Community

Neue Ikea LED Transformatoren aus der Tradfri Serie - funktionieren

Hi,

nachdem ich Ende Februar hier schon mal drüber geschrieben habe, war ich heute auf dem Heimweg auf Verdacht mal wieder bei Ikea (mmmh, Hot Dogs) und ich bin auch gleich fündig geworden.

Die Ikea Tradfri Transformatoren waren (zumindest im Ikea Basel/Schweiz) schon zu bekommen. Es gibt 2 Modelle. Eines mit drei (10W - 25 Franken / 20 Euro - billiger in DE), das andere mit mehr (fünf?) Anschlüssen (30W) für die LED-Küchensysteme (Omlopp) von Ikea (das sind die mit dem kleinen proprietären (?) Stecker). Edit: Urshult (Schrankbeleuchtung) und Ledberg-Lichtleisten scheinen auch denselben Steckeranschluss zu haben.

Hier mal eine Übersicht über die Omlopp-LEDS:
https://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/series/25006/

Ich konnte nicht widerstehen und habe gerade eben mal homee mit dem Tradfri Transformator bekannt gemacht :wink:

Was soll ich sagen? Es funktioniert… :thumbsup:

Ich habe (entgegen meinen Angewohnheiten) erst mal die Anleitung gelesen, laut der ist das Gerät nur mit einer Fernbedienung koppelbar, die dazu nahe am Tranformator (5 cm) angelernt werden muss. Kein Wort von der Tradfri-Zentrale…

Nahe am homee lässt sich der Tranformator anlernen, dann aber problemlos wegbewegen und entfernt schalten. Ich habe ihn gerade im DG (homee im EG) und er schaltet auch dort noch eifrig…

Kleine Nebenbemerkungen:

  1. Der Transformator kann schalten und dimmen, allerdings nur eine Farbe.
  2. Die Ausgänge lassen sich nicht separat (nur gesamt) steuern.
  3. Er hat sogar eine Werksresetfunktion, die ich beim Anlernen aber nicht gebraucht habe.

So sieht er im homee aus - er lässt sich auch in HGs problemlos benutzen (als Bedingung und Aktion):

Ach ja, dieses Mal keinen Anslutta mitnehmen - das Kabel für das Gerät heisst Förnimma und es gibt es in mindestens drei Varianten. Ein normaler Stromsteckeranschluss (mit manuellem Schalter) und zwei Verlängerungstypen, mit dem sich wohl mehrere Transformatoren miteinander verbinden lassen.

Viel Spass an die Küchenbauer unter uns :wink:

Edit: 10W angepasst oben plus folgende Info: Die anderen oben noch ergänzten und unterstützten Geräte (Urshult und Ledberg) lassen auch den Einsatz an Schränken und Schubladen für deren Beleuchtung zu. Wenn Ihr also noch nach Projekten sucht - damit könntet Ihr fündig werden.

Da die Teile ja Dauerstrom haben sollten um sie SMART nutzen zu können, könnte man auch vermuten, dass diese als “Verstärker” fürs ZigBee-Mesh dienen könnten…

@Thomas: Liege ich mit der Vermutung richtig? Kannst/willst Du die Vermutung verifizieren?

11 Like

Ich hatte auf Deinen ursprünglichen Beitrag schon geantwortet:

Es gibt allerdings keine 20W Version, sondern 10W (siehe auch Dein Screenshot :wink: ) und 30W.

2 Like

Ja, hat steinolf mir auch gerade gesagt… Gut, dann sind wir schon 2…

1 Like

Aber schon witzig, daß wir heute wohl gleichzeitig in den Ikeas waren… :slight_smile:

1 Like

Ach, ihr beiden wart an dem Tag die Kunden von Ikea.
Spricht Euch demnächst besser ab.
:wink:
Gruß Peter

1 Like

@hblaschka es gibt keine Verstärker im ZigBee. Das Gerät ist dauerhaft mit Strom versorgt, daher ist es in der Lage Pakete weiterzuleiten wie alle andern solcher Geräte.

1 Like

Gewohnt charmante Antwort, Thomas :wink:
Danke

Ja, wir waren quasi die einzigen Kunden an dem Tag… :joy:

Ich habe meinen Treiber etwa 3m von homee entfernt angelernt.
Die Anleitung bezieht sich bei den 5cm Abstand auf die Kopplung mit Ikea Tradfri Komponenten (vermutlich ein Sicherheits-Feature für die Kopplung).

1 Like

In der Ikea Home Smart Kaufhilfe sind die Treiber schon gelistet:

Genau das habe ich vorher probiert und ca. 1.5m vom homee entfernt (mit einer Tür dazwischen) nicht hinbekommen, erst wirklich nahe am homee. “But individual experience might differ - it’s R/F, sometimes really funny” :wink:

1 Like
1 Like

Die Teile sind jetzt auch online verfügbar/beschrieben:


2 Like

Ikea erweitert nach und nach das Programm an Transformator-steuerbaren Lampen.

Seit heute erscheint auf der Tradfri-Produktübersichtsseite die IRSTA Arbeitsbeleuchtung, eine dimmbare an die Unterseite der Küchenschränke montierbare LED-Arbeitsbeleuchtung in drei Breiten (40/60/80 cm) und einer Einheitstiefe von 37cm mit 4.5/7/8.5 Watt zu je 39/59/79 Euro.

In der CH (hoffentlich auch bald in Deutschland) gibt es zudem neu die miteinander koppelbaren STRÖMLINJE Arbeitsleuchten (20/40/60 cm auf 7 cm Tiefe) mit 3/5/8 Watt Verbrauch.

Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten auch die Küchenarbeitsplattenbeleuchtung SMART zu machen…

Hallo
Kann ich mit dem https://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60342656/ und mit dem Homee zigbee dann auch Farben steuern, wie z.B.
https://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70359694/

Die unterstützen nur ein/aus und dimmen…

Danke - D.h. Eine farbige Leiste,macht keinen Sinn :frowning:
Liegt es an dem Ikea Teil oder am Homee?

Ikea, siehe Beschreibung auf der Website…

Tja… Wer lesen kann ist klar im Vorteil… Sorry

1 Like

Hallo zusammen,

blöde Frage: Habt Ihr dies unter ZigBee / anderes Gerät angelernt.

Danke.

VG

BLRD

Es ist egal, welches Zigbee Gerät Du beim Anlernen auswählst, damit wird Dir nur eine gerätespezifische Anleitung zum Anlernen angezeigt.