Community

Volltext-Suchfunktion ausbauen, flexibler gestalten

Ich denke hier an die WebApp, aber den anderen Apps würde das sicher auch nicht schaden.

Was willst du damit machen?

Da homee leider keine Sortierung der HG oder Geräte in Ordnern zulässt ist man gezwungen für sich eine bestmögliche Sortierung durch die Reihenfolge und die Namen zu finden. Das werden die meisten von uns auch schon gefunden haben.

Nachteilig an der Suche ist aber, daß keine Jokerzeichen und auch keine Mehrfacheingabe unterstützt wird. Möchte ich z.B. alle Garten- und Aussenanlagengeräte gleichzeitig auflisten lassen funktioniert das nicht und ich muss durch Eingabe in der Suchleiste hin und her switchen. Da bringt es auch nichts die Geräte nacheinander in der Liste zu haben, da das zuletzt angewählte Gerät nicht in der Liste angezeigt wird sondern immer zu Anfang gesprungen wird…

Zusammengefasst:

- Mehrfacheingabe in der Suchleiste (zb. Flur|Küche listet alle Geräte mit Flur und Küche auf)
- In der Geräteliste nicht an den Anfang springen, sondern auf das zuletzt gewählte Gerät
- Eine Möglichkeit für Favoriten/zuletzt eingegebene Einträge schaffen, wie es eigentlich sonst überall funktioniert

Warum interessiert es nicht nur dich?

Wer mit der Suchfunktion aktuell zufrieden ist, benutzt sie nicht oft :wink:

Viele Grüße
JayJay

17 Like

Hi,

da ich aktuell wieder etwas aktiver in der App unterwegs bin, ist mir gleich wieder aufgefallen, das eine Mehrfachsuche eine echte Erleichterung in der Bedienung wäre. Klar kann man anhand der Namensgebung oder Gruppeneinteilung schon einiges kompensieren, aber dann wird es auch schnell wieder unübersichtlich weil viele unerwünschte Sachen mit auftauchen…

Da wäre es schon toll wenn man Zigbee|Wohnzimmer|Küche oder Garage*|*beleuchtung usw. eingeben könnte. Das gepaart mit einer Suchhistory und /oder ein rendern der Geräte um das aktuelle Gerät wäre die perfekte Suche…

Darum mal ein Push :wink:

Viele Grüße
JayJay

1 Like

Ja das begrüße ich auch sehr … ich strukturiere gerade alle meine Gruppen/Homeegramme neu und die Suche ist das einzige Hilfsmittel sich zurecht zu finden.

zum Beispiel:
Gruppenname: “Service | Eingang” oder “Service | Lüftung”
In diesen Gruppen werden alle Geräte + homeegramme verlinkt, die mit dem Eingang oder mit der Lüftung zu tun haben. Habe ich jetzt viele Gruppen, dann wird es schwierig.

Besser wäre es so : “serv lü” -> findet nur “Service | Lüftung”

Habe mir mal den Websocket angeschaut, während man sucht. Ihr schickt die Anfragen zumindest nicht an den Cube, für das Filtern. Es geschieht schon komplett im Browser richtig?

Ich habe aber auch nicht so viele Geräte/Homeegramme/Gruppen um es auszuprobieren, ob ihr am Anfang alle Gruppen/homeegramme etc ladet …
Ich kann mir vorstellen, dass bei 200+ homegrammen eine komplexe Suche den Browser zu sehr auslastet.

Die genialste Suche die auch der Chrome in den DEV Tools hat ist die folgende:

Devtools öffnen -> Tab Sources
Dann Strg + p drücken und folgendes eingeben: “coscbu” Genial :slight_smile:

Hi, da ich grad mal wieder an meinen hunderten von HG scheitere möchte ich diesen Vorschlag nochmal pushen…

Es wäre auch schön, wenn man in den HG die Volltextsuche anwenden könnte und so nach benutzen Geräten in den HG und den Webhooks suchen könnte…

Viele Grüße
JayJay

Grundsätzlich ein guter Vorschlag, auch wenn Suchen immer nur der Workaround für Finden sein kann. Aber eine gute Organisation der Geräte und Homeegramme ist genauso unwahrscheinlich wie die dauerhafte Deaktivierung der Klamaukbegrüßung aka “Persönlichkeit”

2 Like

Ich sag ja schon ewig, wir brauchen Filter bei der Suche (analog dem Tagebuch), vor allem weil die meisten diese Tricks (z.B. “Eno” eingeben und alle Enocean-Geräte, aber halt auch Geräte die irgendwo eno enthalten, werden gefiltert) nicht kennen (ist halt nirgends dokumentiert).

Das wäre IMO der richtige Ansatzpunkt.

1 Like

Hallo @homee,

neues Jahr neues Glück…

Da die hih-Funktion, die Geräteliste nicht übersichtlicher macht, pushe ich den Vorschlag hier nochmal. Es ist echt Anstrengend bei weit über 200 Geräten den Überblick zu behalten, wenn man nicht vernünftig sortieren/suchen kann…

Viele Grüße
JayJay

1 Like