Community

Sonos - Das Smart Speaker System


#81

Das ist mit einer offiziellen API eher unwahrscheinlich. Yonomi, die ja immerhin Integrationspartner von Sonos sind („Works with Sonos“), haben die Text-to-Speech-Funktion gerade aus ihrer Anbindung entfernt. Die Steuerung kann nun Lautsprecher gruppieren aber keine Texte mehr vorlesen.
Yonomi: neue Sonos-Steuerung kann Gruppen bilden – auch mit Alexa | DIGITALZIMMER


#82

gibt es hier etwas neues? wird noch an einer integration in homee gearbeitet?


#83

Es wurde noch nicht mal angefangen. Zumindest offiziel. Da es die API auch noch nicht offiziel gibt.


#84

…hm, wenn man die Kommunikation von Yonomi (die ja mit als erste im offiziellen API-Programm drin sind) liest, dann könnte man davon ausgehen, dass Sonos die API etwas restriktiver handhaben wird… Jetzt stellt sich die Frage ob und welche Auswirkungen das auf reverse engineerte APIs haben wird - geht Sonos restriktiv mit der neuen API um (indem die alte (inoffizielle) abgestellt wird) oder schlägt man einen anderen (weicheren) Weg ein, wenn die API offiziell gemacht wird…

Available today with the most current version of Yonomi is a totally redesigned smart home experience for Sonos owners. As one of the inaugural members of the new “Works With Sonos” certified partner program, our team has worked hand-in-hand with Sonos engineers these past few months to design the best home automation experience possible for Yonomi and Sonos users.

Which Features Are No Longer Supported?

For longtime users of Sonos and Yonomi, you may notice that some features are no longer supported by our new “Works With Sonos” integration—you will no longer be able to use Yonomi to make text-to-speech announcements, play sound effects, or play Sonos playlists.

While these features are not supported by the official Sonos API at this time, it’s possible they could make a return in the future through the Sonos developer platform and the official “Works With Sonos” certification program.

Quelle:


#85

Eine echt coole Sache! :sunglasses: Gefällt mir sehr gut und würde ich auch einsetzen! :grinning:


#86

Ein interessanter Beitrag im Sonos Forum: https://de.community.sonos.com/rund-um-sonos-223377/freigabe-der-schnittstelle-fuer-homee-6743556

Hilft euch die developer Seite hierfür weiter? @Thomas @Timo

vor 8 Tagen
Sonossen schrieb:
Kann man noch was machen, um das Thema weiter voranzutreiben. Gerade auch wenn man dies bezüglich es keine neuen Updates gibt. Z.B. Weitere Tickets eröffnen oder kann man es höher priorisieren? :wink: Viele Grüße Cedric

Die Entwicklungsabteilung ist mit Alexa, Airplay2, Google Assistant und was da sonst noch geplant ist ausgelastet. Da dürften Kundenwünsche, die mit der Kernkompetenz von Sonos nichts mehr zu tun haben, nicht auf der Prioritätenliste stehen. Dafür wurde die “Works with Sonos”-API entwickelt, die Hersteller von Hausautomationssystemen sowie andere Drittanbieter integrieren können.

Was die Schnittstelle anlangt: https://developer.sonos.com/

Ebenfalls in 2018 kommt die Sonos Entwicklerplattform. Wir werden offiziell eine Entwicklerplattform öffnen und APIs an jeden Entwickler liefern, der mit Sonos integrieren möchte. Wir haben auch ein Zertifizierungsprogramm eingeführt damit die qualitativ hochwertigsten Integrationen die Möglichkeit haben das “Works with Sonos” -Abzeichen zu verdienen. Du wirst einige spannende Hausautomationsoptionen dort mit unserem offiziellen Abzeichen sehen, kannst sie als Partner markieren und ihre API-Integration bescheinigen.

Interessante Partnerschaften in der Zukunft: https://de.community.sonos.com/ankuendigungen-223373/interessante-partnerschaften-in-der-zukunft-6740023


#87

Da müsste sich dann bei homee jemand finden @Timo und die ganze Sache mal angehen.
:heart_eyes:


#88

Bitte @Timo schaut euch das mal an. Denke das würde homee nochmal deutlich nach vorne bringen.


