Community

Rhein Neckar Kreis Support


#1

Morgen community.

Bin total angefixt und habe in meinem Homee ca 40 Geräte, alle samt funktionieren und ich bin sehr zufrieden. Nun um alles komplett zu machen wäre mein nächster Schritt an einzelne Lichtschalter Unterputz schalter verbauen. Da ich leider kein Elektriker bin und mir die Anleitungen kaum was sagen. Wäre jetzt meine Frage, gibt es im Rhein Neckar Kreis am liebsten Heidelberg Mannheim ein Homee ;), der fortgeschrittener ist und sowas schon umgesetzt hat ?

Wäre schön um ein wenig direkte “Hilfe”

Beste Grüsse

Stefan


#2

Ich kann dir nur schnell meine Position sagen warum ich trotz relativer Nähe Bedenken habe soetwas zu machen.
Ich bin Elektriker, und weiß dementsprechend das ich mit so einer Veränderung an deiner hauselektrik ein Haufen Verantwortung übernehme. Da ich das ja aber nicht Haupt beruflich mache bin ich maximal mit meiner haftpflicht versichert. Ob die greift wenn icb was kaputt mache weiß ich nicht.
Also auf einer Seite habe ich Risiko, auf der gleichen Seite habe ich entfernung, Zeit und Aufwand.
Ich denke das da ein “richtiger” also offizieller Elektriker eventuell weniger scheu hat als einer hier aus dem forum.
Kostenlos denke ich wird das niemand machen.
Sorry


#3

Ich seh es ähnlich wie @MrWitchblade.

Entweder in den sauren Apfel beißen und einen Fachmann bezahlen, oder sich in das Thema reinarbeiten. Ist jetzt nicht mega kompliziert, weil du ja i.d.R. keine Neuverkabelung machst sondern einfach einen “dummen” Schalter durch einen smarten ersetzt.

Wenn du bevor du loslegst verstanden hast was eine Wechslerschaltung oder ein Stromstoßschalter ist (beides nur relevant wenn du das Licht was du smart machen willst heute schon von mehreren Schaltern aus ein- und ausschalten kannst) und ggf. noch ein paar Euro in brauchbares Werkzeug (erstmal vor allem Duspol statt Spannungsprüfer oder Multimeter) investierst kann da eigentlich nicht so viel schief gehen.

Und mit Fragen zu Schaltplänen wird dir hier dann auch eher weitergeholfen :wink:

Edit: Der Vollständigkeit halber sei hier noch auf die 5 Sicherheitsregeln verwiesen:


#4

https://community.hom.ee/t/rechtslage-bei-hausinstallationen-an-230v/18116

Diese Diskussion ist evtl. auch interessant für dich