
Grübel grübel …


#233

Also ich habe das, direkt über homee (sobald er Anwesenheit erkennt) an Automagic über Webhook:

http://xxx.xxx.xxx.xxx:xxxx/sprachausgabe?value1=Willkommen+zu+Hause!

Jein, so wie ich das beobachtet habe, es wird auf eine Rückmeldung gewartet, kommt keine gibt es ein Timeout und der Request ist weg…

Automagic erkennt dein Anwesend? Dann würde ich das auch auf Automagic ablaufen lassen und dort den Türkontakt als Auslöser mit homee hinschicken…

Viele Grüße
JayJay


#234

Hallo,

als Option gibt es nur die Möglichkeit, den “Zustand” in ein Behelfs-HG zu schreiben. (HG = aktiviert ist Zustand 1, HG = inaktiv ist Zustand 2). Diesen kannst du dann wiederum auch später als Bedingung abfragen.

Ich wollte sowieso den Variablen-Vorschlag mal wieder pushen… gute Gelegenheit dafür.
Alternativ (wenn es in dein Setting passt), könntest du in automagic auch eine Variable setzen. Dazu müsstest du aber beide Trigger über Variablen steuern.

:coffee:


#235

Hm, hab ich ja eigentlich schon da.
Also die Anwesenheit des Users liegt vor. Danach kommt erst das nächste HG zur eigentlichen “Freischaltung” in den Homemodus.
Also wenn abgespielt wird und Tür geht auf dann Zuhausemodus?


#236

Dann würde ich noch ein HG dazu setzen.

HG @home

+aktiviere HG willkommen


HG Willkommen

Auslöser
Türkontakt wird geöffnet

Aktion
http://xxx.xxx.xxx.xxx:xxxx/sprachausgabe?value1=Willkommen+zu+Hause!
deaktiviere HG Willkommen nach 2 Sekunden

Wäre das was Du suchst?

Viele Grüße
JayJay


#237

Ich glaube, wir sprechen noch aneinander vorbei:

Dein Webhook steuert “Arne_kommt” bzw. “Arne_geht”.

Jetzt kannst du noch ein HG erzeugen, dass da heißt “Arne_wurde_begrüßt”.
Arne_kommt hat als zusätzliche Aktion “Arne_wurde_begrüßt” zu aktivieren.

Dann kommt HG “Begrüßung_Arne”
Wenn Türe geht auf, Bedingung: Arne_wurde_begrüßt" = aktiv, dann schicke die Nachricht und 2 Sekunden später deaktiviere “Arne_wurde_begrüßt”.

–> du wirst nur begrüßt, wenn du auch wirklich weg warst.


#238

OK, danke euch beiden.
Das muß ich erstmal verarbeiten - hab momentan bischen Stress.
Es geht ja auch nicht nur um die Begrüßung, sondern auch das wenn man draussen rumläuft (Carport o.ä.) dauernd kommen/gehen “gebucht” wird. Das @Home soll erst aktiviert werden, wenn die Haustür dann geöffnet wird.
Am besten ich zeichne mir das mal auf ein großes Flipshart auf
(so wie im Krimi immer :laughing:)
Oh man, ich hab fürs Dimmen der HUE schon alleine 10HGs. Wer soll da noch durchsehen.
Habe mittlerweile schon 70HGs bei 34 Geräten. :see_no_evil: - eigentlich wollte ich doch nur das Licht einschalten.


#239

Mal mal auf - aber orientiere dich an meinem letzten Beitrag. :wink: Der ist nach meinem Verständnis sehr nahe an der Lösung dran, wenn das HG “Begrüßung_Arne” auch noch den Modus umschaltet. Das hin- und herschalten bekommst du aufgrund der Nähe nicht weg und ist technisch ja auch richtig. Solange das nur die HGs an- und ausschaltet, stört das ja auch nicht. Der Trigger ist dann ja die Türöffnung. Die Alternative wäre, das gehen auf einen GPS-Radius zu legen und nur das kommen auf den Chip. Setzt aber wieder ein Handy voraus, welches das steuert.

Ich habe mir übrigens zu vielen meiner HG-Konstrukten Flow-Charts gemalt…

10 HGs für die HUE? Ich brauche alleine 9, um zu wissen, wann meine Waschmaschine fertig ist.
:coffee:


#240

Jaja Wama und Spüler … - geht bei Devolo einfacher. :upside_down: