Community

MOVE Z-Wave Motor für Innenjalousien/-rollos


#1

Name des Produktes: MOVE Z-Wave Motor für Innenjalousien
Hersteller: MOVE by Teptron
Technologie: Z-Wave
Preis: 69$
Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…): Motor/ Aktor für Innenrollos mit Seilzug oder Kettenband
Link zum Produkt: https://www.siio.de/movez-smarte-jalousie-steuerung-mit-z-wave/
und
https://www.indiegogo.com/projects/movez-motorize-blinds-and-shades-gadget#/

Weitere Infos:

Nicht jeder hat (motorisierte) Aussenjalousien, die sich per Rollershutter ansprechen lassen. In Altbauten zB herrschen oft Innenrollos vor. Oder aber es ist wie bei uns: Es sind fast alle Fenster mit elektr. Jalousien aussen versehen. Bis auf zwei bodentiefe große Fenster im offenen Hausflur. Diese Fenster sind ungeschützt. Nachteil: Jeder kann reingucken und es heizt sich im Sommer ordentlich auf. Lösung: Ein Innenrollo! Haben wir aber bisher nicht realisiert, da man nicht ohne Leiter an diese Fenster rankommt. Also unpraktisch für das tägliche Öffnen/ Schließen. Eine Rollo mit E-Antrieb wäre super. Am besten mit autarker Stromversorgung (zB Solarzelle+Akku), da dort keine Steckdose erreichbar ist. … Da wäre MOVE die Lösung! Wir könnten uns günstige Rollos aus dem Baumarkt besorgen, vorzugsweise mit Kettenband, und dort die MOVE Z-Wave Aktoren anbringen. Die Solarvariante macht eine stromunabhängige Nutzung aus der Ferne möglich.

Die MOVE Aktoren sind sehr interessant! Sicher nicht nur für mein Szenario!

69€ scheinen mir dabei ein fairer Preis zu sein! Andere Nachrüstlösungen kämen wesentlich teurer!!!

Infos gibt unter den o.a. Links. Verfügbar soll das Ganze schon ab März sein. Werde das mal im Auge behalten :slight_smile:


#2

PS: Noch mehr Infos hier… http://www.teptron.com/index.html

Kann auch schon für 59e im Shop gekauft werden http://www.teptron.com/shop.html


#3

Genau das was ich suche, hatte schon einen anderen Beitrag dazu aufgemacht aber keiner konnte mir etwas passendes vorschlagen.

Aber sehe ich das richtig, ohne dass Homee das Produkt offiziell integriert/unterstützt kann ich das nur am Gerät selbst steuern, da ich keine anderen Smarthome Stationen im Einsatz habe?

Gruß Micha


#4

Ich sehe auf der Homepage auch nichts von dem ZWave Motor. Oder bin ich blind ?
Sicher ist aber daß es eine perfekte Lösung für viele wäre die schon solche Lamellenrollos oder ähnliches haben. Ich habe bei uns im Schlafzimmer auch so ein Fenster bei dem ich so eine Lösung gerne hätte.
Also liebes Homee Team, ich würde mir so einen Motor bestellen und euch zur Verfügung stellen sobald er verfügbar ist. Auf gehts :smiley:


#5

Ja direkt am Gerät oder per App. Es gibt eine eigene App vom Hersteller, wenn ich das richtig verstanden habe.

@wintesff: Über ZWave steht auf der Herstellerseite tatsächlich nichts. Aber im Siio-Artikel, den ich oben verlinkt habe, wird es explizit als Pro-Argument hervorgehoben. Muss dann ja was dran sein :wink:

Aber selbst ohne ZWave und Anbindung an Homee wäre es für mich ein RIESEN Vorteil… es gibt bisher einfach keine Lösung für mein o.a. Problem. Daher würde es mir selbst mit der Hersteller-App schon ausreichen. Dort kann man ja angeblich auch steuern, ob das Rollo per Zeitauslöser, Dämmerung/ Sonne oder manuell hoch-/runterfahren soll. Wenn das über Homee abbildbar wäre, wär das natürlich die Krönung :wink: Aber ich befürchte, dass dieses Nischenprodukt hier zu wenig “Likes” generieren wird :frowning:


#6

Hi,

also falls du einen bestellen solltest, würde ich mich mit anhängen. Steht ja irgendwas von Versandkostenfrei bei 2 Stück wenn ich mich nicht irre.

Steffen


#7

Bin jetzt erst im Urlaub. Aber danach will ich mich um das Thema kümmern :slight_smile: Sofern meine Frau einverstanden ist… :stuck_out_tongue: Aber da es ja u.a. um das Thema Sichtschutz geht, wird sie sicher Feuer und Flamme sein :wink:


#8

gibst du Bescheid ?


#9

Jepp, mach ich :slight_smile: :+1: Versandkosten sparen ist immer gut :wink:


#10

Ich glaube Ihr könnt Euch Zeit lassen. Beim Siio Beitrag steht ein Kommentar vom 03.03.
Die Auslieferung verschiebt sich um 3-4 Monate.


#11

Nach sowas Suche ich auch schon ewig. Für Schlafzimmer und Wohnzimmer. Allerdings bin ich dann glaube ich Arm :frowning:

Allerdings gibt es dabei keine Blendenverstellung für Innenjalousie. Hat da jemand vielleicht noch ne Idee ?

Naja auf jedenfall ein Daumen Hoch, sofern es Sie, wie auf indigo beschrieben, mit Z-Wave gibt - diesen Bluetooth Kram versteh ich bis heute nicht…


#12

Hat das Gerät mittlerweile schon jemand im Einsatz? Soll angeblich mit homee kompatibel sein?

83,10€ finde ich allerdings ein bisschen happig für ein einzelnes Gerät…und ein 6er Pack brauche ich nicht, wenn ich nur drei Jalousien habe. Habe den Videos bzw. Artikeln nicht auf Anhieb entnehmen können, ob man die Dinger auch ohne App, direkt am Gerät, steuern kann…wenn das nämlich nicht geht, brauche ich bei der Königin erst gar nicht mit der Idee auf der Matte stehen.

Edit: Scheint immer noch nur die alte Variante MOVE (ohne Z) zu geben? Hab mich da wohl heute verguckt.


#13

Das sind zwei verschiedene Quellen:

Mich würde auch interessieren, ob schon jemand “MOVEZ” bestellt hat und mit homee testet. Ich hätte nämlich auch Interesse daran für 2 Innen-Jalousien.

Viele Grüße, Dieter


#14

Ich habe mal den Support kontaktiert und folgende Antwort erhalten:

You can pre-order it now at a discounted price at: https://www.indiegogo.com/projects/movez-motorize-blinds-and-shades-gadget/

We will evaluate and contact all systems / hubs regarding optimal integration with MOVEZ once the product is ready to go.

With that said MOVEZ will be possible to integrate with all systems with a Z-Wave protocol. I would also like to make you aware of the fact that MOVEZ will now have both radio protocols Z-Wave and Bluetooth CSRmesh which means that you will be able to set automations through the MOVE Teptron app. It will then trigger according to your settings without having connection with the app as all units are smart and the settings are stored inside the unit.

As we know more regarding the integrations with different systems we will publish that information on our website. We will put in a lot of work to make it work as good as possible out of the box with as many HA systems as possible.

Thank you!

Die Fragen auf die sich die Antwort bezieht lauteten, wann das Teil mit Z-Wave verfügbar sein wird und ob die @homee auf dem Schirm haben.

Wirkt auf mich nicht so, als wäre das Ding “zeitnah” einsatzbereit. Alternativen habe ich leider noch nicht gefunden, wobei die Geräte zu Hause den WAF extrem steigern würden.


#15

Auf der Website steht:

In der Liste der unterstützten Zentralen fehlt leider unser homee


#16

Nur dass Alexa kein Z-Wave hat, die neue supportet nur ZigBee…


#17

Gibt es zu diesen Gerät schon Neuigkeiten? Hat es schon wer getestet?


#18

@xead: Meines Wissens ist der Launch erneut 3 Monate nach hinten verschoben worden. Ich hatte mal vor einigen Monaten Kontakt mit denen per Mail, aber die Antwort war ziemlich…nichtssagend.

Edit: https://www.teptron.com/page/movez-overview

Da die schon mehr als ein Jahr hinter ihrem Zeitplan sind, hoffe ich, dass irgendwann mal ein Konkurrenz-Produkt auf den Markt kommt.


#19

In den Kommentare wurde das geschrieben.

Hi Everyone! We have closed the pre orders for MOVEZ as we need to limit the number of units that we are going to produce in the first few batches. The release date is still estimated to be 1st of June – 18. Everything is moving along according as planned. Thank you very much for having patience with us!

https://www.indiegogo.com/projects/movez-motorize-blinds-and-shades#/comments

Mal bis Juni abwarten und hoffen das es auch mit Homee funtkioniert.


#20

Wie kann man von “as planned” reden, wenn man alle 3 Monate den Release um 3 Monate verschiebt seit mehr als einem Jahr? :slight_smile: