Community

Wiki Antennen Mod


#22

Von mir nicht. Ich kann kein okay geben, weil ich keine Ahnung habe. Hab nur das WIKI aufgesetzt. :joy:


#23

Ach so :smile:
Na schon mal Danke an den Rest :+1:
Leider hat es kaum was gebracht :frowning:
Hab grad wieder alle Osram-Spots angelernt. Kaum einer erreichbar/bedienbar… Seltsamerweise funktioniert die HUE-Lampe im Schlafzimmer bei ein paar Versuchen problemlos (Edit: und die ist einer der weiter entfernten, wenn auch nicht die weiteste). Hab auch schon am WLAN zwischen Kanal 3 und 11 umgeschalten, auch ohne Erfolg.
Das andere komische ist, manche stehen auf “nicht erreichbar” andere sind angeblich erreichbar, reagieren aber nicht…
Ich verzweifle noch… :sob:


#24

Welche Antenne hast du genommen?


#25

Zwei mal die oben verlinkte und das T-Stück.


#26

Versuch mal eine Antenne.


#27

Ähm, ich fürchte du hast die falsche Antenne. Oben ist nur eine 868MHz Antenne verlinkt, welche für einen Z-Wave-Würfel passt. Du hast aber einen ZigBee-Würfel gemodded, der sendet auf 2400MHz. Freu dich das überhaupt was funktioniert und besorg dir ne passende 2400MHz-Antenne (oder 2). Unter “WLAN-Antenne” müsstest du was passendes finden (2-3dbi). Achte aber darauf dass kein “RP-SMA” (reverse Polarity) in der Bezeichnung steht, sondern nur “SMA” wenn du das obige Pigtail verbaut hast. Dann sollte alles mindestens so gut laufen wie vorher.


#28

Hm, ich hab irgendwo gelesen, dass die dennoch funktionieren soll…
Aber gut, werd ich mal sehen, ob ich eine finde…
gibt es eine Empfehlung?


#29

Theoretisch ja. Praktisch kann man nicht sagen das zwingend daran liegt. Wir hatten schon Patienten wo es mit der falschen Antenne am besten geklappt hat.


#30

Hatte ich auch mal gelesen. Drum habe ich spasshalber auch mal die obige Stummelantenne an Zigbee ausprobiert als ich meinen Zigbee-Würfel gemodded habe und hatte damit enorme Performanceverluste.


#31

Hm, wie wäre die hier?


#32

Hab keine bestimmte Empfehlung. Hab bei Amazon auch einfach eine der billigsten genommen.


#33

Klar, nimm!


#34

bestellt :+1:


#35

Sag bitte Bescheid ob es was gebracht hat!


#36

Klaro, mach ich.
Was schon mal nix gebracht hat, ist eine Antenne.
Mal ne Frage:
Wenn ich einfach eine Antenne von meinem Router (Netgear Highthawk R7000) nehme, könnte das gehen? Der hat ja drei, bis die Lieferung kommt, reichen dem doch bestimmt auch zwei aus…


#37

2 Fehler die mir da einfallen:

Hast Du darauf geachtet ob Du eine Antenne hast die zu Deiner Buchse passt?
Ist mir aufgefallen, als ich verschiedene Antenne bestellt und ausprobiert hatte, da hatte ich 2x ohne Pin dabei…

Hast Du die Verbindung zur internen Antenne komplett unterbrochen?

Viele Grüße
JayJay


#38

Keine Ahnung, wenn du eine abschrauben kannst und sie auf deinen Anschluss passt? Probier es einfach aus. Dein Würfel wird schon nicht abrauchen (hoffentlich :wink: ).
Schau aber vorher nach dass die Antenne an ihrem Schraubverschluss einen Pin hat und keine Buchse. Das ist die Sache mit dem RP-SMA-Anschluss, den @JayJayX in seiner ersten Fehlermöglichkeit meint.


#39

Ja, ich hab darauf geachtet, dass da nicht RP-SMA steht. Und auf dem Bild sieht es auch korrekt aus. Ich werde es morgen sehen…
Das mit dem Router hat übrigens genau aus dem Grund nicht geklappt :wink:

Und soweit ich das unter meiner LED-Lupe beurteilen konnte, ist die Verbindung weg.


#40

So, Tests durch. Mit den Antennen ist es noch schlechter.
Ich plane jetzt noch zwei Maßnahmen:
1 - Meine Lötarbeit prüfen lassen (Mein Onkel hat nen Meister in Radio- und Fernsehtechnik, der kann das)
2 - Hab schon jetzt schon mehrfach von Problemen mit Osram-Lampen gehört. Will mal sehen, ob ich da ein Firmware-Update hinbekomme. Leider hat Osram ja kein eigenes Gateway mehr, scheinbar braucht man da jetzt das GW eines Partner-Systems


#41

Und was ist das hier?