Heizkörperthermostat Danfoss Ally

Name des Produktes: Heizkörperthermostat Danfoss Ally
Hersteller: Danfoss
Technologie: zigbee
Preis: €65
Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…): Heizkörperthermostat
Link zum Produkt: https://assets.danfoss.com/documents/DOC356151010909/DOC356151010909.pdf
Weitere Infos:

  • Handrad
  • „Fenster offen“ Erkennung
  • Hintergrundbeleuchtete LCD-Anzeige
  • Anzeigendrehung – 180 Grad
  • Adaptives Lernen
  • Kindersicherung

Bild:

9 Like

Ich habe jetzt ein Danfoss Ally Heizkörperthermostat an den Homee über „Anderes Zigbee Gerät“ angelernt. Das Gerät wird als Profil „CANodeProfileRoomThermostat 3003“ (und nicht als „CANodeProfileRadiatorThermostat 3006“) erkannt.
Als Messwerte werden Solltemperatur und Temperatur angezeigt. Im Gerätestatus die Verbindungsqualität und die Softwareversion. Das Einbinden in die Heizungspläne funktioniert so wie gewünscht.

Super, danke für den Test. Berichte bitte weiter, in wieweit er zuverlässig funktioniert. Die Anzahl an Zigbee HKTs ist überschaubar. Gibts eigentlich zur Zeit außer dem Eurotronics Spirit Zigbee und diesem hier noch einen anderen der mit homee funktioniert.

Hier ein kleiner Zwischenstand für das Danfoss Ally Heizkörperthermostat.

In der Zwischenzeit habe ich drei Heizkörperthermostate in Betrieb. Diese habe ich über das Danfoss Gateway auf den Softwarestand 01.08.0008 geupdated.

Mit der Regelung bin ich sehr zufrieden. Die M30 Plastikverbindung hebt bisher ohne Probleme, ein Ablösen/Anheben eines Ventils konnte ich nicht beobachten. (Die Mechanik ist zu dem Danfoss LC13 bzw. Devolo unterschiedlich und entspricht, soweit ich beurteilen kann, dem Danfoss Eco Thermostat ).
Hier noch ein Bild mit dem Regelverlauf über 48h:

1 Like

Hi Leute
Ich habe mittlereweile ebenfalls einen Danfoss Ally Thermostaten direkt in mein Homee integriert. Leider scheint die Funktion „Kindersicherung“ aber nicht zu funktionieren. Der Schieber geht automatisch nach ein paar Sekunden zurück und die Kindersicherung kann so nicht aktiviert werden.
Habt ihr da eine Lösung parat?
Danke euch

Hallo Community,

meine Danfoss Ally Heizkörperthermostat haben die erste Heizperiode gut gemeistert. Ich hatte keinen mechanischen Ausfall und auch keine Schwierigkeiten mit der Verbindung zum und Steuerung über den Homee. Also bisher alles Tip Top.
Bin gespannt ob die Thermostate es auf die Roadmap für die Heizperiode 2021/2022 schaffen.

2 Like

Hallo!
Ich bin auch ganz stark für eine offizielle Unterstützung der Danfoss-Zigbee-Thermostate.
Das Regelverhalten ist sehr gut und sie sind schön leise, was ich schon an den LC-13 mochte.
Nachdem mir ein LC-13 mit E1 das zeitliche gesegnet hat, hatte ich Eurotronic ausprobiert. Sowohl die Zigbee-Version als auch den Spirit und finde deren Regelungsverhalten ne Katastrophe.

1 Like

@Alexandra Dem kann ich nur zustimmen.