Community

Smart Life über IFTTT in Homee


#21

Warum willst du speziell beim Heizthermostat auf Wlan setzen?
Bei Smart Life über IFFFT bekommst du keine Rückmeldung über die Einstellungen am Device.
Sprich: du kannst zwar sagen, dass du 20° haben willst, aber du erfährst nie, wieviel ° es hat…
Ich würde hier über Zwave gehen.


#22

Oder DECT-Thermostate an einer FB (so vorhanden) - die werden vom brain unterstützt




#23

Okay. Das bedeutet aber ich brauche den Z-Wave Cube. Funktionieren die Teckin Smartsteckdosen dann auch damit?


#24

Jup. Langfristig hast du hier m.E. aber auch die besseren Ausbaustufen. Stichwort: Rollosteuerung etc.


#25

Okay. Die Steckdosen funktionieren auch mit zwave?


#26

Nein, nur via IFTTT…


#27

Okay. Danke für die Infos.


#28

So müsste es gehen:

Liebe Grüße

Stefan


#29

Hallo!

Es gibt was neues am Markt mit dem man sehr schön alte Schalter verwenden kann. Sozusagen der Altbau wird zum Smart-Home. Verwendet man dann auch noch 3 HG’s wie oben bereits beschrieben funktioniert ein Begriff für die Anwendung und gleichzeitig kann jetzt der physische Schalter stehen (an/aus) wie er will. Sehr coole Sache.

Das Produkt Shelly 1:

Ich habe mich anfangs sehr schwer getan und nichts brauchbares in der Homee-Community gefunden. Deshalb die nachfolgenden Hinweise.

Wie das ganze miteinander verknüpft werden muss seht Ihr auf:

Wie der Shelly 1 installiert werden muss seht Ihr auf:

Einzelner Schalter:

Wechselschaltung:

Viel Spaß bei der Einbindung!

Stefan


#30

Hallo zusammen,

ich suche immer noch eine Liste der Geräte, die mit der Smart Life App ohne IFTTT funktionieren.
Leider findet man z.B. bei Amazon alles mögliche, wenn man nach Smart Life App Geräten sucht.
Gibt es eigentlich für die App eine Anleitung?
Vielen Dank für eine Info.
Grüße,
Peter


#31

Eine Kompatibilitäts Liste gibt es meines Wissens so nicht.
Es ist zwar schon echt lange her, als ich die App mir mal angesehen hätte, aber eine Anleitung müsste es in der App selbst geben?

Grüße


#32

WLAN Dimmer ist jetzt das neuste von Smart Life:


#33

Hallo zusammen,

ich habe jetzt 2 Tage versucht meine WiFi Gosund Steckdosen in Smart Life über ifttt und Webhook irgendwie einzubinden und zu schalten, alles was ich versucht habe war erfolglos. Kann mich jemand von Euch bitte etwas guiden?

viele Grüße Stefan


#34

Also dein HG löst einen Webhook aus. Wenn der bei IFTTT ankommt, wird die Steckdose An gemacht.
Den Webhook bekommst du in IFTTT wenn du dort die entsprechene WENN MAKER, DANN SmartLife Routine erstellst.
Den Wobhook hängst du dann bei Homme rein. Methode: GET. Content Type: APPLICATION/JSON

Wenn das alles erledigt ist, sollte es laufen.

Gruß
Andi


#35

Danke Andi,

das hatte ich glaub ich so gemacht, ich versuche es weiter.

viele Grüße Stefan


#36

Wenn du den webhook in die Adresszeile eines Browsers eingibst, sollte m.E. der Schalter auch via IFTTT unabhängig von Homee reagieren. Tut er?


#37

Geht nicht, egal, wenn ich mal wieder Lust,habe probiere ich es nochmal. Aber nur damit Stunde um Stunde zu verballern ohne Erfolg macht keinen Spaß und motiviert auch nicht.

vielen Danke für Deine Hilfe