Community

Heiman Temperatur und Luftfeuchtigkeitssensor


#1

Dieser WIKI-Eintrag wird kooperativ (mit Eurer Hilfe) weiterentwickelt. Ihr könnt ab Community Level 2 diesen WIKI-Beitrag um wichtige Informationen ergänzen (am Ende des Artikels den Stift anklicken und den Artikel editieren / ergänzen).
Fragen & Diskussionen bitte nicht im Wiki führen, sondern ggf. in Einträgen darunter. Orientiert Euch bei den Inhalten an den Best Practices, die sich im Laufe der Zeit für WIKI-Einträge ergeben werden.

Kurzbeschreibung
Bei dem hier beschriebenen Sensor handelt es sich um einen Temperatur und Feuchtigkeitssensor.

homee-Unterstützung
offiziell: nein, seit Version …
als anderes Gerät: ja
Link: (homee Produktlink oder Link zum Gerätevorschlag):

Funktionen

  • Temperatursensor
  • Luftfeuchtigkeitssensor

HS1HT-Z

Preisentwicklung

https://m.de.aliexpress.com/s/item/32817731696.html?spm=a2g0n.search-cache.0.0.574118891BbpYc#autostay

Firmwares

4.38

Software-Stände

2.00

(Nur wenn batteriebetrieben)
Batterien

  • Typ: CR2425
  • Laufzeit ca.: wird noch getestet (1 Jahr laut Hersteller)

Batteriewechsel

einfach welchseln

Inkludieren

  • 3 mal schnell hintereinander den Knopf drücken

Exkludieren

  • wie Inkludieren

Reset

  • Knopf drücken während die Batterie eingelegt wird.

Summierte Verbrauchswerte zurücksetzen

Abmessungen:
60x60x20.8 mm

Tech. Spezifikation (nur wesentliche)

  • aktuell keine zusätzlichen Parameter zu verstellen
  • Temperaturbereich : -10 bis +50 °C
  • Luftfeuchtebereich : -95% RH

Datenblatt des Herstellers:

Users Manual

Bekannte Bugs & Fehler in Zusammenhang mit homee

  • aktuell keine

Temperatur + Feuschtigkeitssensor M417-9E einbinden
Gerät wurde nicht richtig erkannt: Badezimmer OG
Heiman Temperatur und Luftfeuchtigkeitssensor Z Wave und Zigbee (schon als anderes Gerät erkannt)
#2

Hi, danke für den Wiki-Eintrag …:+1:t2:

Interessant wäre für mich, wie es mit der Reliabilität für die Temperaturmessung steht. Kannst du dazu was sagen? Danke schon mal.


#3

https://community.hom.ee/t/eure-meinung-zu-heiman-produkten/4612/21?u=stev

Mehr nach ausgiebigen Tests.


Geräte-Wiki: Inoffiziell supportete / baugleiche Geräte
#4

Hallo Stev

Ich habe mir einen solchen Sensor beim Ali gekauft, leider habe ich schwierigkeiten den einzubinden.
Kann ihn weder anlernen noch zurücksezten.

Musst wissen das dies mein erster ZWave Sensor überhaupt ist den ich beim Homee anmelden möchte.

Hast Du einen Tip. Besten Dank

Hat nach einem Reset gem. Deiner Anleitung geklappt. Bin froh dass ich den nicht in die Tonne werfen muss.


#5

Hallo,

bei mir ging das relativ Problemlos. Bin einfach der Anleitung gefolgt. Blinkt denn die Lampe, wenn du den Anlernprozess startest oder länger mit dem Werkzeug, was mitgeliefert wurde den Knopf drückst? Es kann natürlich sein, dass die Batterie leer ist oder nicht richtig sitzt. Hast du das einlernen direkt am homee gemacht oder weiter weg?

Gruß Stev


#6

Habs nach einem Reset geschafft. Werde den nächsten Sensor direkt neben dem Homee anlernen.
Schlägst Du den Sensor noch vor officiell in die Liste aufzunehmen, oder wie?

Im Moment kann ich nur die Temp. aufzeichnen. Homeegramme kommen in den nächsten Tagen.


#7

Wollte erstmal ein wenig testen, also sehen, wie das allgemeine Verhalten über längere Zeit ist. Die originale Batterie ist schon leer, aber nun mit einer neuen Batterie läuft er doch eigentlich ganz stabil und gibt fleißig das wieder was er soll. ich persönlich finde ihn etwas träge, aber fur eine gute Übersicht von Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist der Sensor ok. Zum Regeln wie z.B. beim lüften die Heizung runter regeln taugt er glaube ich nicht. Na mal sehen. Wenn er bis Weihnachten gut durchhält, wurde ich ihn auch vorschlagen. Der Aufwand für @homee sollte nicht so groß sein, da eigentlich alles schon erkannt wird.


