Community

Roadmap 2019: einfach mehr homee


#580

Sind einfach noch zu viele hier :wink: glaub ich…
Nicht ein Krümmel brauchbares für mich dabei


#581

Wenigstens lief das Update problemlos jetzt mal abwarten.


#582

Erstes Feedback

homee scheint die Netatmo Geräte an HomeKit zu übergeben. Ist das gewollt?

Die Informationen zu Hersteller, Gerät, Firmware usw. werden nicht korrekt an HomeKit übergeben


#584

Danke auf jeden Fall an das Team, dass sie das Update heute noch gebracht haben :+1:


#585

Poste das im Beta-Forum als Bug


#587

jap - der Soft button ist jetzt online im Shop!


#589

Hmmm 2019 ist halb um und vom Z-Wave Stack 2018 ist nichts in Sicht… Traurig…


#590

Was Berlin sein Flughafen (BER) :airplane: ist dem homee sein neuer Slack! :thinking:


#591

Es sind anscheinend noch nicht genug User von homee aus Enttäuschung wieder weggegangen, die Verantwortlichen bei CA scheinen noch nicht wachgerüttelt zu sein…
Ich schaue mir das ganze Drama hier maximal bis zum Herbst an.


#592

Ein offizielles Statement diesbezüglich wäre wirklich langsam mal angemessen. Nicht, dass wir darauf einen Anspruch hätten, aber mit Verweis auf darin investierte Arbeitszeit des Team, sind viele Sachen liegen geblieben. Wenn jetzt die Sachen liegen bleiben und der Stack nicht fertig wird, wirft das nur neue Fragen auf und für zu neuem, wachsendem Unmut. @Timo.


#593

Wenn es für die 24 Version geplant ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie das als BETA bringen. Da das Updateverfahren sehr kompliziert ist und ein Rollback vermutlich ebenso schwierig wird. Das ist meine Vermutung mit der Hoffnung, dass es in der 24 final-Version kommt. :roll_eyes:


#594

Quasi wieder eine Nullnummer und immer noch die blöden Begrüßungstexte, ein Trauerspiel.


#595

Den Stack werden sie nicht einfach in eine Beta schieben, sondern erstmal ein paar User in einer Alpha vereinen und dort testen.

So wurde es schonmal gemacht und wäre auch sehr sinnvoll.

VG Micha


#596

@homee Team: tolles Update. Das mit den Berechtigungen ist klasse. Das Update lief problemlos durch.

vielleicht kommt ja mit der Beta RC2 noch was Neues?!:sunglasses:


#597

Sorry, es ist fast Juni und homee dümpelt vor sich hin.
Kein richtiger Fortschritt mit den Updates. Fast gar keine und kaum nützliche neue Geräte, besonders keine Zwave Geräte.
Langsam macht das echt keinen Spaß mehr.


#598

Wenn wir mal alle ehrlich sind, dann können wir eigentlich nur Update zur Fehlerbehebung erwarten.
Alles was oben drauf gepackt wird ist Bonus.

Klar das wir das nicht wollen und gerne Neuerungen haben möchten. Auch ich würde gerne wieder was zum Spielen haben, aber verlangen können wir das nicht. Das ist aber sicher nicht der Weg um seine Kunden zu binden und neue zu generieren.

Aber ich denke das die homee GmbH und CA sich da Gedanken machen sollten, wie die homee Verkäufe hier im Forum auf potenzielle neue Kunden wirkt.
Diese tolle Community ist in den Suchmaschinen immer ganz weit oben zu finden und dadurch können neue User sich ihre eigene Meinung bilden und entscheiden.
Daher muss es im Sinn von CA und homee sein hier möglichst positiv dazustehen.

:man_shrugging:
VG Micha


#599

Absolut richtig. Wir haben auf keinen Anspruch auf Neuerungen. Aber die ganze Welt dreht sich weiter - bleibt homee da stehen, und den Eindruck mag der geneigte Betrachter beim Blick auf 2018/2019 bekommen, wird es irgendwann schwierig.

Und das will ich nicht. Deswegen muss es wieder in Richtung “Attacke” gehen.

Bzgl des aktuellen Updates: Für mich ne Fahrtkarte, aber trotzdem wichtig. Man stelle sich mal vor:
Kind macht beim Spielen versehentlich Hörmann-Garage auf, Karre weg. Schlechte Publicity.


#600

Hallo zusammen, ganz eine “Null-Nummer” ist das Release (aktuell ist es erstmal ein Prerelease) nicht, vielleicht könnte z.B. @Patrik oder @Thomas ja auf den Punkt “Einige unter-der-Haube Leistungsverbesserungen” genauer eingehen.

Subjektiv scheinen einige Umwege im Z-Wave-Stack weg gefallen und die Geräte präziser und vor allem schneller geschaltet zu werden. 2.24 ist jedenfalls ein auf Fehlerbehebungen konzentriertes Release.

Objektiv wurden einige integrierte Bibliotheken aktualisiert und ich habe den Eindruck, da es plötzlich ein “zipgateway” gibt, Softwarekomponenten der Z-Wave-Überarbeitung in dieses Release gesteckt.

Damit kann dieses Release als eine Vorarbeit für die Firmware-Aktualisierung angesehen werden. Dieses behutsame Vorgehen mag “langsam” erscheinen, aber die Alternative wären Lösungen der Art “Oomi”, die ein paar Releases alles neu umbauen aber nicht an das Ziel kommen und dann aufgeben und in der Versenkung verschwunden sind.

Ob es auch für Zigbee und co. schon Verbesserungen “unter der Haube” gegeben hat, kann ich oberflächlich nicht erkennen.


#601

Wie kommst du darauf? Wo nimmst du die Daten her ? :wink:


#602

Als Nullnummer würde ich es jetzt nicht bezeichnen. Sicher habe ich mir auch mehr erhofft und brauche momentan kein Usermanagement, aber sinnvoll und aufwendig in der Umsetzung schätze ich dieses Feature schon ein.

Ohne Frage wächst der Druck auf CA aufgrund der Roadmap 18/19 in Anbetracht des fortgeschrittenen Jahres 2019.

Macht weiter so. Gestern habe ich seit langem wieder den homee Drive gespürt :+1: behaltet das bei.