Nach Update auf 2.28.3 verliert Homee immer wieder die Verbindung

Hallo! Ich Reihe mich jetzt mal in die Probleme ein. Seit ungefähr 5 Jahren mit kleinen Schwierigkeiten laufendes System endet in Nicht Nutzbarkeit. Es fing an, dass er sporadisch den zigbee Würfel verlor. Aber durch Neuaufsetzen alles schön. Gestern gegen 22 Uhr ging gar nichts mehr, da homee in immer kürzer werdenden Abständen neu startete. Ich habe alles probiert, aber eine Fehleranalyse ist schwer, da man aufgrund der permanenten Neustarts nicht auf den Würfel kommt. Startet man nur den Brain schreit der permanent nach den anderen und startet trotzdem neu. Auch ich habe insgesamt 3 Netatmo Kameras sowie eine Wetterstation. Technische Werte folgen noch. Habe gestern aber entnervt nach 3 h suchen und probieren aufgegeben. Ich benötige also auch dringend Hilfe. Danke!

Jetzt meine derzeitige Installation:

Core: 2.28.4 (6a11775b)
App: 2.28.1 (5514)
WLAN aus
LAN an

Z-Wave 3.95.0
Zigbee 2.6.3
Enocean

Hi @ndhndh
als dringende „Lösung“ gab es zu dem Thema in meinen Augen nur 2 Ansätze:

  • Netatmos aus dem Account entfernen
  • Per USB auf eine alte Version zurück und das zugehörige Backup einspielen. Achtung: Sprung unter die 2.28.1 ist nicht möglich.

:coffee:

1 Like

Hey @Volker, wie sieht das hier aus. Leute berichten, dass das Problem nicht behoben sei. Wollt ihr dort mal auf die Systeme gucken, um den Fehler bestimmen zu können?

Gab’s da nicht schon irgendwo die Aussage, dass noch paar Fehler gefunden wurden und die Korrektur mit 2.29 kommt? Oder hab ich mir das eingebildet?

2 Like

Recht hast du. Dann entferne ich den Lösungshaken mal.
@Volker, ist es zutreffend, dass die Ursache der Abstürze in beiden Threads die selbe ist?

Hallo @coffeelover!

Danke für deinen „Support“. Hatte gedacht, das sich aufgrund der ungelösten Problematik das richtige Support-Team einmal meldet. Hier noch einmal die Aufforderung @Volker: Bitte helft mir!

Ich habe noch einen alten V1 Würfel als Fallback. Mit dem werde ich deine Empfehlungen ausprobieren. Es reicht also die Netamos aus der Verküpfung zu homee zu entfernen?

Danke für eure Hilfe!

1 Like

Du kannst die Netatmos auch testhalber erst mal stromlos machen.

1 Like

Ok, ich probiere.

Presence, Welcome…?

Beide Typen und die Wetterstation. Die besser auch rausnehmen?

Bisher scheint hauptsächlich die Welcome mit Gesichtserkennung der Hauptschuldige zu sein. Probiere es erst mal nur mit der.

Interessanterweise hab ich mit Presence und Welcome (inkl Gesichtserkennung) keine Issues mitm homee 2.28.4

Vll @ndhndh ja auch nicht. Das sehen wir, wenn die stromlos sind.

1 Like

Ich ca. 14 Tage auch nicht, wenn die die schuldigen sind. Aber seit 2 Tagen ist zigbee sehr träge geworden Befehle auszuführen. Un dann gestern gegen 18 Uhr nur noch Neustarts. Ich habe dann alle Würfel entfernt und sauber Neugestartet. Danach langsam alle Würfel wieder drauf. Es hielt ca. 30 min, dann gingen die Neustarts in immer kürzer werdender Folge wieder los. Ich habe dann versucht nur mit z-wave zu arbeiten, da das zigbee am ehsten Probleme bereitete. Half auch nix, dann schrie homee nach dem zigbee Würfel und startete fleißig durch.

ich habe auch Welcome und Presence im Einsatz. Hatte die Probleme aber auch vor der Welcome schon mit Verlust der Verbindung. Es ist aktuell wieder sehr häufig daß die Verbindung unterbrochen ist. Es hilft bei mir nur Stecker ziehen am homee.
Es wäre wirklich Zeit hier für eine Lösung.

Fehler gefunden! Kamera 1 gelöscht. Nix. Kamera 2 gelöscht. Nix. Alle WLAN Geräte bis auf Nuki gelöscht. Und siehe da, alles geht. Jetzt ein Würfel nach dem anderen aufgesetzt (zigbee, z-wave und enocean) mit warten und testen. Lila light Show ging sehr schnell weg. Alles schaltet fast ohne Verzögerung. Heureka!!! Es liegt also an den WLAN Geräten von Netatmo und AVM. Vielleicht kann das Support Team damit etwas anfangen.

5 Like

Sollte gefixt sein

Nach dem Update bleibt bei mir das Prob mit dem neuverbinden wie in den Updates -2 und -3 bestehen. Im Einsatz ist ein v1 Brain + z Wave + zigbee Cube. Insgesamt sind 57 Geräte im Einsatz (7Wlan 41 zwave und 9 zigbee. Zwei Netatmo Presence Kameras und die Wetterstation, sowie eine Fritzbox 7590 sind verbunden.
Nach dem Update sind ein Teil der zwave Geräte sind ausgegraut ( z.b. Tür/Fenstersensoren) die restlichen durchlaufen die lila lightshow (z.B. Fibaro Rollershutter). Zigbee Geräte lassen sich teilweise schalten, werden aber regelmäßig ebenfalls neu aktualisiert, und sind danach zeitweise nicht zu erreichen. Habe schon mehrfach neu gestartet, mit den zwave zigbee Cube und ohne, habe den Verlauf und das Tagebuch gelöscht-Neugestartet, alles ohne Wirkung.

Hallo @Nowo! Entferne bitte alle Netatmo Kameras. Als zum Gerät gehen, bearbeiten und löschen. Es kann passieren das es nicht gleich geht, da sich deine app gerade schon wieder neu anmeldet und sync. Bleib dran. Danach noch die komplette Wetterstation. Dann homee neu starten und du wirst sehen, alles geht wieder stabil, ohne Reset und Backup aufspielen. Es soll mit dem neuen Update (was noch kommt) gefixt sein. Sind wir gespannt. Viel Erfolg!