Community

Rolladen bleibt unterschiedlich stehen bei Angabe X %

Hi an alle,

wir haben im Kinderzimmer 3 Rolläden mit (ich glaube Permundo ) Roller Shuttern verbaut.
Wenn ich Homee sage, 80%, bleibt der Rolladen immer untershciedlich stehen…Ist das so oder was kann man hier ändern, damit er immer an der gleichen Stelle stehen bleibt?

Leider weiss ich nicht mehr, was wir genau verbaut haben. Lässt sich das in Homee irgendwo nachlesen? Ich sehe dort nur den Gerätenamen, den ich selbst vergeben habe.

Edit: Es sind Philios-hab die Rechnung gefunden…aber lässt sich das nachträglich nicht mehr rausfinden, ohne den Schalter auszubauen?

Dank EUch

Hast du schonmal eine neue Kalibrierungsfahrt durchgeführt?

Wenn die Rolladen alle gleich groß sind in der Länge und alle auch schön kalibriert sind, sollten diese immer gleich stehen.

ja, geh auf den Reiter Geräte , wähle besagtes Gerät aus und geh auf Bearbeiten oben rechts. homee trägt bei der Installation unter Notizen den Hersteller und die Geräteart ein. Wenn du dort selbst nichts überschrieben hast, siehst du was du dort verbaut hast.

Danke Jano…aber da steht nix drin in dem Kasten…der ist leer.

Wie mache ich die Kalibrierungsfahrt?

Sieht das bei dir nicht so aus?

Bei der Kalibrierung kann ich leider nicht helfen.

Nein…bei Notiz steht “Keine Notiz”.

ist jetzt nicht weiter schlimm, da ich ja die Rechnung gefunden habe…
Auch bei anderen Geräten ist die Notiz leer…Ich bin mir also nicht sicher, ob Homee immer was rein schreibt…bei meinem erst gestern hinzugefügten Popp Fenstersensor steht auch keine Notiz drin…

Das war mal so?!
Bei älteren Geräten trifft das bei mit zu.
Bei neuen Geräten ist das Notizfeld leer!!

Gut Danke :pray: , das wusste ich nicht.