Smarter Kippschalter

Liebe alle,

ihr kennt ja sicher den SwitchBot (https://www.amazon.de/dp/B07B7NXV4R/ref=cm_sw_r_cp_apa_glt_i_8EQ5DG3TE0MVZ7XHFXQR?_encoding=UTF8&psc=1), mit dem man Schalter betätigen kann, bspw. von Kaffeemaschinen. Das läuft via Bluetooth. Über die Suche hier im Forum habe ich nichts gefunden, aber hat jemand den SwitchBot über einen Umweg in homee integrieren können? Oder kennt ihr Alternativen, die mit unserem homee kompatibel wären? Bevor ich unser Garagentor nämlich wirklich umfangreich smart mache, wäre das eine Idee, einen Schalter mit so einem Kippschalter zu betätigen.

Liebe Grüße

Hallo Fauteck,
hab mir den Schalter gerade mal bei Amazon angeschaut. Da steht ja, dass IFTTT unterstützt wird, wenn man den Schalter über den separat erhältlichen Switchbot Hub ansteuert.

Somit könntest Du den Switchbot über homee steuern, indem du homee nutzt um Webhooks an IFTTT zu senden. Die dort hinterlegten Regeln gehen dann an den Switchbot Hub der wiederum die Schalter entsprechend auslöst.

Dazu benötigst du den Hub und ein kostenloses IFTTT Konto.

Hab so eine Lösung mit IFTTT z.B. für meinen Saugroboter von iRobot so gewählt und das funktioniert ganz zufriedenstellend.

Gruß, Valentin

2 Like

Es gibt auch eine Node-RED Anbindung.

2 Like

Okay, danke. Da werde ich mich wohl mal grundsätzlich in Node-RED in homee einlesen müssen, sind für mich noch böhmische Dörfer.

1 Like

Naja bei NodeRed würde ich jetzt mal behaupten wärst du genau in dieser Gegend des umfangreichen.

Schau mal da rein, vlt liefert dir dieser neue Impulse (Ja, bewusstes Wortspiel :grin:):

1 Like

Hallo @whoami,

Danke dir für deine Antwort. Ja, den genannten Thread hatte ich schon mal gelesen - und auch wenn ich Fibaro Roller Shutter für die Rollläden nutze, habe ich das eher als umfangreich eingeschätzt, am Garagentor ein Relay Switch reinzufriemeln. Also zumindest umfangreicher als ein smartes Nupsi, das total billig einen Knopf drückt. :sweat_smile:

Aber dann werde ich mir das vermutlich noch mal eher anschauen, bevor ich mich bei Node-RED reinfuchse. Danke dir!

Im Notfall eine Aufputzdose, wenn kein Platz in der Dose, ist ja nur die Garage :see_no_evil:

Ich habe mehrere Switchbot (und den Hub, sonst gehts nicht) im Einsatz, alle über Webhook / IFTTT in Homee eingebunden. Geht problemlos, idR ein Delay von <1 Sek.

Der Hub steuert zugleich meine Klimaanlage (auch über IFTTT) und ein paar IR-Devices. (Das geht mit dem Hub besser als mit dem Logitech-Gedöns).


1 Like