#8

Update : Der erste monat ist rum und der Sensor tut was er soll. Bzgl. der Batterielebensdauer kann ich noch nicht so viel sagen, noch sagt er die Batterie ist voll. Mal schauen wann sich da etwas bewegt um sagen zu können, wie lange die Batterie hält. Die Updatefrequenz ist ca. alle 2 Stunden. Lässt sich nicht verändern. Wenn die Temperatur oder Luftfeuchtigkeit zwischendurch um mehr als 1 Grad und 1 Prozent steigt oder fällt meldet der Sensor das auch zwischendurch. Anbei mal eine Monatsübersicht.


#9

Danke fürs Update.
Meiner ist noch unterwegs. Hoffe diesmal kommt die Ali Lieferung durch den Zoll :slight_smile:


#10

Ist der Sensor denn jetzt über Z-Wave oder ZigBee verbunden???
in der amazon - Beschreibung steht ZigBee.


#11

Auf den Screenshots ist es lila hinterlegt, demnach wohl Z-Wave. Gruß


#12

Deswegen ja meine Frage. Einmal so… Einmal so… ???
Oder kann er beides? (glaube ich aber selber nicht)


#13

Es gibt beide Varianten, wobei ich mir nicht so sicher bin ob die Zigbee Variante am homee funktioniert. Ich habe die Z wave Variante eingebunden.


#14

Danke für die brauchbare Antwort.

ZigBee wird scheibar allgemein überwiegend für Licht/Beleuchtung und damit zusammenhängend Bewegung genutzt. Schade eigentlich…


#15

Hallo zusammen,

mal wieder ein Update. Der erste Sensor verrichtet gut seine Arbeit. Er ist nicht der schnellste aber für die Überwachung der Raumtemperatur meiner Meinung auf jeden Fall zu gebrauchen. Habe nun einen zweiten umd teste beide gerade nebeneinander. Die Abweichungen sind minimal, sodass man doch ganz gute Werte bekommt.

Ich schaue mir das mal noch ein wenig an und werde berichten wie gut sie übereinstimmen.

Update :


#16

Bei mir ist die Abweichung ein wenig größer (+0,6°C und 8% rH).

Viel mehr stört mich aber, dass es in der Geräteliste so in Web und auch so ähnlich in der Handy-App auftaucht:

Also “none” statt Werte in der Übersicht. Man muss das Gerät anklicken um zu den Werten zu gelangen.
So ist es leider auch beim Neo Coolcam Bewegungsmelder (dem mit der Temperatur).

Die Steckdosen und Fenstersensoren von Neo Coolcam zeigen ihre Details in der Übersichtsseite…


#17

Das stimmt, in der Android App und der Webapp ist das nicht richtig eingenunden, aber ist ja aucj nicht offiziell unterstützt. In der Apple App werden die Werte angezeigt. Ich werde jetzt alle Zimmer mit dem Sensor ausstatten. Die Batterielaufzeit ginde ich ok. Wenn ich den aktuellen Verbrauch hovh rechne, sollten sie ca. 1 Jahr halten.


#18

Hallo zusammen.
Ich habe den Chinesischen “Heiman” Sensor als Z-Wave Gerät Einsatz. Gestern habe ich gesehen, dass das Gerät auch als Zigbee zu haben ist. Hat einer von euch das Gerät und kann was darüber berichten?
Einbindung, Reichweite, Zuverlässigkeit, etc.

https://de.aliexpress.com/item/Wireless-Zigbee-smart-temperature-and-humidity-sensor/32728836287.html?spm=a2g0x.search0104.3.1.aMzQI6&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_5_10320_10152_10321_10065_5000015_10151_10344_10068_10345_10342_10547_10343_51102_10322_10340_10341_10548_10193_10194_5130015_10609_10541_10084_10083_10304_10307_10302_5870020_10180_5080015_10312_10059_10313_10314_10184_10534_100031_10319_10604_10103_10605_10186_10594_5060015_10142_10107,searchweb201603_32,ppcSwitch_5&algo_expid=dab2168f-d809-42e4-94f4-8c522ab788c4-0&algo_pvid=dab2168f-d809-42e4-94f4-8c522ab788c4&rmStoreLevelAB=5


#19

Ja, wird nicht funktionieren, da xiomi das entsprechend angepasst hat :wink: erkannt werden die, mehr aber offenbar nicht.


#20

Guten Morgen, ich möchte mir auch einen Temperatur Sensor von Heiman zulegen. Wie lange kann man damit Daten aufzeichen? Klappt es z.B. 6 Monate Daten aufzuzeichnen? Kann die Aufzeichnung in eine Cloud o.ä. exportiert werden? Ich möchte gern mehrere Sender nutzen und das gern mit einer statischen IP kennt sich jemand aus?