Community

Widget für Batterieanzeige?

Ich bin auf der Suche nach einem Widget, mit dem man auf einen Blick die Batterieladestände aller Geräte sehen kann. Gibt es so etwas bereits fertig? Ich würde mich über Tips und Hinweise freuen.
Danke und schönes Wochenende
Frank

Es gibt Ansätze, sowas über iobroker und node-red zu realisieren. Nativ gibt es sowas in der homee Oberfläche nicht.

1 Like

Wäre das nicht ein praktisches Feature? Ich verbringe viel Zeit, die Geräte ( ca 50) einzeln zu checken. Vielleicht stelle ich mich aber auch einfach zu blöde an, So lange habe ich die homee noch nicht. LG

Wenn Du mal die Suchfunktion des Forums benutzt, wirst Du feststellen, dass es hierzu auch schon einen Feature Vorschlag gibt.

1 Like

Merci, ich suche mal. Vielleicht hält doppelt genäht ja auch besser. Gruß und Dank

Nein, doppelt hält nicht besser. Bitte versucht das Forum halbwegs sauber und nutzerfreundlich zu halten. :beers:

Ich habe den Titel angepasst.

3 Like

Vielen Dank, für die freundliche Belehrung. Da weiß man doch gleich beim Einstieg, wo man dran ist.
Schönen Sonntag
Frank

1 Like

Die Batteriewerte sind leider nicht sehr zuverlässig, finde ich aus eigener Erfahrung.
Um dir @fdo aber die mühevollen Einzelabfragen zu sparen, kannst du in den Benutzereinstellungen Push-Nachrichten für den Gerätestatus aktivieren. Damit erhälst du auch eine Nachricht, wenn eine Batterie unter 25% fällt.

1 Like

Wenn man den gleichen Vorschlag mehrfach einreicht, verteilen sich die likes entsprechend.
Im absoluten ranking fallen dann beide Einträge natürlich zurück.

(Bitte jetzt keine Diskussion hier über Sinn und Unsinn der Geräte -Vorschläge. CA hat ja ausführlich erläutert, dass die Vorschläge hier nur eine Input -Quelle von vielen sind, neben Langzeitstrategie, Fratzen-Buch, Marktbeobachtung,Vertriebspartnern etc. etc.)

1 Like

Hallo, vielen Dank. Das habe ich gemacht, aber leider ähnliche Erfahrungen gemacht, wie viele hier im Forum, nämlich unzählige Meldungen der Geräte, die sich dann als falsch herausstellen. Deshalb wäre es Jason schön, wenn man sie selber im Blick haben würde, um einschätzen zu können, ob „leer“ dann wirklich leer heißt.

vielen Dank für Deine Hilfe
Frank

1 Like

Habe ich verstanden, das macht auch Sinn. Aber auch in das Suchen in einem Forum muss man sich ja erst einmal hineinfinden.
Dank und Gruß
frank

1 Like

Da bleibt am Ende meistens nur der Voltmeter zum Messen der Restspannung :man_shrugging:t3:

1 Like

homee zeigt nur das an, was die Sensoren melden. Das ist allerdings sehr abhängig, wie die Hersteller dies die Spannungsmessunge implementiert haben und wie sie das dann als %-Wert interpretieren. Noch dazu haben die Batterien sehr unterschiedliche Entladekurven. Wenn man dann auch noch Akkus einsetzt, kann man den %-Wert gänzlich in die Tonne treten.

1 Like

Prima Idee, bei 20 Fenstersensoren :joy::joy::joy:. Aber ich fürchte, da ist was dran.

Ja, das habe ich auch so verstanden. Und die Sensoren haben offenbar ganz unterschiedliche Tagesformen. Ich habe einige Fenstersensoren (noch aus meiner Devolo-Zeit), die können am Tag mal locker 20 bis 30 Prozent im Ladewert variieren. Auch darauf kann man sich ja einstellen. Blöd ist dann nur, wenn die Warnung „Batterie leer“ dann Wirklichkeit stimmt.
Danke für Eure Hilfe und Tips
Fzrank

Hallo,
ich schreibe die Trends mittels IO-Brocker in der Hausvisualisierung mit.
Der eine Bewegungsmelder sitzt draußen im automatisierten Stall unserer Laufenten. Dieser sendet mir alle 10 Minuten Temp,%rF,Bewegung und Helligkeit. Die Batterie meldet schon seit 3 Wochen leer, sendet tut er aber weiterhin. Steigt die Temperatur tagsüber hat er auch wieder 40%, von daher sind die empfangenen Werte mit vorsicht zu geniesen.
Aber zumindest kann ich anhand der Kurven oder der Anzeige in dem Grundriss sehen welche Batterie bald mal erneuert werden sollte. Die Pushnachricht habe für die Batterien habe ich daher im Homee abgeschaltet, es nervt 30 Stück am Tag zu bekommen weil der Sensor meint seine Batterie ist leer.

Axel

1 Like

Wie genau hast Du dies in ioBroker mit den Batterien umgesetzt?

Hallo, ich habe mir über die homee-API ein Übersichtsbild für sämtliche Batterien in Node-Red gebastelt. Da sehe ich auf einen Blick, ob da was zu tun ist. Werde jetzt allerdings nach ioBroker umziehen, da sind die Möglichkeiten im Dashboard sehr viel umfangreicher. Funktionell macht das aber keinen Unterschied. Wenn ich später wieder zu Hause bin zeige ich das gerne, wie das bei mir aussieht.

1 Like

Danke, ich habe zwar noch keine Ahnung was IO-Broker ist, aber ich werde es gleich mal suchen. Hört sich spannend an. LG

Super, vielen Dank. Das hört sich nach einer Lösung an. Ich würde es mir gerne ansehen. LG