Community

Geräte-WIKI: Robonect HX-Modul Rasenmähroboter (WLAN)


#1

Kurzbeschreibung
WLAN-Modul welches in diverse ‘normale’ Rasenmähroboter nachgerüstet werden kann. Z.B.

  • Gardena R40, R45, R60, R70 (und vermutlich weitere)
  • Diverse Husqvarna
  • Flymo

Details im zugehörigen Forum unter http://www.robonect.de.

Bestellungen unter http://shop.robonect.de für homees mit gutscheincode FORUM80 für ca. 100 Euro statt 179

Mit Hardware Revision 4 und Firmware 0.9e ist das absolut ausgereift und der Einbau einfach.

Wird im Internet auch von einigen anderen unter dem Namen Automover und inkl. Einbau angeboten

homee-Unterstützung
offiziell: Nein
als anderes Gerät: Über Webhooks ist die Steuerung durch Homee möglich.
Seit der Firmware 1.0 Beta 5 können im Modul auch webhooks konfiguriert werden, die bei Statusänderung (beginnt zu mähen, etc) ausgewertet werden können.
Für eine volle Einbindung in homee müssten also jetzt die homee-Entwickler ran und den Webhook des Mähers nur auswerten. Gelieferte werte: Name des Mähers, Temperatur, wlan-Signalstärke, Luftfeuchtigkeit und aktueller Status (mäht, lädt, schläft, usw)

Link zum Gerätevorschlag):

Funktionen
In Verbindung mit Homee über Webhooks:

  • Heim schicken in Ladestation (Status home)
  • Aufträg zu mähen für x Stunden (Erweiterung der Mäher-Funktionen)
  • Auf Automatik setzen (mäht nach eingestellten Timer-Einstellungen)
  • Timer-Einstellungen setzen (bis zu 12, erweitert die Mäher Funktionen)
  • Manuellen Modus setzen
  • Direktsteuerung (leider ohne zu Mähen) direktes steuern und fahren des Mähers

Funktionen des Moduls die eine EInbindung in Homee erfordern würden (ggfs. abhängig vom Mäher):

  • Feuchtigkeitssensor, Temperatursensor im Gehäuse)
  • Batteriestatus (% voll, mAh, Verbrauch, Batterietemperatur)
  • Lagesensor (x und y)
  • Motorstatus (Leistung links, Leistung rechts, Leistung Schneidwerk)
  • Suchzeiten
  • Mähzeiten
  • Fehlerstatus und Liste der letzten Fehler mit genauen Zeiten

Bild

Gerätegeneration
Rev.1 (ca. 2015?)
Rev.2
Rev.3
Rev.4

Preisentwicklung
Preise über Administrator des Forums robonect.de erfragen, genauer Preis von Mähertyp und Baujahr abhängig (unterschiedliche Adapterkabel für Hauptmodul) und von gewünschter Ausstattung: Mit Kamera kostet mehr, kann auch nachgerüstet werden :wink:

Firmwares
Firmware 0.9e (Veröffentlicht ca. August 2017)
Firmware 1.0 Beta 5 (Veröffentlicht Juni 2018)

Software-Stände
Die Software kommt quasi vom Mäher, der Rest ist in der Firmware

Inkludieren

  • Modul einbauen in Mäher
  • Mäher einschalten und aktivieren /z.B. Klappe öffnen)
  • Auf Hotspot des Mähers anmelden
  • IP im Browser aufrufen
  • Aktuelle Firmware hochladen
  • Basiskonfiguration vornehmen (PIN des Mähers hinterlegen, Benutzer anlegen und Kennwort vergeben für Weboberfläche)
  • Unter WLAN das eigene Heimnetz konfigurieren
  • Hotspot des Moduls deaktivieren (optional)
  • Webhooks im Homee anlegen

Exkludieren

  • Webhooks löschen :slight_smile:

Reset
TODO (Siehe Forum Robonect)

Abmessungen:
Hauptplatine ca. 5x7cm

Tech. Spezifikation (nur wesentliche)

  • Erweiterungsport vorhanden. Wird von Usern genutzt für LED-Beleuchtung, Kameraeinbauten, etc.

Datenblatt des Herstellers:
Nicht vorhanden

Bekannte Bugs & Fehler in Zusammenhang mit homee

  • Für z.B. manuelle Steuerung oder Programmierung ganzer Wege, welche der Mäher fahren soll ist die zeitliche Ausführung von Homee nicht genau genug. Ist in der Praxis allerdings nicht relevant, da die Hauptaufgabe darin besteht zu mähen und es da nicht auf Sekunden ankommt.

Workaround wenn jemand die DIrektsteuerung nutzen möchte (dort kann es wesentlich sein):
Befehl Mäher geradeausfahren für 5 Sekunden, nächsten WebHook durch Homee frühestens nach 7 Sekunden starten lassen.

Beispiele für Webhooks

  • Mäher in automatischen Modus (Timer) setzen: <http:///xml?cmd=mode&mode=auto&user=Nutzername&pass=passwort>
  • Mäher zurück in Basis (Modus Home) setzen: <http:///xml?cmd=mode&mode=home&user=Nutzername&pass=passwort>
  • Mäher starten (abhängig vom Mäher und Status, was gestartet wird): <http:///xml?cmd=start&user=Nutzername&pass=passwort>
  • Mäher stoppen: <http:///xml?cmd=stop&user=Nutzername&pass=passwort>
  • Mäher ab sofort für x Stunden arbeiten lassen (Manueller Job, fährt aber zwischendurch zum Laden zurück
    ): <http:///xml?cmd=mode&mode=job&duration=xxx&user=Nutzername&pass=passwort> (xxx=Zeit in Minuten)
  • Mäher macht für heute Feierabend (= ab 0:00 Uhr wieder im vorherigen Modus, welcher auch immer das war): <http:///xml?cmd=mode&mode=eod&user=Nutzername&pass=passwort>

Wahlweise kann auch statt xml json benutzt werden. Funktionsweise ist komplett gleich, nur die Rückmeldung erfolgt in JSON statt in XML. Da die Antwort für Homee untinteressant ist, geht im WebHook beides.

