Schwarzer Balken bei installierter WebApp

Damit der Fehler in diesem ehemaligen Beta-Thread (klick) nicht untergeht, hier noch Mal zusammengefasst und als eigenes Thema. @Support @David_Roeger

Bug melden:

In der (installierten) WebApp bleibt oft ein freier schwarzer Balken stehen… (vermutlich wenn die App vorher schon im Hintergrund läuft und sich beim erneuten Aufruf wieder verbindet.)

Wenn man scrollt o.ä. füllt die Webapp danach meist wieder den kompletten Platz aus.


Das Phänomen tritt bei folgenden Rahmenbedingungen auf:
Core Version: 2.31.0 (d9e53c4e)
Web App Version: 2.31.0 (eab6855f)
Samsung S10e, Android 10, Chrome Mobile
Ich nutze nicht die Softbuttons, sondern die Wischgesten zur Navigation.

Mittlerweile ist das Phänomen echt lästig.

Hat noch jemand in der Community das Problem? Kann das noch jemand reproduzieren?

Vielen Dank für das Feedback.

Haben wir mit aufgenommen.

1 Like

Wie konnten es bis jetzt auf keinem Gerät reproduzieren, kann es sonst noch jemand bestätigen?

@annaeymnd und @Steffen ich habe die WebApp V2.31.1 auf Andorid10 mit Samsung Internet installiert und parallel unter Chrome noch getestet. Bei beiden habe ich keinen schwarzen Balken am unteren Bildschirmrand.

Ja, habe es gerade reproduzieren können.
Galaxy S8, Android 9, installierte WebApp.
Core Version: 2.31.0 (d9e53c4e)
Web App Version: 2.31.1 (e4bd3332)

Vorgehen:
Einstellungen -> Gerätewartung -> Optimierung jetzt durchführen
und
Arbeitsspeicher Bereinigen
Danach die installierte WebApp geöffnet:

1 Like

Sorry, aber das ist wirklich so ein Verhalten da kann man eigentlich nicht viel machen wenn bei so einem Ablauf dann so ein Fehler rauskommt :upside_down_face:

Ich hab nur beschrieben, wie ich es auf die Schnelle nachstellen konnte.

Wenn ich die installierte WebApp mal ein paar Tage nicht aufrufe und mein Smartphone in der Zwischenzeit selber Speicher und Cache bereinigt hat, dann tritt das manchmal auch auf.
:beers:

ich hab/hatte/hab den Fehler ohne irgendetwas mit Einstellungen -> Gerätewartung -> Optimierung zu tun.

Konnte den Fehler damit auch nicht erzwingen.

Um das geht es gar nicht, aber wie ihr seht ist das so ein spezifisches Problem, welches nur unter Randbedingungen auftritt, dass man da eigentlich wenig Chancen hat was zu machen. Weder mir noch @David_Roeger ist es gelungen das ganze Nachzustellen und somit ist auch eine Untersuchung kaum Möglich.

das Problem war bei mir über Monate mehr oder minder Dauerzustand.
Seit ein paar Wochen tritt es aber nur noch selten auf und ist daher auch nicht mehr so dramatisch.
Ich beobachte weiter.