Heatit Term-3 grauen aus

Hallo,

seit nun über einem Jahr plage ich mich mit den HEATIT Term-3 Wandthermostaten für Fußbodenheizungen herum.

Zuerst wurden sie nicht offiziell unterstützt, dann wurden sie mit ins Portfolio der unterstützten Geräte aufgenommen.

Nach jedem Brain-Update habe ich die Thermostate zurück gesetzt und neu angelernt. Leider grauen sie regelmäßig aus.

Ich besitze 2 Homee’s mit Zwave Cube die über HiH miteinander verschaltet sind. Auf beiden Homee’s ist gleiches Verhalten zu beobachten.

Um die Thermostate wieder in Funktion zu bringen, unterbreche ich regelmäßig die Stromversorgung der Heizkreisverteiler. Das kann aber nicht die Lösung sein.

@Steffen Könntest du bitte bei meinen Cubes schauen ob sich eine Ursache für das Ausgrauen erkennen lässt?

In letzter Instanz müsste ich die Geräte beim Hersteller reklamieren.

Viele Dank und viele Grüße
Mark

hatte ich mit der 2er Version auch:

Vielleicht als Test mal unsecure einlernen …

1 „Gefällt mir“

Hallo Micha,

hatte ich anfangs alles schon durch als die TRM-3’s gerade frisch unterstützt wurden. Später sollte ja secure auch funktionieren.

Dennoch habe ich eben mal zum Spaß eines unsecure eingelernt und keine 30 Minuten später war es grau.

Gruß
Mark

Das ist echt unbefriedigend.

Kannst du ein Empfangsproblem ausschließen? Also meine haben eine nicht so tolle Reichweite und daher habe ich geschaut, dass das Mesh möglichst gut ist

Also Empfangsprobleme kann ich ausschließen.

Der zum Test unsecure inkludierte Thermostat ist ~2m vom Homee entfernt.

Am anderen Homee sind 2 Thermostate im gleichen Raum und ~5m freie Sicht entfernt.

Momentan sind durch die Stromzufuhrunterbrechung wieder alle Thermostate bis auf das zum Test unsecure angelernte Thermostat erreichbar. Mal sehen wie lange :(.

Wenn die Thermostate ausgegraut sind, sind sie im übrigen auch nicht erreichbar für z.B. die Fenstersensoren.

Mich würde ja in erster Linie mal interessieren ob das Verhalten in den Innereien meiner beiden Brains nachvollziehbar ist :confused: .

Grüße
Mark

1 „Gefällt mir“

Hallo,

das ist bei mir genau das gleiche Spiel. Ich habe schon alles mögliche versucht um dem Fehler auf die Spur zu kommen, bzw. ihn einzugrenzen. Alles erfolglos, sehr zeitaufwändig und in letzter Konsequenz ärgerlich. Ich vermute, dass hier irgendetwas zwischen homee und heatit nicht harmoniert. Deshalb ist hier dringend die Unterstützung des homee Teams gefragt, zumal keinerlei Aktionen durchgeführt werden, in die der heatit Thermostat eingebunden ist.

Gruß
Olaf

Ich habe den Support kontaktiert (geht nun auch aus den Einstellungen der Hommee WebApp heraus).

Ich berichte…

Ich habe das gleiche Problem… Bin mal auf Neuigkeiten gespannt…

Hallo,

habe folgenden Tipp bekommen:

  • Verlauf zurücksetzen (Einstellungen > Brain Cube > Fehlerbehebung > Verlauf zurücksetzen)
  • ca. 5 min warten
  • Z-Wave Cube im laufenden Betrieb absetzen und wieder aufsetzen(ca.30sek)
  • danach bitte wieder ca.1 Stunde warten
  • Inkludier/Exkludier die Geräte in unmittelbarer nähe zum homee, am besten < 1m
  • Resete grundsätzlich alle Geräte vor der Inklusion, egal ob neu oder gebraucht

Inzwischen habe ich wieder ausgegraute Thermostate und versuche die Prozedur erneut.

Grüße
Mark

Hallo ich habe das Problem mitleiweile auch.
Allerdings nur bei einem(von 2).

Hattet ihr da was in Erfahrung bringen können?

Ich bekomme das Gerät auch nicht mehr mehr verbunden.Es funktionierte 1,5 Monate Einwandfrei.

Abgefragt hast du das Gerät schon ?
Auch kann es hilfreich sein ein Backup von dem Zeitpunkt wo er erreichbar war einzuspielen.

Hatte das auch in den letzten Tagen und das Backup hat dann geholfen.

Ich hatte jetzt mal 5min stromlos gemacht,vorher immer nur so 20sec.

Das hat dann funktioniert.

Nach einem Strom-Reset sind die Thermostate immer wieder erreichbar.

Aber sie grauen immer mal wieder aus. Dann heißt es wieder ab zum Sicherungskasten…

Möglicherweise ist es ja auch ein Problem der Thermostate. Firmware oder so.

Grüße
Mark

@macs_01
War jetzt bei mir das erste Mal.

Da das Problem bei Homee gern mal auch bei anderen Geräten auftritt,glaube ich nicht das es an den Heatit liegt.

Sie sind auch ohne Homee gut nutzbar aber gerade bei Bauteilen wie der Heinzung sollte das mmn nicht vorkommen.

Vg

1 „Gefällt mir“