Community

Update: homee 2.18


#123

Hallo zusammen, da ich bisher leider noch kein Feedback vom Homee Team auf meine Frage zum Afriso Tankinhaltsanzeiger DTA20E bekommen habe, habe ich einfach mal beim Afriso Support angerufen. Für alle, die es interessiert: das Gerät wird vermutlich ab der zweiten Jahreshälfte verfügbar sein. Das eingebaute Enocean Modul arbeitet unidirektional, d.h. der Status lässt sich nicht direkt über die App pollen, aber man kann am Gerät eine regelmäßige push Benachrichtigung einstellen bzw. auch einen Alarm, falls z.B. der Tank leer läuft. Im Gegensatz zum DTA10 wird es ein Stecker Netzteil geben, man sollte also eine Steckdose in der Nähe haben. Aber mit etwas Anpassung muss wohl auch wieder ein Betrieb mit 9V Block Batterie möglich sein. Lebensdauer der Batterie hängt natürlich von der Nutzungsfrequenz ab. In Summe ein sehr freundlicher und hilfsbereiter Support. Vorbildlich!


Support für AFRISO Tankinhaltsanzeiger DTA20E
#124

Danke Dir @Shadowfax, schade, daß man sich solche Informationen selber zusammen suchen muß.
Ein einfacher Hinweis in den Releasenotes hätte doch genügt…

Viele Grüße
JayJay


#125

Vielleicht bin ich unwissend: wieso muss/sollte das homee-Team wissen, wann Afriso seine Geräte in den Verkauf bringt? :thinking:


#126

Weil homee Afriso gehört.


#127

Du wirst von Audi aber auch nicht erfahren wann VW die nächste Golf Generation veröffentlicht auch wenn die Verhältnisse da auch nicht so anders sind… Btw OT!


#128

Guten Morgen,

nein, aber ich erfahre von Samsung wann das nächste SX oder von Apple wann das nächste iPhone erscheint, darum geht es aber auch gar nicht. Ich will ja nicht von CA wissen wann der nächste BrainCube erscheint sondern lediglich eine Info darüber das ein unterstütztes Gerät mit dem neuen Update noch gar nicht zu kaufen ist… (-> verfügbar erst ab Q3/2018)

Viele Grüße
JayJay


#129

Hallo zusammen, interessant, welche Diskussion eine an sich einfache Frage auslösen kann :blush:
Ich bin bei @JayJayX. Dieser kleine Zusatz bei den Release Notes wäre echt sinnvoll. Soviel Blick über den Tellerrand kann man durchaus voraussetzen. Außerdem: wenn ein neues Gerät in der App implementiert wird, hat man ja vermutlich auch einen Funktionstest mit App und Gerät durchgeführt, bevor man das freigibt, und sich in dem Zusammenhang mal mit der Verfügbarkeit des Geräts beschäftigt.
Andererseits kann ich durchaus verstehen, dass ich bis dato keine Antwort von @Timo bekommen habe. Hatte man doch in den letzten Tagen mit dem Thema Serververfügbarkeit ein wesentlich wichtigeres Thema zu bewältigen.


#130

Nabend :wink:,

Aber was hat CA für Aktien darin wann ein anderer Hersteller seine Geräte in den Verkauf gibt? Denn, wie du richtig gesagt hast, es geht hier nicht um einen neuen Brain cube. Das afriso Haupteigner von CA ist heißt ja nicht das die irgendwelche Veröffentlichungsstrategien kommunizieren. Der engeren Verbindung verdanken wir nur das ein Gerät bereits Unterstützung findet bevor es überhaupt auf dem Markt ist.


#131

Ich denke, das ist so:

Afriso gibt CA vor das Gerät X in die Afriso-App, welche augenscheinlich identisch mit der homee-App ist, einzubinden.
CA tut das und hat dadurch automatisch das Gerät X in die homee-App eingebunden.
So kann CA sagen, dass das Gerät unterstützt wird.

Wann dieses Gerät letztendlich auf den Markt kommt, kann CA weder beeinflussen, noch bekanntgeben, da es ihnen höchstwahrscheinlich nicht mitgeteilt wurde.


#132

Und ich gehe davon aus, daß CA das bei Veröffentlichung wusste und bin der Meinung, daß sie das hätten sagen können um den Benutzern die Suche zu ersparen…
Offensichtlich ist es Dir egal und das akzeptiere ich, da gibt es nicht weiter zu diskutieren…

Viele Grüße
JayJay


#133

Ich denke eher das eben so gelaufen ist wie @Sascha es beschrieben hat.

Aber im diesem speziellen Fall ist es mir wirklich egal weil ich für diesen Sensor keine Verwendung habe.
Im allgemeinen hingegen aber wäre es sich hilfreich wenn solche Informationen bekannt gegeben würden, wenn sie denn vorliegen. Ich habe da aber keine gesteigerte Erwartungshaltung, weil ich nachvollziehen kann, dass zum einen solche Infos eben CA nicht immer vorliegen und zum anderen ca auch die Handhabe fehlt sie von anderen Herstellern einzufordern.


#134

Man könnte es immer noch nachträglich in den Release Notes aktualisieren… :wink: Diesen Beitrag wird jemand in 2 Monaten kaum finden! In den Release Notes stöbert der Eine oder Andere aber vielleicht doch…


#135

Oh, das wusste ich nicht! :blush:


#136

Ich habe es auch erst aus diesem Beitrag erfahren. Du bist also nicht alleine, @frhofer :wink:


#137

Hoffen wir mal, dass es nächste Woche Dienstag nicht viele lange Gesichter gibt. :vulcan:


#138

Wenn man keine Erwartungen hat, kann man auch nicht enttäuscht werden.
Auf neue Geräte habe ich die Hoffnung für die nächste Zeit leider aufgegeben.


#139

Die wird es eh geben, egal was kommt, irgendwer ist immer unzufriedem…


#140

Alle kann man nie glücklich machen. :stuck_out_tongue: Hauptsache es geht vorwärts… Allerdings wäre es toll wenn bei jedem Update mindestens einem Wunsch aus dem Forum mit vielen Likes umgesetzt würde. Dies würde dann schon eine Menge User zufriedener machen :wink:


#141

Das hier wird augenscheinlich auch nicht mehr gepflegt, oder?


#142

Das wurde exakt vor 2 Monaten schon von @ducky hier angesprochen: