Shelly Plus Plug S

Name des Produktes: Shelly Plus Plug S
Hersteller: Shelly
Technologie: WLAN
Preis: ca. 24 €
Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…): smarte Steckdose, wohl Nachfolger von Shelly Plug S
Link zum Produkt:
Weitere Infos:

Bild:

1 „Gefällt mir“

@Steffen Ab wann wird der voraussichtlich eingebunden werden können, oder welchen Shelly sollte ich auswählen, wenn ich ihn jetzt einbinden würde? Shell Plug S passt vermutlich nicht, da es sich beim Plus Plug augenscheinlich um die Serie 2 handelt (bei der wohl ShellyCloud und Homee zeitgleich möglich wären)

1 „Gefällt mir“

Ich habe drei Shelly Plus Plug S erfolgreich eingebunden.
Die diese Werte werden angezeigt:
Schalter
Aktueller Verbrauch
Summierter Verbrauch
Spannung
Gerätetemperatur
Stromstärke

Es ist übrigens kein Nachfolger, sondern eine Version für größere Verbraucher. :wink:

1 „Gefällt mir“

Da es sich offenbar um Generation 2 (und beim Shelly Plug S um Generation 1) handelt und der Shelly Plus Plug S auch Bluetooth hat (möglicherweise daher das „Plus“?), würde ich ihn dennoch eher als Nachfolger bezeichnen. :upside_down_face:
Wie du erwähnt hast, dürfte er mehr aushalten (12 A statt 10 A), falls ich soeben die richtigen Datenblätter miteinander vergleichen habe.

Was hast du für ein Gerät beim Einbinden ausgewählt? Der Shelly Plus Plug S selbst ist in Homee ja nicht auswählbar. Hast du den alten Shelly Plug S ausgewählt? Das wollte ich vermeiden, da es ja offenbar Gen. 2 und nicht Gen. 1 ist…
(Ich habe beide Plugs daheim.)

Ja, einfach den Shelly Plug S auswählen.
Bei den meisten Protokollen ist es unerheblich, welches Gerät ausgewählt wird. Bei der Abfrage der Daten und Fähigkeiten wird das richtige Geräteprofil zugeordnet. Jedenfalls meistens.
Nur Mut!

Wenn ich den Plug S auswähle, dann kommt nach einiger Zeit ein rotes Fenster mit „Verbinden fehlgeschlagen“. Allerdings spinnt mein Homee wohl generell. Zunehmend verliert er die Verbindungen mit Z-Wave, bringt Geräte durcheinander (mal wird zusammen mit dem Licht der Fernseher gesteuert), oft sind Shelly-Geräte gar nicht erreichbar, usw… Ich überlege ernsthaft auf HomeAssistant oder Homey zu wechseln. Der Homee war mal richtig gut, aber seit ca. 2 Jahren wird es eigentlich von Woche zu Woche schlechter.

Da kann ich auf die Entfernung leider nicht weiterhelfen.
Aber es lohnt sich im Forum nach möglichen Störquellen zu suchen.
WLAN und Zigbee kommen sich manchmal in die Quere.
Je nach Softwarestand und verwendeter App (iOS, Webapp,… Android macht ja Probleme, hab ich gelesen) kann das Einlernen unterschiedlich erfolgreich sein.
Wenn es eher doch am Würfel liegt, lohnt eine Nachricht an Steffen vom Support.

1 „Gefällt mir“

Werden beide über Z-Wave geschaltet?
Was sagt denn das Tagebuch in dem Moment?

Welche Shelly-Geräte betrifft das?
Und sind sie in dem Moment über das Interface erreichbar oder auch nicht?

Ich hatte meine Shellys mit einem Passwort versehen. Damit klappte das Anlernen am Homee mit der Androidapp nicht, da dabei das Kennwort nicht abgefragt wurde. Mit der Webapp klappte das Einlernen aber (da das Kennwort abgefragt wurde).

1 „Gefällt mir“

Danke für den Hinweis zum Tagebuch. Hier mal ein Auszug von eben gerade:

Ich habe eine Gruppe „Außenlicht Zuwegung“ angelegt, wo weder Fernseher noch Nintendo Mitglied sind. Auf diese Gruppe läuft eine Automation, die alle 2 Minuten das Licht ausschaltet (weil die Bewegungsmelder Schrott sind…).

Ich werde noch einmal versuchen, das Netzteil zu wechseln. Das hatte vor ca. 1 Jahr mein Problem mit dem Zigbee-Würfel gelöst. Aber insgesamt scheint der Hom.ee doch schnell zu altern.

Nintendo und Fernseher sind in der selben Gruppe und werden auch beide „fehlgeschaltet“, oder doch nur der TV?
Nicht dass bei Dir Geister-Assoziationen dazwischen funken.

Tipp mal bei dem Eintrag „Fernseher geschaltet“ auf „Aktion“ dann geht ein Statusfenster auf wo du die Ursache siehst und u.U. welches HG die Aktion ausgelöst hat, dann das HG mal checken ob da der TV tatsächlich nicht angesprochen wird.

Wäre mal Zeit den Plug offiziell zu unterstützen @Steffen

Hallo,

ich habe den Shelly PLUS Plug S gerade aufgenommen und er wird in einer der nächsten Versionen „offiziell“ verfügbar sein.

5 „Gefällt mir“

Danke für die Rückmeldung, @Steffen! :+1:

Dann setze doch bitte den Status hier gleich noch auf „gestartet“. :wink:

1 „Gefällt mir“

Dankeschön fürs setzen, @Steffen :+1:

1 „Gefällt mir“

Hallo,
bei den neuen Shelly Plus Plug S habe ich fesgestellt, dass in der Anzeige der Verbrauch nicht angezeigt wird.
Bei dem Vorgänger Shelly Plug S wird der Verbrauch angezeigt (siehe Bilder)

Ist das noch ein Fehler?

Bild1

Bild2

1 „Gefällt mir“

@Steffen
Ich habe mir nun 4 weiter Shelly Plus Plug S besorgt. Leider lassen sich die in Homee (2.40.0) nicht einbinden - weder mit WebApp, noch mit Android.
Bei meinem ersten Shelly Plus Plug S klappte das problemlos über die WebApp. Diese hat korrekt mein Kennwort vom Shelly abgefragt und er wurde hinzugefügt. Nun aber, bei den neuen Plugs, wiederholst sich die Kennwortabfrage ständig und ich komme nicht weiter. (Das Kennwort ist richtig … ich habe es auch schon hineinkopiert…)

Vorschläge? Bzw. was hätte sich verändert? (Beim Hinzufügen habe ich wieder „Shelly Plug S“ ausgewählt.)

Ergänzung: Kennwort bei Shelly entfernen, zu Homee hinzufügen, Kennwort bei Shelly wieder setzen → klappt problemlos.

2 „Gefällt mir“