Community

Virtuelle Geräte in homee


#63

Wenn du in iobroker auf den Reiter Objekte wechselst und dort den sonoff auswählst.
Was musst du eingeben um den auszuschalten?
Evt. reagiert iobroker nicht auf das false.


#64

Ich gebe Micha recht. Bei mir brauchte iobroker bisher fast immer 0 bzw 1 als Wert.

:coffee:


#65

iobroker zeigt als Status immer “true” und “false” an


#66

Auch dann, wenn du das Gerät regulär schaltest? Weil der Wemo würde den Status unabhängig von seiner Funktion ja überschreiben…


#67

Ja auch wenn ich regulär schalte gibt es nur true / false


#68

Schade, dann sollte das korrekt sein.
:coffee:

PS: Noch eine Idee: In manchen Adaptern muss man einstellen, dass man Werte ändern kann. Kannst du händisch true / false für den Sonof in der Datenpunktübersicht eintragen?


#69

Ja kann ich händisch ändern - anschalten geht ja auch nur ausschalten nicht mehr


#70

Du kannst also über iobroker auch nicht ausschalten?
Da können wir hier lange rätseln.

Da muss dann ein Problem beim Adapter vorliegen oder eine bestimmte Einstellung muss noch geändert werden.

VG


#71

Da hab ich mich falsch ausgedrückt.

Iobroker kann ich ein und ausschalten mit true oder false

Nodered kann ich nur einschalten aber nicht mehr ausschalten


#72

Hast du mal probiert mit einen Inject Node zu testen auf was dein iobroker Node reagiert.
Dann weißt du was du in den wemo Node eintragen musst.


#73

Wie gesagt nodered Neuling versteh leider nur Bahnhof grad


#74

Jetzt kannst du im Inject Node einfach das eingeben was du magst und schaust was ioBroker daraus macht.


#75

So er injected false aber geht danach direkt wieder auf true

Auch wenn das Gerät ausgeschalten ist und ich sende false wird dann im sonoff ein true hinterlegt


#76

Inject 0/1 klappt aber als wemo kann ich bei 0/1 nicht definieren das er es explizit als Zahl nimmt somit klappt es damit wieder nicht


#77

Dann setz einen switch dahinter der den string zur zahl konvertiert, das sollte dann klappen. Oder eine funktion, da gibt es mehrere Moglichkeiten.