Community

Nuki Anbindung in homee via Workaround


#21

Was mich noch interessieren würde: Wie “kräftig” ist der Motor des Nuki? … unsere Tür muss man in der Regel leicht andrücken/-ziehen (je nach Blickwinkel), um schliessen zu können. Dabei muss man etwas Kraft aufwenden. Ist eine brandneue Sicherheitstür mit siebenfach Verriegelung… Habe so meine Zweifel dass Nuki (oder Dana) das schafft :wink:


#22

Schwierig zu sagen. Ich glaube nicht dass es extrem kräftig ist.
Bzw. eventuell stellt es das selbst ein beim Kalibrieren am Anfang. Dort wird einmalig komplett aufgeschlossen und dann wieder zugesperrt.

Am besten fragst du da direkt bei Nuki nach.
Die haben einen Slack Channel wo du direkt chatten kannst (nuki-io.slack.com/messages/german/) oder per Mail contact@nuki.io!


#23

super, danke!!! Das mache ich mal :slight_smile:


#24

:heart_eyes: Habe ich erwähnt das ich begeistert von dem Nuki bin ? Ich denke, oben habe ich (m)einen ersten Eindruck gegeben, nun bin ich in Phase 2 - Anbindung per IFTTT.
Und hier bin ich gerade gar nicht begeistert :grimacing:
Das ist ja langsam ohne Ende, so langsam, das ich mitunter gar kein Ergebnis bekomme…in meinen Augen vollkommen ungeeignet.
Wie ist das bei Euch?l Wie sind da die ‘Antwortzeiten’?
Ich werde tapfer noch weiter testen, bin aber aktuell nicht sehr zuversichtlich :sleeping:

Euch ein besinnliches Weihnachten, geniesst und nutzt die Familienzeit - jetzt kann unser homee zeigen, ob er stabil und ohne Zwistigkeiten zu provozieren die Familienzeit übersteht…


#25

Hallo,

ich habe mir jetzt auch mal ein Nuki geordert :slight_smile: Jetzt stellt sich mir die Frage, da es ja auch mit Alexa + IFTTT + homee funktioniert, ob man nicht ein nettes “Gute Nacht” homeegramm erstellen kann. Also man sagt zu Alexa “Gute Nacht” und dann schaltet homee das Licht aus und per webhook wird das Schloß zugesperrt und im Optimalfall die Rollos runtergelassen, Fernseher aus u.s.w.
Sollte doch möglich sein, oder hab ich da ein Denkfehler?

Viele Grüße
Marcel


#26

Genauso mache ich es derzeit, nur ohne Alexa.
Wenn ich den Modus auf Schlafend setze, dann gehen bei mir bestimmte Lichter aus, die Rollläden fahren runter und per Webhook und IFTTT wird die Haustür abgesperrt.

Wahrscheinlich müssen wir den Weg über IFTTT bald schon nicht mehr gehen, denn gestern Abend wurde Nuki auf geplant gesetzt. Das lässt mich zumindest hoffen, dass es in 2.13 drin sein könnte.


#27

Mit der Bridge geht es im Übrigen auch direkt per Webhook ohne IFTTT. Das vermeidet eventuelle Verzögerungen.

Wie ich soeben festgestellt habe, mache ich es auch so :grimacing:


#28

wo siehst Du denn das Nuki geplant ist ? Ich sehe dort nur das Dana Lock…
Irgendwo hier hatte ich gefragt inwieweit beide Schlösser vergleichbar sind…
(edit: habe meinen Beitrag hier gefunden)
Naja, nun können wir es ja abwarten…


#29

Wenn Du auf den Nuki Gerätevorschlag schaust ist das inzwischen auf geplant gesetzt.


#30

Da hast Du Recht - sehr gut…da bin ich ja jetzt mal voller Hoffnung.
Nach Alexa wäre das für mich eine sehr schöne Erweiterung des homee :relieved:


#31

Hallo , leider finde ich hier nichts anderes für meine Frage,
Ich habe das nuki 1 bekommen funktioniert auch super nur die funktion Auto Unlock will einfach nicht funktionieren. Muss ich da irgendwas einstellen ? Gerade wegen dieser funktion habe ich es mir gekauft. Vielleicht hat ja jemand eine Idee für mich.
Danke schon mal im voraus


#32

homee unterstützt (als bewusste Entscheidung der Devs aus Sicherheitsgründen) als Aktiom nur Entriegeln, Verriegeln und Lock & Go. - als Auslöser den Batteriealarm, dem Fehleralarm oder eine Änderung des Schlossstatus. Wenn Du den Auto Unlock nutzen willst, dann musst Du das mit der Nuki-App machen. Ich kann die Entscheidung der Devs nachvollziehen…


#33

Was genau funktioniert denn nicht?

Hast Du Auto-Unlock unter Einstellungen/Smart Actions aktiviert und den Standort des Schlosses dort eingestellt?
Hast Du Deine Standortabfrage des Smartphomes aktiviert?
Ist Bluetooth aktiv?


#34

Halo vielen Dank für die Tipps.
Wo stelle ich denn genau den standort des schlosses ein ? Kann ich nicht finden :disappointed_relieved:
Vielleicht guck ich auch immer vorbei . Ansonsten ist bluetooth an und die standortabfrage ist aktiviert
Vielen Dank
Ulli


#35