#89

Timo hat vor einiger Zeit schon gesagt, dass sie sich bereits mehrfach beworben haben, aber bisher keine Rückmeldung bekommen haben.

siehe hier:

–> Unser Twitter-Tag war #sonosforhomee


#90

Hey Holger ,

Wenn du dir mal das Forum (Sonos) anschaust dann kannst du erkennen das die API wohl für alle Unternehmen freigegeben ist.
Eine Zertifizierung ist natürlich was anderes.
So habe ich den Link und deren Inhalt verstanden.
Was sagst du dazu @hblaschka.

VG


#91

Ne, das versteh ich anders (so wie es Timo ja auch gesagt hat): Du musst Dich aktiv bewerben und sie müssen Dich dann nehmen, damit Du auf die API zugreifen kannst.

https://developer.sonos.com

Unter Notify me ist das Bewerbungsformular (von dem Timo gesprochen hatte).


#92

Und was ist das dann @hblaschka?


#93

Marketingsprech - fakt ist: Bisher bekommen nur ausgewählte Partner Zugriff.

Edit: Und mit denen gehen sie reihum schon auf Marketingveranstaltungen bei Integrationspartnern hausieren - ich hab da mal ne Slide gesehen und poste die mal…


#94

Dann muss sich @Timo halt nochmal bewerben bzw. Anmelden und dann schauen wir mal ob da endlich was passiert.


#95

Slides aus dem April:

Die Bilder sind von @Steinolf von einer Smart Home Marketingveranstaltung… Die bestätigen die Aussage von @Timo. Die wollen derzeit nur mit den Grossen spielen…


#96

Also müssen die homees mit den lümmeln von Sonos hart einen saufen gehen.

Dann wird das vllt was mit der Freischaltung :joy:


#97

Wenn die einzige Möglichkeit der Kontaktaufnahme ein Onlineformular ist, dessen Ausfüllen beständig ignoriert wird, dann ist der Ansatz wie ihn hier einige verfolgt haben, Sonos als User über alle möglichen Kanäle freundlich aber bestimmt auf homee aufmerksam zu machen, sicherlich der Zielführendere.

Deshalb: Stellt Supportanfragen über alle Kanäle und fragt dort warum die Kontaktaufnahmen von homee beständig ignoriert werden und ihr als treue Sonos-Kunden mit X Geräten im Regen stehen gelassen werdet, während man mit Grossen, deren Lösungen aber weniger verbreitet oder weniger flexibel sind, schon ewig zusammenarbeitet.

Oder jemand findet heraus wer bei Sonos in Deutschland für das Partnerprogramm zuständig ist und gibt die Daten an @Timo oder @Chris weiter, damit man am offiziellen (wenig effektiven) Prozess vorbei mit Sonos kommunizieren kann.


#98

Da wir bisher nich nichts belastbares haben, haben wir euch auch nicht weiter informiert. Aber da das Thema hier wohl wieder ein wenig Fahrt aufnimmt, kann ich gern mal berichten, wie der Stand der Dinge ist.

Wir haben einen konkreten Kontakt zu Sonos, sowohl in Deutschland als auch in den USA. Sonos will (wie auf Holgers Folien zu sehen) nach und nach Entwicklern Zugriff auf die API geben. Geschehen ist aber bis auf ein paar Telefonate noch nichts, sie haben uns aber auf dem Schirm, wie man so schön sagt.

Das bedeutet aber auch: keinerlei Zeitpläne, konkrete Termine oder verbindliche Zusagen.


#99

Super das ihr weiter dran seit!
Schade das meine gefundenen infos nichts neues waren :smiley:


#100

@Thomas Das klingt doch vielversprechend, oder?

Zudem wird Sonos Anfang September seine Entwicklerplattform vollständig öffnen und auch noch um eine Reihe neuer Control-APIs ergänzen