Welcher Rolladenschalter Zwave

Hi,

Sagt mal, welcher Rolladenschalter inkl Zwave (oder WLAN) ist denn aktuell state of the art was Qualität etc angeht? Suche einen Schalter mit integriertem Funkmodul…Leider passt in die Dosen kein Aktor daher muss es die one for all Lösung sein.
Technisat kenne ich…Sind die gut? Hatte die mal ins Auge gefasst…Dann gibt’s ja noch den Fibaro…gibt’s noch andere Mittlerweile, die Homee kompatibel sind?

Dank Euch

Ich bin zufrieden mit TechniSat.

Habe diverse davon im Einsatz und hatte noch keine Probleme damit. Alle Rollos laufen wie sie sollen. :wink:

Einziges Manko, der Strom-Verbrauch geht nicht auf Null zurück wenn sie nicht mehr laufen (egal ob ganz geöffnet oder ganz geschlossen).

Aktuell für mich nicht dramatisch und eher ein Schönheitsfehler. Mit Balkonkraftwerk wäre es dann aber wohl unschön, da der Echtzeitverbrauch nicht stimmt.

2 „Gefällt mir“

Ich habe einen Fibaro Wallis Roller Shutter zum testen.
Der Druckpunkt und Kunststoff mögen sich recht billig anfassen, das stört mich aber nicht.
Ist die automatisierung durch, muss man ihn ja nicht mehr berühren.
Gut finde ich den leuchtenden Ring, auf 30% gedimmt noch immer ein super Nachtlicht.

Und die Auswertung des Doppelklicks ermöglicht auch eine Menge.
Doppelt nach unten habe ich „auf Lücke“ hinterlegt, doppelt nach oben wird mal alle Rollos im Haus öffnen.

2 „Gefällt mir“

Ich habe auch die Technisat im Einsatz und bin zufrieden.
Das mit der Anzeige des Verbrauchs kann ich bei mir nicht bestätigen.
Einziges Manko aus meiner Sicht ist, dass die Anordnung der Knöpfe (beide oben = hoch, beide unten = runter) nicht zu den Wippen (links = hoch, rechts = runter) passt, aber das kann man verschmerzen.

2 „Gefällt mir“

Wie meinst du das mit den Knöpfen? Dank Dir

Du kannst auf der linken und rechten Hälfte jeweils rauf und runter drücken…

Also auf beiden Seiten sind beide Richtungen möglich!

Ah ok alles klar…Dank dir

Hab hier auch gute eineinhalb Dutzend Technisat verbaut und bin sehr zufrieden. Davon hatte einer in der Gewährleistung ein Problem und wurde anstandslos durch Technisat ersetzt.

2 „Gefällt mir“

Ok sieht ganz nach Technisat aus…:joy:

Kann ich die einfach austauschen oder muss da noch was an dem Rollo selbst eingestellt werden bezgl. Stoppen des Motors etc?

Auf jeden Fall vorher die Sicherung raus.
Am besten während der Fahrt, dann hörst du ob du auch wirklich die richtige Sicherung hast.

Dem Motor ist es egal, nur wenn du hoch und runter verdreht sind (auch deshalb ist es besser die Rollos in der Mitte zu haben) nochmal Sicherung raus, braun und schwarz tauschen, Sicherung rein

1 „Gefällt mir“

Und als Qubino 3-Phasen Smart Meter in Homee einlernen. Wenn sie als Technisat Schalter eingebunden werden, kann es sein, dass sie aus irgendwelchen Gründen nach einem Zeitraum nicht mehr ansteuerbar sind und neu eingelernt werden müssen. Mit dem „Qubino-Profil“ gibt es die Probleme nicht.

2 „Gefällt mir“

Danke…Sicherung mach ich ohnehin immer raus, wenn ich denn mal was a der Elektrik mache…

Bei mir ist das mit dem Verbrauch auch so, wie oben geschrieben. Dieser bleibt beim letzten Wert stehen und geht nicht auf 0. Nutze dafür allerdings auch nicht mehr homee…
Alle haben Version 2.0.11

1 „Gefällt mir“

Welche Firmware / Software-Version hast Du denn (laut homee) drauf?

FW 6.8
SW 2.0
Hängen am Z-Wave7, das Problem mit der falschen Anzeige scheint also am 500er zu liegen.

1 „Gefällt mir“

Echt Firmware 6.8?

Bei mir steht nämlich 6.08.

Sorry für die späte Antwort.
Ja, 6.8:
grafik

1 „Gefällt mir“

So…2 Technisat Shutter installiert und als Qubino 3 Phasen Meter angelernt.
Der 3. muckt rum bzw muss da nochmal jemand schauen…Der will nicht so wie ich will…bei den beiden darüber hat es geklappt, bei dem 3. nicht…Hatte vorher welche mit Dislay und 5 Anschlüssen mit einer Brücke…Jetzt nur 4 Anschlüsse…Hatte dann eine Wago genommen und verbunden, darüber bei den beiden klappt das bei dem letzten nicht…Muss Schwiegervater mal schauen…

Darf ich fragen, welche Wippen ihr dazu genommen habt? Danke

Alles gut. Kein Stress! :wink:

Dann gibt es scheinbar wirklich eine neue Firmware-Version…