Community

Neo Coolcam Fenstersensor


#1

Jemand noch ideen? Ab und zu schaltet er korrekt zu und offen, aber meist muss ich 2x den Magneten anhalten um zwischen offen und zu zu wechseln, bzw er bleibt dauerhaft auf zu oder offen!?
Habe im expertenmodus die Zeit achon auf 1 sekunde delay gesetzt!

Habt ihr die default Einstellungen gelassen oder wie seid ihr vorgegangen


#2

Ich habe 2 ohne Probleme im Einsatz. Selbe Firmware- und Software-Version.

Keine Parameter geändert.

Ich habe allerdings nicht die dicken original Magnete im Einsatz sondern kleine Neodym zum Aufkleben an Tür-/Fensterflügel ähnlich wie diese:

Beim Positionieren des Magnets die LED des Neo Coolcam im Auge behalten. Nicht immer ist der Positions-Strich die korrekte Position. Mit dem Smartphone direkt vor Ort getestet ob LED-Anzeige auch zu einem Wechsel in homee führt.


#3

Hm danke für den tipp! Aber ich sehe jedesmal die led leuchten und auch das relais bzw kontakt klicken🤔

Daher bin ich verwundert, dass es am Magnet liegen könnte


#4

Mal direkt am homee probiert, um die pauschale Aussage “Reichweitenproblem” auszuschliessen?

Ansonsten würde ich auf einen Defekt tippen. Magnet erkannt, aber Z-Wave.Signal geht nicht raus = Z-Wave-Sender defekt…


#5

Naja ich stehe ca 5m entfernt! Denke nicht das es die Reichweite ist! Probiers mal alles aus! Danke für die Tipps.
Sonderbar ist das er nach batterie raus und rein ca 5 min korrekt läuft


#6

Mal ne neue Batterie getestet ?

Gruß


#7

Die ist ganz neu


#8

Da gebe ich dir Recht, das ist wirklich sonderbar.


#9

Ich hab die Magnete mal bestellt. Aber mal andere Frage laut Bedienungsanleitung ist ja der standard bei 30s was sagt der denn aus?


#10

Muss leider nicht heißen, das sie GUT ist. Vlt. kannst du einmal mit einer 2ten Batterie gegentesten.

Grüße


#11

Function: On/Off Duration.
Parameter Number: 1
Parameter Size: 2 Byte
Available Settings: 0-65535 (in seconds, each 1s).
Default Setting: 30 (s)

The function of on-off duration setting will be useful if the detector is connected with a module or lighting. The duration determines how long the module/lighting should stay ON.

Ich denke, dass dieser Parameter nur relevant ist, wenn der Sensor direkt mit einem anderen Z-Wave-Gerät assoziert ist. Tür auf = Lampe an ohne über einen Z-Wave-Controller gehen zu müssen. Dann muss die Lampe auch wieder ausgeschaltet werden.

Bei Benutzung mt einem Controller (=homee) gib es keine Assoziation, daher sollte der Parameter keine Auswirkungen haben.


#12

Stimmt, defekte/schlechte Batterie könnte die 5 minuten Laufzeit plausibel erklären.


#13

Naja dann muss ich wohl nochmalne Batterie bestellen:-(


#14

Heißt, wenn der BWM meldet “Bewegung” dann behält er den Status “Bewegung” für 30s.

Bsp.

HG1 BWM meldet Bewegung, dann schalte Licht EIN.

HG2 BWM meldet keine Bewegung, dann schalte Licht AUS.

dann geht das Licht nach 30s wieder aus.


#15

Thx. Also einstellung egal
Also batterietest! Danke an alle für die tipps


#16

Ist aber ein Tür-/Fenstersensor und kein Bewegungsmelder.


#17

Ey jey jey, :see_no_evil: Sorry.

Grüße


#18

Also Magnete sind da! Keine Besserung!
Neu eingelernt auch nicht. Kann nur noch neue Batterie testen, wenns das nicht war hab ich auch keine Ahnung mehr! Hab dann 20€ für den Kontakt 6 für Magnete und 5 für Batterie bezahlt und alles war ggf für die Katz😬


#19

Ist wohl so… Ein Batteriewechsel bei den Neos kommt einem “Wirtschaftlichen Totalschaden” nahe. :grin:


#20

Die CR2 bleibt ja als Funktionsreserve erhalten und die Magneten sind ja prinzipiell auch nicht verloren, da sie bedeutend dezenter sind als die Knubbel sind, die dabei sind.

Zurück zum Thema: Ich habe gestern einen Cyrus in Betrieb genommen, der ist absolut baugleich mit dem Neo Coolcam (wird auch als solcher erkannt). Hier war die CR2 so lose in der Halterung, dass sie mir entgegengekullert kam. Ich habe dann erstmal die Kontaktlaschen aufgebogen, so dass die Batterie wieder stramm in der Halterung sitzt.

Nicht das es bei @marvinbest auch nur ein Kontaktproblem mit der Halterung ist?