Community

Wandhalterung für Homee


#21

solange die Fassade nicht abbrennt :slight_smile:


#22


#23

Wenn das Teil über den POC hinausgeht und das Teil druckbar ist, dann hast Du hier den ersten Kunden…

Edit: GGf. kannst Du den Vertrieb ja auch an https://3ddruck-schmie.de abgeben…


#24

Hammer!


#25

Cool :+1:


#26

Hm, ich als CAD-Designer würde sagen, dass es nicht ganz zu Ende gedacht ist…
Die Verschraubung an der Wand bzw die “Lasche” müßte höher sein, damit man mit dem Werkzeug besser dran kommt.
Ansonsten schon sehr cool. :slight_smile:

Oder ist das Unterteil extra? Da wo die Verschraubung dran ist? Sieht aus wie aus einem Teil…


#27

Die Schraubenlöcher sind auf Höhe der Fenster, also mit nem Schraubendreher erreichbar


#28

Kabelzuführung USB hinten ist bedacht, auch für magnetische Aufsätze wie die hier (solche Dinger sind weit verbreitet, weil es hin und wieder mal Issues mit dem USB-Port des Brain Cubes gab)?


#29

Da hätte ich auch Interesse :slight_smile:


#30

Das Haus würde ich ebenfalls sofort kaufen.


#31

Hier gibt es die Dateien für alle Besitzer eines Druckers


Homee Wandhalterung ala Chromebacher
#32

Spricht aus Deiner Sicht was dagegen, wenn ich die Jungs von der Druckschmiede frage ob sie es ins Programm aufnehmen?


#33

Gibt es denn hier Leute mit 3d Drucker? Hätte noch mal gerne 'n Feedback, wie es auf anderen Druckern läuft. So von der Maßhaltigkeit her, oder ob es noch n bisschen Feintuning braucht, damit es massentauglich ist.


#34

Wenn ich mir die Preise bei der 3D Druckschmiede angucke, schätze ich mal ne Halterung für Basiswürfel + 2Erweiterungen +Dach kostet 'n Fuffi. Finde ich n bisschen happig.


#35

Wenn Du es selbst machen willst, dann nur zu: Aber @Chromebachers Manufaktur stiess auch irgendwann an seine Grenzen.


#36

Ja leider :sob:


#37

Die Files stehen zur freien Verfügung, d.h. jeder kann machen was er möchte. Ich fände 50€ aber nicht so angebracht. Würde die Halterungen drucken und quasi zum fast Selbstkostenpreis(+ne Kiste Bier) rausgeben. Vielleicht gibt es ja noch andere Homees, die ein Drucker haben, der zwischendurch mal Zeit hat. Möchte hier nur keinen Versandhandel aufmachen, also wenn jemand sich eine Halterung, vielleicht sogar personalisiert (mit Namen oder sonst was drauf) in der Nähe von Hamburg abholen möchte kann er das gerne tun. Alle die sich keinen abholen möchten, können sich die Files runterladen und irgendeinen Druckdienstes bedienen.

Bevor morgen 50 Leute vor meiner Tür stehen, bitte nochmal alle Interessenten melden.


#38

Zur Verbesserung der Stabilität könnte das EG und das Dach jeweils 1 “Stockwerk” haben.
Damit wären die Verbindungen der Würfel und der “Stockwerke” nicht am gleichen Platz.


#39

Ich dachte da an n paar Tropfen Sekundenkleber, um die Stockwerke zu verbinden. Das sollte halten, wenn man nicht voll dagegen rasselt. Und ich dachte so kann man die einzelnen Komponenten einfacher in verschiedenen Farben drucken und der bunte homee Würfel Look bleibt erhalten


#40

…den würfel look erhälst du (verschwommen) sicherlich auch, wenn du durchsichtiges filament benutzt… ich hab einen lokalen maker gefunden und werde mal mit dem testen. kleben ist keine option (man muss halt doch ab und zu mal einen würfel anheben)…