Community

Netatmo Server Ausfall

@tankred BANNED?

Mal etwas OT:
Bei mir meldet sich meine Cam in den letzten Tagen immer mal wieder für ~20 Minuten ab und wieder an. Ist das nur bei mir so?

Und zum Thema:
Ja, ca. 11:30 ging es noch, um 15:31 Uhr nicht mehr

@tankred Wieder Banned…

schaut doch mal, dass ihr das endlich in den griff bekommt… das ist echt nervig…

Erneut banned? Im homee kommt grad nichts an …

Wir arbeiten an der Lösung der Probleme.

1 Like

… ja wieder Banned. Danke fürs Melden …
@Thomas gibt es schon einen Lösungsansatz?

Die Meldungen müssten nun wieder funktionieren.

1 Like

… ok gut nur für wielange @Thomas?

Du darfst gern bei Netatmo anklopfen und ihre Strategie beim bannen von Apps bemängeln. Die etwas holprige Lösung, mit einem Proxy der zwischengeschaltet werden muss, gibt es nur da nach 5 erfolglosen Webhooks unsere gesamte App gebannt wird. Eine absolut zuverlässige, ausfallsichere Lösung für den Proxy benötigt entweder noch einiges an Entwicklungsaufwand und/oder einiges an Einsatz monetärer Mittel.

Da eine Netatmo Anbindung von uns kostenlos angeboten wird, ist es wirtschaftlich nur sehr schwer zu rechtfertigen für diesen Service monatlich vergleichsweise hohe Kosten zu verursachen. Langfristig wird es sicher einen Weg geben dies zuverlässiger zu lösen, jedoch haben andere Themen eine weitaus höhere Priorität.

Sorry dass ich dir keine zufriedenstellendere Antwort geben kann.

3 Like

Zur Kontaktaufnahme:

Unten auf weitere Fragen klicken
Und dann ganz unten auf “Kontaktieren Sie die Netatmo Hilfe” klicken und im Formular den Sachverhalt, dass Ihre API unser Gateway dauernd bannt sachlich beschreiben und um schnelle Abhilfe (idealerweise in Zusammenarbeit mit hom.ee bzw. Codeatelier) bitten.

Ein weiterer Kanal könnte Twitter (@netatmo) sein…

Wenn das einige Leute tun (sachlich bleiben) dann kann das ggf. etwas bewirken.

2 Like

Kennt jemand eine Lösung zum Einbinden in homee über eine andere Software?
Also irgendetwas über einen raspberry…

Wird nicht gehen, wie willst du die Cam ohne das Netatmo-Backend nachzubauen auf bekannte oder unbekannte Personen/Objekte trainieren?

openhab2 unterstützt die kamera: https://docs.openhab.org/v2.1/addons/bindings/netatmo1/readme.html

Mir wäre eigentlich node-red lieb, da gibts wohl leider nix…

Ich habe ja keine Ahnung,aber wäre es nicht möglich , die Kamera über eine eigenen dev Account einzurichten…?
Dann wäre man unabhängig(er).

Zur Einbindung in iobroker gibt es hier was:

https://forum.iobroker.net/viewtopic.php?f=20&t=9641&p=103329&hilit=presence#p103329

von da zu node-red und dann zu homee ist es kein weiter Weg. :slightly_smiling_face:

Ja , leider werden keine Events als datenpunkte erstellt… den Adapter habe ich schon am laufen…:wink:

Endlich unabhängig von homee und dem ständigen BANN , was Netatmo betrifft.
in IoBroker werden nun auch die subevents geschrieben und somit lässt sich alles was mit Netatmo zu triggern ist auch über node red steuern… Das schöne daran, es geht sogar noch einen ticken schneller wie über homee.

Somit wird es von mir hier keine Bann Meldungen mehr geben…da werden bestimmt einige froh drum sein :wink: .

3 Like

@ch.krause, Du hattest geschrieben, dass bei dir die einbindung der netatmo kamera über iobroker zu node-red zu homee funktioniert.
Magst du mal schreiben, wie das bei dir umgesetzt ist?
In iobroker habe ich schon die netatmo Geräte.
Danke!

Ich habe gar keine Netatmo. Ich habe nur den Link gepostet, wo das schon mal diskutiert wurde.

es funktioniert schon wieder nicht!
schade