Community

LAN-Modus in 2.28.1 ohne Funktion / Netz

Hallo,

die mögliche Kombination (WLAN aus - LAN an) führt in der 2.28.1 zu einem nicht erreichbaren Homee. Er startet bis zur orange bleibenden LED und führt Homeegramme aus aber ist nicht erreichbar.

Für Betroffene: Um wieder Zugriff auf den Homee zu bekommen, neben der LED mit einem Gegenstand wie einer Büroklammer im Betrieb (LED orange) sanft den Knopf drücken, bis diese mit blinken beginnt (ca. 5 Sekunden). Danach spannt der Homee wie bei der Erstinstallation sein eigenes WLAN der Art "Homee - " auf, wobei keine anderen Einstellungen verloren gehen.

Danach kann man vorübergehend über das eigene WLAN den Homee verbinden und bis zum Bugfix betreiben.

Habe die selbe Konstellation aber keine Verbindungsprobleme. Ist also kein pauschales Problem mit dem Update und dem LAN Adapter.

Update auf 2.28.1 lief ohne Probs und würfel sind auch wieder erreichbar.

Gruß
JK

In unseren Tests sind in diesem Setup auch keine Probleme aufgetreten. Kannst du uns vielleicht etwas mehr zu deiner Umgebung erzählen?

  • Welcher Router?
  • Geht das LAN für andere Geräte?
  • Wie ist die DHCP Konfiguration des Netzwerkes?
  • Lief es unter der 2.28.0 problemlos?

Moin,

ich war zuerst von einem allgemeinen Problem ausgegangen und habe daher die technischen Details außen vor gelassen. Also auf ein Neues:

  • Homee Brain Cube v2
  • OpenWRT-basierter Router (dnsmasq 2.81 mit statischem DHCP Lease = immer die gleiche IP)
    • Keine Auffälligkeiten im LAN aufgetreten
    • Keine Auffälligkeiten vor 2.28.1 beobachtet
  • Amazon-gebrandeter Ethernet-Adapter, vid und pid kann ich gerne heraus suchen

Lasst mich wissen wenn ein Support-Zugang benötigt wird. Mittelfristig fallen mir zwei Dinge auf:

  • Es wäre hilfreich, wenn in der UI unter LAN zumindest die Information auftaucht, ob ein Ethernet-Adapter (eth0) erkannt wurde, vielleicht auch dessen Bezeichnung. Daraus würde sich ein erstes Indiz ableiten lassen, ob der Adapter Fehlfunktionen aufweist.
  • Eventuell wäre es im /etc/init.d/wlan_script.sh ebenfalls möglich, wie im lanstate.sh nach eth0 Ausschau zu halten und, wenn kein Interface vorhanden ist, $wlan_enabled auf 1 zu setzen und den Hotspot aufzuspannen?
4 Like

Moin,

es scheint zwar selten zu sein, aber ein Muster zu existieren, dass der LAN-Zugang nicht mehr geht.