Tagebuchperformance in Webapp

Bug melden:
Das Tagebuch ist in der Webapp ist seit einigen Releases fast unbenutzbar.
Alles ist trage, die Liste lädt ewig und währenddessen sind auch alle Knöpfe eingefroren und man kann nichts ändern oder zurücknavigieren, sondern nur warten.

Aus Verzweiflung nutze ich für’s Tagebuch sogar die Android App, wo alles viel schneller reagiert und lädt.

Bitte optimieren/beschleunigen. danke

Core Version: 2.36.2 (ac830423)
Web App Version: 2.36.0 (18dad0fc)
Android und Chrome mobile

1 „Gefällt mir“

@Support

:+1:

Das ist bei dir erst seit einigen Releases so? Bei mir ist das schon immer so gewesen und ich dachte schon es liegt nur an meinem Setup. Den Gruppen Geräte zuweisen ist ebenso ein Geduldspiel…

1 „Gefällt mir“

vielleicht auch schon immer. :sweat_smile:
in letzter Zeit ist es mir aber extrem aufgefallen… vermutlich weil ich wieder öfters reinschauen musste.

1 „Gefällt mir“

Es kommt halt auf die Datenmenge drauf an.
Der Aufbau des Tagebuches ist doch sehr reduziert um Speicher zu sparen und wenn das wieder geladen wird muss jeder einzelne Punkt aus dem Speicher abgerufen werden.
Das dauert halt.

1 „Gefällt mir“

Danke guter Tipp, Startübersicht sofort da und Filter nach einzelnen Geräten auch sehr flott :+1: Wenn es für einen Filter keinen Eintrag in den letzten Tagen gibt, läuft das aber auch ewig.