Community

Qubino Flush Shutter am Dachfenster (Expertenmodus)


#1

Hallo zusammen,

nachdem ich die Qubino Flush Shutter mittlerweile erfolgreich an meinen Rollläden betreibe, habe ich die Shutter nun auch für die Steuerung der Dachfenster im Badezimmer eingebaut. Der Shutter an sich funktioniert, allerdings gibt es zwei Probleme:

  1. Dachfenster fährt nur wenige cm auf (100%). Selbst bei der Kalibrierung fährt es nur diesen kurzen Weg auf und wieder zu.

  2. Wenn ich auf “Öffnen” drücke (egal ob in der App oder am Schalter), fährt das Dachfenster diese wenigen cm auf und zeigt dann diese paar cm als 100% an.Wenn ich erneut auf “Öffnen” drücke, dann fährt er erneut diese wenigen cm auf usw…beim Schließen ist es genauso: Um das Fenster zu schließen, muss man mehrmals diese Strecke verfahren.

Es sei noch erwähnt, dass ich an den Rollladen Tippschalter verwende (AUF und AB). An den Dachfenster Wippschalter (Auf und AB), welche sich gegenseitig verriegeln. Das sollte aber wohl nicht das Problem sein, denn das Ergebnis ist das gleiche, auch wenn ich schalte und sofort wieder in die Neutralposition gehe (=tippen).

Gibt es im Expertenmodus Möglichkeiten, dem Qubino die tatsächliche Öffnung anzulernen?

Besten Dank & Grüße,
Marco


#2

Eventuell zieht Dein Motor etwas mehr Strom. Dann must Du den Verbrauch für die Erkennung der Endlage etwas hochsetzen:

grafik


#3

Angeblich kannst du auch über Schalter/Taster an den Eingängen i1/i2 manuell kalibrieren: http://manuals-backend.z-wave.info/make.php?lang=DE&sku=GOAEZMNHCD1&cert=ZC10-17045565
Habe es aber selbst noch nicht getestet.


#4

Hallo @ch.krause und @mtbz

Danke für eure Antworten - was würde ich ohne die Community machen :+1:! Habe den Parameter 76 zuerst auf 5 gestellt, was bei den ersten Versuchen bereits funktioniert hat. Danach hatte ich noch ein paar mal nur einen geringen Verfahrweg und habe den Wert nun mal auf 3 reduziert - bisher mit dem gewünschten Ergebnis. Ich beobachte das mal weiter.


#5

Der Motor zieht zu wenig Strom, der Wert muss gesenkt werden :wink:
Scheint ja funktioniert zu haben :+1:t2:


#6

Habe den Parameter 76 mittlerweile auf 2 stehen und das Öffnen/Schließen funktioniert aktuell einwandfrei. Heute, beim Versuch Zwischenpostitionen (bspw 50%) anzufahren, fiel mir allerdings auf, dass das nicht funktioniert. Entweder das Dachfenster fährt (bei Wunsch 50%) dann dennoch auf 0 bzw. 100% oder es verfährt nur wenige Sekunden und erreicht nur wenige %. Mich wundert es ja eigentlich nicht, da der Qubino über die Parameter 76 Einstellung ja auf den Strom schaut und eigentlich keine Zwischenpositionen kennt (?!). Gibts dennoch Möglicheiten, die Zwischenpositionen mit einer linearen Verteilung zwischen 0 und 100% nutzen zu können?

Danke & Grüße,
Marco