Helios KWL mir Qubino 0-10V Dimmer - Spannung bricht ein

Guten Morgen Gemeinde,

seit heute um 07:00 betreibe ich einen nigel nagel neuen Qubino Flush Dimmer 0-10V an unser HELIOS KWL EC 300 Pro L.

https://www.heliosselect.de/cms/upload/bilder/mbv/KWL_EC300_Pro_94623.004_0212.pdf

Der Qubino ließ sich ohne Probleme einlernen, im Leerlauf, ohne Anschluss an die KWL macht er was er soll, er stellt an den Klemmen Spannung 0,16V - 9,97V bereit, je nach Dimmwert 0-100 im homee.

Angelernt habe ich den Qubino mir einem externen 12V-Netzteil. Installiert habe ich den Dimmer an der 24V Versorgung des RS485-Busses der KWL, dort liegen im Betrieb gemessen 22,6V an.

Die Brücke am Eingang der KWL habe ich entfernt.


Problem I - Spannung bricht ein

Wenn ich den Dimmer mit der KWL im Klemmkasten verbinde, regelt dieser auch die Lüftungsstufe. Allerdings nur im Bereich 0-3 von möglichen 0-8.

Das scheint daran zu liegen, dass die Spannung an den Klemmen den Wert 4.65V nicht überschreitet. Im Bereich der Dimmerte 0- ca. 47 scheint der Spannungsverlauf linear anzusteigen, danach bleibt er konstant.

2022-05-22_09h00_35

Was muss ich tun, das die Spannung nicht einbricht? Ist die KWL kaputt?


Problem II min Spannung zu niedrig

Wenn ich im homee die Werte 0 oder 1 einstelle oder den Schalter auf AUS stelle, liegt am Dimmer die Spannung 0,160V an. Das ist lt. Manual der KWL zu niedrig. Stufe 0 entspreicht min. 0,200 V Also wollte ich den Minimum dimming value des Qubino im Expertenmodund als Parameter 60 / 1 Byte auf 3 setzen.

2022-05-22_09h02_34

Homee meldet erfolgreiches Senden, aber der Dimmer ändert sein Verhalten nicht. Muss ich den Quibno vorab sagen, dass ein Befehl kommt oder sende ich das Einfach aus dem homee, so habe ich das gemacht.


Besten Dank fürs Antworten vorab. Warum geht es eigentlich nicht mal ohne Fummeln

LG

linkshander

In der qubino anleitung steht max schaltstrom 7ma - was genau zu deiner roten linie passt. Da müsste also nochn transistor/mosfet oder direkt ein opv dazwischen :-/

1 „Gefällt mir“

Poolcat Danke, da stehts ja…

Was tun? . Vermutlich kann ich:

  • Einen anderen Z-Wave-Dimmer (ich hätte auch den Zigbee- oder Enocean-Cube) benutzen, der die 20mA kann, aber ich ich zu doof im googel, ich finde keinen :frowning: oder

  • Ich baue einen transistor/mosefet ein, aber meine Etechnik-Kenntnisse reichen da nicht aus, da bräuchte ich den genauen typ am besten mit Link zum shop und ein Plänchen, wie man den beschaltet. :woman_facepalming:

Möchtet Ihr mir Helfen? Anderen Dimmer oder Transistorbauanleitung?

Daaanke!

linkshander

Zu 1) der fibaro smart implant. Der kann 150ma - allerdings auch mehr volt. Muss also ordentlich konfiguriert u getestet werden. Kostet umdie 30ocken

Zu 2) am besten ein mini verstärker/opv. Kostet umdie 2eu plus versand. Hier muss aber gelötet oder gesteckt werden(breadboard-/jumperkabel).

Mein elektronik kung fu ist auch schwer eingerostet, deswegen kann ich es nicht ausrechnen sondern dir nur bei den beiden lösungen oben helfen. Ich hab allerdings nicht geschaut, ob das smart implant von homee unterstützt wird

Edit: sehe gerade die ausgänge vom implant können nur an und aus :-/

Tja Mist, dann hilft der nicht. :slight_smile:

Ist der da ZigBee-fähig s.u., dann wärs OK:

klick

2022-05-22_15h12_50

Dann bleibts bei lösung 2. Der lm358 hat 30ma - bspw hier
€ 1,69 17%OFF | LM358 Weak Signal Amplifier Voltage Amplifier Secondary Operational Amplifier Module Single Power Signal Collector

Vcc an plus vom bus, gnd an minus, in an den qubino und out an die anlage nach einem test. Der lötpunkt muss wahrscheinlich gebrückt werden für eine verstärkung von 1 (spannungsfolger). Traust du dir das zu?

Hey super! Ja, trau’ ich mir zu, löten kann ich (hoffentlich noch :slight_smile: )

Es gibt wohl 2 Varianten. Nehme ich 1. oder 2.?

Ist der Lötpunkt das Eingekringelte?

LG linkshander

Ja genau - und ich würd die mit den jumpern und breadboardkabel nehmen oder direkt fest einlöten. Die molex stecker sind alle nicht genormt (oder besser übernormt).

Die lms gibts auch bei amazon - kost nur datt doppelte…

Ja, OK, also die 2, den rechten, richtig?

Gibts auch bei Ebay LM358 Weak Signal Acquisition DC Operational Amplifier Multiple Analog Module | eBay :+1:

Da geht schneller, Ali liefert erst am 24.07.2022.

Toll, ich freu’ mich

Genau. Ich drück däumchen dass es klappt. Ebay is genau wie ali - nur mit weniger handhabe wenn was nich klappt - datt wird da genauso von china aus geschickt…

ist bestellt, ich sag bescheit, wenn der Lötkolben warm ist. Danke, danke, danke!

1 „Gefällt mir“

Schaltplan ist da, Punkt muss gebrückt werden :slight_smile: hoffen wir, das er die 20mA schafft, da die nur einen Kanal benutzen. Sollte aber.

X-HX0137A

Cool danke schon mal, Du bist ja spitze! Das Ding ist noch nicht da, …, kommt bestimmt bald.

LG linkshander

1 „Gefällt mir“