Community

HomeKit nach Update ohne Funktion


#21

Dann benutzt du sehr wahrscheinlich eine ältere homee App? (benötigt 2.24.0)

Leider gab’s da mit der Umstellung ein Problem das diese sich nicht automatisch aktualisiert, d. h. Cache im Browser leeren. Die Smart-Widgets gehen dann zwar verloren, können aber nachträglich schnell hinzugefügt werden. :wink:


#22

Die Anzahl scheint ein Problem zu sein - hab 50 Geräte (Z-Wave, ATV4, RC3) - alle entfernt, das nur noch die Bridge verfügbar war.

Füge ich alle hinzu (Auswahl in homee + Sync) = Nicht verfügbar
Füge ich einzeln Geräte hinzu = ohne Problem … bis ich etwa 40 Geräte erreiche und dann alle auf „keine Antwort“ stehen …


#23

Danke für die schnelle Antwort.

Habs direkt überprüft. Stimmt genau. :wink:
Nachdem löschen des Caches und mit der Version 2.24.0 kann ich nun unter Geräte, bei aktivierten HomeKit die HomeKit option deaktivieren.

Hab festgestellt, dass ein Iphone Neustart nahezu immer das auffinden des Hommes ermöglicht. Eine Verbindung funktioniert aber immer noch nicht.
Muss aber noch testen, ob es funktioniert, wenn ich alle meine 36 Geräte vom HomeKit deaktiviere.

@Christian_Sadrinna, genau das habe ich bevor dann gar nichts mehr funktioniert hat auch festgestellt. Weiß jedoch nicht die genaue Anzahl, würde sie so auf ca. 20 Geräte schätzen.
Wenn es bei dir erst bei 40 passiert, ist es vielleicht nicht die Anzahl, sondern ein gewisser Anteil zu den gesamt verbundenen Geräten?
Darüber hinaus kommt bei mir dann die Meldung, dass die Geräte nicht verfügbar sind. Wobei ich es auch schon so hatte, dass beim anklicken eines Gerätes, dieses auf einmal wieder da war, alle anderen nach wie vor aber als nicht verfügbar angezeigt wurden.


#24

Unser Wunsch ist, dass alle kompatiblen Geräte automatisch in den Sprachassistenten landen (standardmäßig = aktiviert). Das uns da HomeKit Probleme macht ist natürlich nicht in unserem Interesse. :persevere:


#25

Neuer Versuch.

Alle Homekit Schalter unter Geräten deaktiviert.

Homee Zentrale konnte sofort bei HomeKit angemeldet werden.

1Gerät wieder aktiviert, synchronisiert, dieses taucht sofort unter HomeKit auf. Ein Traum :slight_smile:

Problemlos…morgen mal antesten, ab wievielen Geräten ein Problem auftaucht?!

Achso, vor den letzten Betas liefen alle Geräte anstandslos ohne Probleme.

Beste Grüße


#26

Ich hab, nachdem ich heute auf RC 3 aktualisiert hab auch nochmal mit HomeKit experimentiert.
homee selbst hatte ich schon mit der RC 1 nochmal neu mit HomeKit verbunden, allerdings nur ein paar Geräte hinzugefügt. Jetzt hab ich diese in Gruppen von je 5 bis 10 Geräten erweitert. Ab den 40 igsten gab es die ersten Probleme, dass die Geräte nicht mehr verfügbar waren. Hier half Anfangs ein erneutes Synchronisieren von homee Seite. Als ich über 50 Geräte kam ging nichts mehr. Ich habe dann Stück für Stück wieder Geräte entfernt und immer wieder synchronisiert, erst als ich bei 39 angekommen war wurden die Geräte in HomeKit nach dem synchronisieren wieder als verfügbar angezeigt.

VG Sven


#27

Also mein Problem von vor einem halben Jahr existiert auch noch auf der RC3. Ab ~30 Geräte kommt: „keine Antwort“ :frowning:


#28

Kann ich so bestätigen!!! Hab’s auchmal wieder getestet …Ab 40 Geräten steigt das Teil aus und liefert keine Antwort. Die Danfoss LC13 liefern jetzt aber richtige Werte👍.

Muss weiterhin erstmal der PI mit Homebridge die Arbeit machen .


