Community

Steuerung von Heizkörperthermostaten über Temperaturkurven

Was willst du damit machen?
Die Funktionsweise der homegramme ist meines Erachtens für Heizkörperthermostate nicht optimal. Viel einfacher wäre es z.B. wenn über die Benutzeroberfläche (App, Web) je nach Wochentag Temperaturkurven eingestellt werden könnten, die dann vom homee für die Einstellung der Thermostate verwendet werden. Das würde die Steuerung von Heizkörpern über homee erheblich vereinfachen.

Warum interessiert es nicht nur dich?
Weil hoffentlich noch mehr Nutzer homee für die Steuerung von Heizkörper-Thermostaten einsetzen und sich mit homeegrammen dazu “herumschlagen”. :wink:

108 Like

Bei entsprechender Anpassung der Funktion, könnte man auch zeitliche Steuerung von Dimmern, Rolladensteuerungen oder RGB-Lampen nutzen, also alles, was sich nicht nur als EIN/AUS steuern läßt.

5 Like

Ja, das wäre wirklich prima wenn das umgesetzt werden würde. (Eigentlich ein MUSS)

1 Like

Hi,

wie ist denn hier der Stand der Dinge?
Für mein Empfinden ist das auch eine Elementarfunktion eines SmartHome Systems.
Ich stelle bei mir auch gerade von eQ-3 MAX auf Danfoss um und bin echt erschrocken,
was für einen Aufwand ich betreiben muss um das irgend wir gut geregelt zu bekommen :frowning:

Viele Grüße,
Futschi

3 Like

Der Vorschlag ist meines Erachtens wirklich gut und auch wichtig. Möchte gern im nächsten Winter auch die zwei Radiatoren im Wohnzimmer über homee steuern, aber weiß nun aus Erfahrung, dass ich dafür etliche HG brauchen werde.

Dabei wäre ein eigener Bereich “Heizung” in der homee Oberfläche sehr gut:

  • Definition von Räumen mit entsprechenden Geräten (Heizungsventile, Theremostate, etc.)
  • Definition von fixen Solltemperaturen über den Zeitraum in den einzelnen Räumen
  • Definition von Solltemperaturen abhängig vom homee Status (Anwesend, Abwesend, Schlafend, Urlaub) oder in Abhändigkeit vom Status eines HG (aktiviert / deaktiviert). Beispiel: Wenn Hund den ganzen Tag alleine daheim ist (HG “Hund @ home” aktiviert), soll es nicht zu kühl werden …

LG mastermind

4 Like

@Timo
Gibt es hier einen neuen Stand bzw. Planungen in diese Richtung?

2 Like

Mich würde auch mal interessieren, ob es zum Thema Heizungssteuerung Neuigkeiten gibt. Würde sehr gerne meine HG-Logik verknappen, verständlicher und wartbarer machen.

4 Like

Hallo liebe @homees,
Ich hoffe, wir konnten in der Community unseren Standpunkt entsprechend deutlich machen… - Wir brauchen so etwas…

Ich hoffe, dass zur Heizsaison eine brauchbare Lösung zur Heizungssteuerung implementiert ist.
Es erschrickt leider, dass das Thema noch nicht einmal als “geplant” getaggt ist.

Also, Revolution :stuck_out_tongue_winking_eye:

5 Like

Zu den Waffen, an die Tasten - hoch die Heizkurve und nieder mit den kalten Füssen

Viva la revolución :wink:

4 Like

Danke fürs “pushen”, ich kann mich als Ersteller des Vorschlags nur anschließen.
Ich habe inzwischen 16 Heizkörper-Thermostate im Einsatz und die Steuerung über Homeegramme ist sehr umständlich und aufwändig. Bei mir macht das über 100 Homeegramme aus!

Und das eine einfache Heizungkörpersteuerung zu den Grundfunktionen eines SmartHome-Systems gehören sollte wurde an verschiedenen Stellen schon ausreichend erörtert.

Also @homee : bitte unbedingt vor dem nächsten Winter umsetzen!!!
Wir zählen auf Euch :grinning:

5 Like

Bin von HCL auf Homee umgestiegen und soweit super zufrieden. Tatsächlich habe ich die meisten Kunden im Smart-Home Bereich die sich erstmal für “Heizung” entscheiden.
Es wäre also durchaus wünschenswert diese ganzen Homegramme in diesem Fall durch ne Kurve zu ersetzen :slight_smile:

Dann kann ich Homee auch uneingeschränkt empfehlen.

Und direkt mit “Fenster auf”-Funktion…
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt…

2 Like

Langsam kommt der Frost. Es wird also mal wieder Zeit dieses Thema an die Oberfläche zu treiben. Ich denke auch, dass dies für viele neue User ein interessantes Feature wäre…

Also die 100 müssen geknackt werden, auf gehts!

@shamrock: Kannst du deinen Vorschlag vielleicht noch um die Fenstersensoren-Verknüpfung ergänzen?

Hey @Chromebacher,

Du weißt doch das es leider nichts zu heißen hat mit den Likes.
Aber der Vorschlag ist schon sinnvoll.
VG

Ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben…

Ich fand (allerdings kein anderer :grin:) meine Idee extrem gelungen…

Und für den Fall, wollte ich das Thema noch mal wieder präsenter machen…

2 Like

Hallo,
Bin gerade dabei mir ein Homee zuzulegen und die Steuerung von Heizung (zb stellantrieb via externen Thermostat nach bestimmten heizplan) ist ein wesentlicher User case. Soll das heißen das geht mit homee nicht einfach (wie bei anderen) und ist auch nicht geplant?
Lg,Wolfgang

Es gibt keinen grafisch einfach zu erstellenden Heizplan momentan bei homee.

Es ist durchaus machbar Thermostate zu regeln über Homeegramme.

Aber einfache Heizpläne erstellen per grafischer Oberfläche wie es in anderen Systemen möglich ist geht noch nicht.

Danke für die rasche Antwort. Mich wundert dass dies die Entwickler dies anscheinend noch nicht auf der Roadmap haben…
Hoffe man kann zumindest den temperaturverlauf (zb der Ist Temperatur) graphisch/historisch darstellen.

Ja, das geht - alle Geräte historisieren Messwerte…

:slight_smile: