Community

homee erlauben Z-Wave Sekundär Controller einzubinden


#41

Vielen Dank, auch für die Warnung


#42

Welche Probleme sind / waren es?

Das wäre ein guter weg die Schwächen von homee durch ein anderes System auszugleichen. So nebenbei würde ich auch das Mesh verbessern und auch die ausfallsicherheit.


#43

Hab man etwas getestet, den ZME-UZB1 mit zustools in homee eingebunden und openhab2 in Betrieb genommen. Leider werden mir ein Bruchteil der Geräte erkannt, nämlich die, welche in Reichweite und damit direkt in der Nachbarschaft des Stocks sind. :confused: mal das System etwas in Ruhe lassen, die anderen tauchen alle nur als Node Id: x auf.

homee gibt leider die Daten nicht an den secondsry weiter, sodass Openhab nur durch mit lauschen was mitbekommt.

Allerdings wird nach und nach das Mesh dargestellt, heißt wer neighbour von wem ist, sehe ich schon mal


#44

Wegen Problemen mit Verzögerungen im Z-Wave-Netzwerk wollte ich nun auch mal Z-Way als sekundären Controller einbinden, um zu sehen, wo es klemmt.

Ich hab Z-Way in den Lernmodus versetzt, bei Homee unbekanntes Gerät angelegt. Homee springt auf Initialisieren. Ne knappe Minute später springt die Z-Way UI wieder auf “Controller is in normal mode” und Homee zeigt wieder den Start-Button zur Inklusion. Kein neues Gerät erscheint. Was mache ich falsch?