#29

Vielen Dank für die gepflegte Kommunikation und vor allem für die große Hilfe bei der Problemlösung.


#30

Guten Morgen,

hab soeben nach und nach Geräte hinzugefügt.
Kann die vorherigen Meldungen, dass ab 40Geräten der Ausfall komm auch bestätigen. Die 40Geräte summieren sich allerdings auch aus einzelnen Geräten, die aus Homee synchronisiert werden. Ein Gerät mit z.B. Temperatur und Licht, ergibt 2 Geräte bei HomeKit.
Dass wusste ich bis grad nicht. War davon ausgegangen, dass ein Gerät bei Homee, ein Gerät bei HomeKit ist. :worried: somit reduzieren Sie je nach Multianzeigen die Geräteanzahl erheblich.
Ebenfalls war es auch bei mir so, wenn mann dann wieder die Anzahl reduziert werden die Geräte wieder verbunden.


#31

Wenn ich das hier so lese, bin ich noch mehr darin bestärkt, Beta nicht zu installieren… Warte mal lieber bis das hier geklärt ist.


#32

Bei mir sind es 39 verbundene homee Geräte, welche sich auf 55 Geräte in HomeKit summieren.
Jetzt hab ich nochmal aufgestockt. Das 40. Gerät aus homee war kein Problem, damit waren es in HomeKit 57
Das 41 ließ dann alle Geräte ohne Antwort erscheinen was sich aber nach einigen Minuten von selbst löste.
Nr. 42 dann ohne Probleme, 43 wieder keine Antwort. Irgendwie kommt einer von beiden mit der Synchronisation dann nicht mehr nach.

VG Sven


#33

Moin,
ihr habt den homee wenigstens in Home integrieren können.
Hoffe es hat bei mir nichts mit v1 & v2 zu tun.
Hab mir unwissentlich damals noch ein v1 andrehen lassen. Gemerkt hab ich’s als ich den lan Anschluss testen wollte🤦‍♂️

Wenn ich HomeKit aktiviere kommt der QR Code. HomeKit kann aber keine Verbindung zum Gerät aufbauen.
Wechsel ich nun zu den Geräten, kann ich den Schieber bei Apple HomeKit (Beta) nicht ausmachen.
Gehe ich zurück in Einstellungen erscheint der Setup Code erst wieder durch Abbrechen und erneutes Aktivieren von Apple HomeKit (Beta).


#34

@Sven, also grad nochmal nach deinem Prinzip versucht. Ab 39Homekit Geräten, 28Homeegeräten ist noch alles gut, darüber hinaus, „keine Antwort“ und warten bringt leider auch nix!
Insgesamt sind es bei mir 36 Geräte bei Homee.


#35

Hallo Andreas,

bei mir läuft es auf einem V2 Cube, auf welcher Version von homee bist du unterwegs. Vielleicht gibt es ja da Unterschiede. Hast du ein Apple TV bzw. ein iPad als Heimzentrale für HomeKit? Ich nutze hierfür ein AppleTV 4


#36

Hi, Hab den Brain v2 Cube und als Zentrale  Tv 4.


#37

Also die gleichen Voraussetzungen. Da ist jetzt @Volker dran um die Ursache zu analysieren.


#38

@Sven. Fiel mir grad noch ein.

Hab die Geräte im Web hinzugefügt und dann mit der iOS App synchronisiert, benutze aber nicht die iOS Beta App? Hat das Evtl. was damit zu tun?

Grüße und echt klasse wie schnell hier Reaktionen kommen :slight_smile:


#39

Ich hab die Geräte in der iOS App hinzugefügt und auch dort synchronisiert und bin anschließend in die Home App gewechselt.


#40

Nutzt du denn die IOS Beta oder die normale App?
In der normalen kann ich keine Änderung an der Geräten vornehmen, aktuell sind diese obwohl nicht alle im Web aktiviert sind in der iOS Version aktiviert. Ein deaktivieren eines Gerätes in der iOS App funktioniert nicht. :unamused:wenn ich aus dem auswahlfenster zurück geh und anschließend wieder rein, ist das vorher deaktivierte Gerät aktiviert.

App Version 2.23(4263)