Community

Nach Update 2.24: Alle Geräte fehlen ( zeitweise)


#1

Hallo zusammen,

seit dem Update auf Version 2.24.0 fehlen in unregelmäßigen Abständen alle Geräte. Hab ca. 17 Geräte in meiner Geräteliste.
Betrifft die Android App.
Nach dem vollständigen Stoppen der App und erneuten Starten sind die Geräte wieder da. Dieses Verhalten hatte ich zuvor nicht beobachten können.
Gruß
Dandyhomee


#2

Ist bei mir genau dasselbe! Nur ein Neustart der App hilft.
Die vor dem Update vorhandenen Fehler der App, wie zum Beispiel die manchmal vorkommende falsche Darstellung von Schaltzuständen (“aus” statt “ein”) scheint erhalten geblieben zu sein…
Das ist eben die sagenhafte Qualität von Homee…


#3

Hallo zusammen,

wurde die App ebenfalls aktualisiert?

Danach werden alle Geräte neu abgefragt. Da die batteriebetriebenen Geräte zum Teil nur alle 6 Stunden Aufwachen, kann es dazu führen, dass diese ausgegraut dargestellt werden. Hier hilft entweder manuell aufwecken am Gerät und neu abfragen aus der App oder abwarten bis der homee das Gerät erreicht hat.

@jo25

Welche Geräte sind hier betroffen?
Ist das Verhalten nur in der Android App oder auch in der WebApp wie beschrieben?


#4

Hallo,

ja. Bei mir ist die App ebenfalls auf dem Stand 2.24.0

Ist auch länger als 6h her.
Es werden keine Geräte ausgegraut, sondern es sind im Fehlerfall gar keine Geräte vorhanden. Es wird dann nur der Hinweis angezeigt: " Du hast offenbar noch keine Geräte angelegt…"
Wie beschrieben: Nach komplettem Neustart der App sind alle Geräte da.

Gruß
Dandyhomee


#5

Hallo zusammen,

bei mir ist das ebenfalls so. Und das nicht nur bei den Geräten, sondern auch bei den Automationen und Gruppen.

Wenn dann beim 2.ten oder 3.ten Neustart alles geladen ist, stellt sich die Oberfläche bei den Automationen so dar, dass die Homegramme alle gelistet sind und in der Mitte als “Geisterschrift” noch der Text “Du hast noch keine … zu automatisieren” drunter liegt.

Ich denke, dies ist defintiv ein BUG und liegt nicht am fehlenden leeren vom Cache (geht ja bei der App gar nicht, oder?).

Meine Version: Adroid 2.24.0 (147)

Grß
Mirtl


#6

Das mit der Geisterschrift “Du hast noch keine…” kann ich bestätigen. Ist bei mir bisher einmal so erschienen.

Gruß
Dandyhomee


#7

Auch bei mir ist beides aktualisiert, das Ganze liegt auch schon deutlich länger als 6 Stunden zurück.
Die Webapp habe ich mir noch nicht angesehen diesbezüglich.


#8

Bei den Schaltzuständen sind meine Schaltsteckdosen betroffen - sowohl innr 120 Plug unter Zigbee als auch Oomi Plug unter ZWave.
Hatte hier schon im Winter darüber berichtet.


#9

Hallo zusammen,

das Thema gibt es hier schonmal:


#10

Hallo Susi,

vielen Dank, dass du dich kümmerst.
Vielleicht hilft dir noch folgende Beobachtung:

Oft nach dem Start wenn das Problem mit der leeren Geräteliste auftaucht, sind jedoch die Automationen bisher immer vollständig vorhanden gewesen. Jedenfalls bei mir.
Ein Hin und her Blättern zwischen Geräte und Automationen hilft nicht, um die Geräteliste wieder zu füllen. Ein Stoppen und Starten der App schon.

Freue mich wenn der Patch klappt.
Schöne Pfingsten.
Gruß
Dandyhomee


#11

Hallo Susi,

Ergänzung:
Es sind wohl auch die Automationen betroffen. Soeben waren auch diese leer.

Gruß
Dandyhomee


#12

Geht mir auch so - in den automationen und Geräten :sleepy:


#13

Hatte gerade das gleiche problem


#14

Hi,

mein homee ist nach den Update völlig off. Die Apps iOS und Android zeigen 2.24.0, im Win10-Browser wird Version 2.23.0 angezeigt.Ich komme nicht mehr auf die Würfel, auch ein USB Update auf 2.24.0 hat keine Änderung gebracht. Bin völlig ratlos und … sauer. Solche Updates, die zur Funktionsunfähigkeit führen, lassen mich doch sehr zweifeln. Ich stand schon mehrfach vor der Überlegung, ob homee eine zuverlässige Smart-Home-Lösung bietet. Momentan bin ich der Meinung -NEIN! Smart-Home ist keine elektrische Eisenbahn oder technische Spielwiese - der Kram muss zuverlässig funktionieren. Ich bin heute Abend so verärgert, dass ich meine drei Würfel bei der nächstbesten Gelegenheit verabschiede …
LG an die Communitiy
Ekki


#15

Leere mal den Browser - Cache (oder CTRL-F5)


#16

Danke! Hat leider nicht geholfen. Mir scheinen die Würfel “tot”. Und somit unerreichbar für iOs, Android und Windows/Browser.
Beste Pfingstgrüße!


#17

Leuchtet homee denn weiterhin grün oder orange und ist er im Router zu sehen?


#18

Leuchtet grün und ist im Router als Gateway zu sehen.


#19

Es scheinen mehrere User von diesem Problem betroffen zu sein.
@Ekki
@HighControl
@greendot
@Alexandra

@Support
Schaut euch das bitte an


#20

War eben doch nicht im Router zu sehen, der Router war nicht in der Lage eine Adresse an den Würfel zu vergeben. Also alles auf Werkseinstellung, Update 2.24.0 per USB installiert, Router neu gestartet. Dann ging es wieder weiter. Soeben habe ich alle meine Geräte wieder neu angelernt und ein frisches Backup gemacht. Schöner Nachmittag :frowning: