Micropelt/Ubiwizz iTRV MVA004 fehlerhafte Kommunikation

Das wäre wunderbar, @Steffen . Ich bin flexibel, sag mir einfach Bescheid.

1 Like

Moin in die Runde, versuche seit Freitag die Micropelt in Betrieb zu bekommen, habe 5 Stück gekauft. Sollten mit dem Afrisio Raumfühler kommunizieren. aber ich habe trotz des Repeaters nur Probleme, nach wie vor geht es nur in den Notmodus. Genau wie beschrieben. Dann wird da noch nichts passiert sein?

Hallo @SimonZ ,

nichts passiert wäre übertrieben, aber wir haben noch keine Lösung. @Steffen , @Volker und ich arbeiten aber sehr fleißig daran.

Naja aber aktuell funktioniert es noch nicht, richtig? weil noch kann ich die Heizkörperthermostate zurücksenden und mir sonst welche mit Z-Wave Holen

Korrekt. Die Thermostate gehen immer in den Notmodus.

Guten Morgen,

hattest du schon mal versucht den MVA004 als AVD30 anzulernen?

Guten Morgen @Steffen , nein, habe ich noch nicht. Soll ich?

Ja, kannst du es mal bitte versuchen.

@Steffen : erledigt.

War das bei EnOcean nicht total unerheblich, was man dort auswählt?

Das war ZigBee und Zwave, wenn ich nicht irre. Bei enocean muss das EEP stimmen.

2 Like

Hallo zusammen,
gibt es zu dem Thema Neuigkeiten? Ich habe exakt das gleiche Problem: Der iTRV setzt den Sollwert nicht korrekt um und verfällt in den Notmodus. Als AVD einlernen hat es nicht gelöst…

Danke!

Leider nein. @Steffen gibt aber sein Bestes und ist wohl mit dem Hersteller in Kontakt.

Habt ihr Erfahrung/Hoffnung, dass es mit dem Afriso AVD30 besser klappt?

Dazu kann ich leider nichts sagen. Vielleicht weiß @Steffen mehr?

Leider habe ich noch kein weiteres Feedback vom Hersteller, nur das sie das selber an einigen MVA004 reproduzieren konnten, aber nicht an allen was es natürlich deutlich schwieriger macht.

Danke, @Steffen.
Plant der Hersteller dann ein Firmware Update oder implementiert ihr dann einen Workaround?

Ein Firmware Update könnte ich nicht per homee einspielen, oder?

Keine der beiden Möglichkeiten würde wahrscheinlich in nächster Zukunft passieren?

Kennst du ähnliche Probleme beim Afriso?

Hallo, ich habe mir auch ein MVA004 gegönnt und kann bestätigen, dass ich das gleiche Verhalten beobachte. Das Thermostat regelt fleißig auf 21°C egal, welche Solltemperatur eingestellt ist. Ich hab jetzt mal das MVA004 als AVD30 eingelernt und beobachte das mal.

Raumtemperatur liegt bei 22°C. Ich habe die Soll-Temperatur mal auf 28°C hochgeballert. Das MVA004 regelt genau… gar nichts. Scheint also tatsächlich nicht zu funktionieren. Schade.

Hallo @Steffen ,

Es sind nun weitere 2 Monate ins Land gegangen , seit deiner letzten Rückmeldung, und die Anzahl der nicht funktionierenden Thermostate häuft sich zusehends.

Können wir hier einen gemeinsamen Weg finden, wie wir hier aus dem Dilemma heraus kommen, ohne irgend jemand sauer zu fahren?

Mir ist die Lage bei den Entwicklern und homee bewusst und deine Mühen mit dem Hersteller ebenfalls. Hab Dank dafür! Dennoch investieren hier Leute hohe 3-4 stellige Beträge wegen eines ungeschickten Versprechens bei der Kompatibilität.

Du weißt, ich bin für jeden Versuch zu begeistern und du kannst dich auf mich verlassen, daher lass es uns endlich irgendwie zu einer Lösung bringen.

2 Like