Community

massive Probleme mit dem Fernzugriff


#1

Core: 2.22.0
Brain V1 mit Audioanschluss
Problem besteht länger, ging davon aus das die bereits vorhandenen Beiträge (z.B. Treiber von V1 oder so) mein Problem abdecken, bin jetzt aber nicht mehr so sicher.
Leider weiß ich auch einfach nicht in welches Thema mein Problem reinpassen könnte.

Ich erreiche homee eigentlich kaum noch von Extern. Mein Tagebuch sieht täglich so aus:


#2

Das liegt nicht an deinem homee. Ich habe genau die gleichen Daten, an den der Fernzugriff getrennt wurde.

Das liegt an dem homee-Proxy, der dies herbeiruft.


#3

Ja so wie es @Captain schon gesagt hat, liegt das ganze am Proxy von homee.
@Thomas wie sieht es denn mit dem Umzug des Proxy aus ?

Schauen wir mal was @Thomas da sagt.

VG Micha


#4

Ich danke euch.
@Thomas bitte Kommunikation an alle Kunden die hiervon vermutlich betroffen sind, zumindest deutlicher Hinweis in der Community. Es handelt sich um eine absolut essenzielle Funktion die hier gestört ist.

Wenn es ein bekannter Incident ist dann bitte auch entsprechend kommunizieren. (Aber das predigt die Community ja seit Jahren).

-Frust Ende -


#5

Theoretisch sieht man es hier
http://stats.hom.ee
Aber dort werden nur längere Ausfälle Protokolliert


#6

Du hast es erfasst, da ist leider nur ein Bruchteil erfasst.
Die Seite kenne ich aber leider wie du sagtest „theoretisch@ :wink:


#7

Aktuell bei mir über wie webapp von unterwegs. :frowning:


#8

Jetzt geht es wieder.

War das wieder ein Proxy-Problem @Thomas ?

Ich gebe da meinen Vorrednern recht. Da sollte es mal eine klare Stellungnahme an die Community geben.


#9

Kann ich bestätigen , im Moment kein Zugriff auf homee von unterwegs, weder Web noch iosapp.


#10

Kann ich seit gestern auch bestätigen, keinen Zugriff mehr weder per App noch per Web. Braincube v1.

Gestern mal kabel gezogen und wieder rein, dann ging es kurz. Heute wieder nichts.

Frust!


#11

Passt zu meinem Tagebuch.


Web App findet meine homee-ID nicht obwohl in Android App eingeloggt