Diverse Links für die ABFRAGE von Daten vom Mäher wahlweise in JSON oder XML sind hier nicht relevant, existieren aber ebenfalls. Komplett offene API unter www.robonect.de


WLAN Modul für gängige Rasenmähroboter
#2

Hallo Jens
super Beitrag, vielen Dank! Funktioniert alles bestens! Gibt es auch noch die Möglichkeit, dem Robi den Befehl zu geben, an welchem Suchkabel er folgen soll (ich habe 2 davon und möchte selbst bestimmen, wann er welchem folgen soll)?
Gruss
Markus


#3

Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, da ich nicht mal wusste dass das mit zwei suchkabeln überhaupt funktioniert. Aber frag doch mal im robonect Forum, der Entwickler ist da echt fix :wink:


#4

Ich habe mal ne Frage zur Einrichtung der webhooks.

Ich habe Robonect und Netatmo. Hierzu möchte ich bei Regenbeginn, das er Feierabend macht. mittels Webhook funktioniert das auch.

Des weiteren möchte ich, dass er 2 Stunden nachdem es aufgehört hat zu Regnen, dass er wieder in den Modus “auto” geht. Mittels Webhook haben ich das auch eingestellt und einen Timer von 2 Stunden (kann ja Homee) gemacht. Ich bekomme auch die Meldung das das Homeegramm gestartet wurde und sehe den 2 Stunden Timer, aber der Rasenmäher bleibt im Feierabend Modus.

Der webhook lautet:

http://<“IP Adresse Robonect”/xml?cmd=mode&mode=auto&user=“XXX”&pass=“XXX” >

In “” stehen natürlich die richtigen Daten drin, hier verändert…

Jetzt gibt es ja noch die optionalen Parameter:

Methode: Was muss ich hier auswählen? Get, Put, Post, Delete ? Ich habe hier Put gewählt, nachdem vorher Get war. (hab Get wegen Regenmagel noch nicht testen können).

Für was ist eigentlich “content Type” ?


#5

Get und Post unterscheiden sich, ob die Parameter in der url übertragen werden oder nicht.

Content Type besagt um welche Art von Datei es sich handelt, das brauchst du nur bei Post, robonect geht auch mit Get.

Bezüglich deiner Steuerung hast du einen Gedankenfehler drin.

Feierabend bedeutet für robonect, dass er heute gar nicht mehr fährt und um 00:00 in den vorherigen Modus zurückkehrt.

Für dich sinnvoller ist: wenn regen, dann Modus Home (fährt in Station und bleibt dauerhaft da), wenn regen vorbei, dann Auto Modus. Dann ist der Timer sofort wieder scharf.


#6

Nach einigen Regentagen musste ich feststellen, dass der Mäher zwar bei Regen in den Home Modus geht, aber er fährt nach meinen gewünschten 2 Stunden nicht los. Er meldet mir zwar dass er wieder losfährt (eigener Webhook), aber Robonect bleibt im Home Modus.

Wo ist mein Fehler?

Auslöser:

Wenn Regenstation Regenende meldet…

Aktionen:

Dann Webhook nach 2 h ausführen…

Webhook ist so eingestellt:

http://<192.168.XXX.XX/xml?cmd=mode&mode=auto&user=XXX&pass=XXX >

Methode: Get
Content Type: Optinal

Zeitlich verzögert: 2h

Kann mir jemand helfen?


#7

Ich glaube ich habe es selber gefunden!

http://**<**192.168.XXX.XX/xml?cmd=mode&mode=auto&user=XXX&pass=XXX >

< darf da nicht stehen, oder?


#8

Leider gibt es die 80€ Rabatt nicht mehr. Sind jetzt 60 €. Ist aber immer noch sehr gut. Ich bin echt am überlegen ob ich das jetzt mal bestelle…


#9

Moin Zusammen, gibt es den Gutschein noch ? Dann würde ich nämlich zugreifen …


#10

Der war mal exklusiv für uns. Keine Ahnung ob der noch gilt


#11


er lese und gebe sich selbst die Antwort.


#12

Wo Chris sich schon meldet: die aktuelle Firmware von robonect unterstützt auch aktive Aufrufe bei jeder Statusänderung. Das wäre die Gelegenheit, robonect einzubinden :wink:


#13

… 2017 sollte schon ein Staubsauger integriert werden. Jetzt, 2 Jahre später, sehe ich noch immer keinen auf der Liste…
Da bleibt wohl nur die Hoffnung =)


#14

Oder Umwege über Node-Red, ioBroker, Home Assistant, etc.


#15

wenn ich Programmierer wäre … du glaubst nicht was da alles mit homee tun würde :smiley:


#16

Chris. ich will es mir nicht vorstellen, wirklich nicht :wink:
Wie krieg ich diese Bilder in meinem Kopf jetzt bloss wieder los?

Hilfeeeeee…


#17

Naja, dachte gelbe Farbe, Business Development… :wink: