Philips Hue Dimmschalter und Bewegungsmelder

ein altes Thema aber immer wahnsinnig nervig

Philips Hue Dimmschalter und Bewegungsmelder funktionieren nicht mehr
einzige Lösung ( die bei mir hilft ) Zigbee Würfen runternehmen und wieder aufsetzten
hurra … alles geht wieder … mache ich ca. jede oder jede zweite Woche

Vorschlag: Kann man so einen Hardreset nicht auch per SW auslösen ( jeden Sonntag um 3h )

oder hat schon jemand einen Hebeautomat gebaut der das automatisch mechanisch macht?

Steht schon länger auf der Wünsch Dir was Liste.

das sind die Momente wo ich das homee Team nicht verstehe
Probleme die genau bekannt sind (2+ Jahre ) nichts getan wird
und sich weigert einen einfachen Workaround einzubauen

es gibt nichts nervigeres als in der Nacht ein finsteres WC zu gehen ( speziell für meine Frau )

jedes mal habe so eine Wut das ich das System am liebsten gleich beim Fenster hinauswerfen will

mit all den anderen Problemen überlege ich wirklich, die Zeit über Weihnachten, zu nutzen um auf homey umzusteigen

1 Like

Deinen Frust kann ich voll verstehen. Ich habe die Hue Geräte teilweise an die Hue Birdge gehangen und über NodeRed wieder an Homee angebunden. Ist aufwendig, aber vielleicht eine Alternative für Dich.
Ansonsten würde ich statt Homey als Alternative eher Home Assistant vorschlagen. Zumindest die Einbindung von Hue Geräten, sofern Du eine Hue Bridge hast, funktioniert out-of-the-box., und zuverlässig.