Community

Homee V1 nach Update auf 2.22.2 nur noch temporär erreichbar


#1

Hi,

seit meinem heutigen Update auf 2.22.2 ist mein homee V1 nur noch temporär erreichbar, d.h. mal läuft er und dann wieder nicht, usw. Anscheinend hat es dieses Update in sich, da ich ja nicht der Einzige mit Problemen bin.

Die meisten bisher gefundenen Lösungsvorschläge machen daher auch keinen Sinn, da es beispielsweise die Netzwerkerreichbarkeit schon mal nicht sein sollte, zumindest nicht außerhalb des Homee, d.h. er ist in der Fritzbox wunderbar sichtbar.

Was ist der beste Weg? Ev. zurück auf die vorherige Version? Falls ja, wie geht das in diesem Fall am besten und woher bekommt man die vorherige Version? Oder doch ein Netzwerkreset?

Bitte um zeitnahe Hilfe, da hier kaum noch was geht was alles über homee automatisiert wurde.

Danke!


#2

Hallo,

ich denke nicht das es am Update liegt, wir haben auch noch keine solche Meldung bzgl. der Beta erhalten. Wie genau äußert sich denn das Problem? Welche App verwendest du? Welche Version hat diese? Was genau ist denn das Problem?


#3

Den Teil beschreibe bitte mal ausführlich.
Ist dein homee nicht aus dem Internet via App erreichbar, ist er auch lokal nicht erreichbar, führt er keine Homeegramme mehr aus.


#4

Es ist egal welche App ich nutze, d.h. ob ich via aktueller App vom iPhone oder iPad oder direkt über den Browser via MyHomee darauf zugreife. Fast immer erhalte ich keine Verbindung und wenn sie dann mal funktioniert, dann nur für wenige Sekunden, dann ist Homee wieder umbestimmbar lange nicht erreichbar. Wenn es funktioniert sind alle Geräte und alles weitere normal sichtbar.


#5

Wie genau macht sich das denn bemerkbar?


#6

Das bedeutet, ich kann nicht auf die Geräte oder Sonstiges zugreifen, da die Anmeldung nicht vorhanden ist. Es erscheint dann die übliche Wiederverbinden-Meldung. Wenn ab und an die Verbindung besteht, werden auch Homeegramme ausgeführt und entsprechende Meldungen verschickt (z.B. Luftqualität schlecht, Tür wurde geöffnet, etc.). Wenn man aber zwischen diesen Verbindungszeitpunkten wo mal eine Verbindung Zustande kommt ein Ereignis auslöst was zu einer Meldung führen müsste, erscheint diese nicht.


#7

Hast du schon den lokalen Zugriff auf den Würfel getestet ?
Was macht die LED auf der Rückseite ?


#8

Was meinst Du genau mit lokalen Zugriff. Ich vermute den Zugriff über einen Browser? Nein, das funktioniert dann auch nicht bzw. so lange nicht bis mal wieder für ein paar Sekunden eine Verbindung zustande kommt. Dann funktioniert jede Zugriffsmöglichkeit, also App oder Web-Interface. Die LED leuchtet normal dauerhaft grün.


#9

Was meinst du damit. Du öffnest eine App, iOS oder Web-App, und dann erscheint am unteren Bildrand der orangene Streifen mit “Verbinden”? Und dann erscheint “Wiederverbinden in x Sekunden”?


#10

Ganz genau so ist es. Und irgendwann ist der Streifen dann auch mal wieder grün für ein paar Sekunden und dann kann ich auch die Geräte sehen und bedienen.

Zur Frage von Thomas. Die App-Version ist 2.22.


#11

http://homeeip:7681/webapp

Probiere mal hiermit Zugriff zu erhalten


#12

Du musst anstelle von"homeeip" natürlich die deinem homee von deinem Router zugewiesene IP eingeben.


#13

:see_no_evil:


#14

Nach langem Gerödel kommt ein Seiten-Ladefehler.


#15

Hallo,

das Ganze klingt ein wenig nach dem vereinzelten Netzwerkproblemen von V1 Brain Cubes. Bitte aktiviere den Supportzugang und lasse mir die Daten als PN zukommen.


#16

Dürfte schwierig werden, wenn er nur für Sekunden auf den homee kommt. Aber versuche es trotzdem, @sliver66.


#17

Also auf der iPhone App hat das Problemlos funktioniert. Wo soll ich Dir das konkret hinschicken?


#18

Klicke auf sein Profilbild, und klicke dann im Popup auf “Nachricht”.


#19

hast du eventuell eine dopplete IP im Netzwerk. Genau dieses Verhalten hatte ich mal! gleiche IP für zwei unterschiedliche Devices. Keine Ahnung wie das passieren konnte obwohl über dhcp zugewiesen.


#20

Vielen Dank für die Tipps. Nachricht ist an Thomas verschickt.