Community

Geräte schalten selbständig ohne erkennbaren Grund


#61

Hast du diese Erfahrung auch mit ZWay oder mit einem anderen Setup gemacht?


#62

Ich melde mal den nächsten Fall. Ein Fibaro Plug schaltet bei mir mit HomeKit An-und Abwesenheit. Gestern Abend hat der Plug einfach angefangen die Homeegramme in Dauerschleife zu schalten, auch nach homee Neustart. Plug ist raus und der Spuck hatte ein Ende.
Grüße
Martin


#63

Das heißt du schaltest den Plug über HomeKit Automationen?
Kann da der Fehler nicht auch bei HomeKit liegen?
Was sagt den das Tagebuch dazu, wer hat den Plug geschaltet?


#64

Beide haben den stromlosen Plug fröhlich auch noch die ganze Nacht geschaltet. Obwohl ich die HomeKit Automationen gelöscht hab.


Also ich habe eigentlich nie Probleme. Denke hier hilft nur noch neu anlernen und neue Homeegramme, ich lösch jetzt auch mal die Alten.
Grüße


#65

In deinem Tagebuch sehe ich aber keine HG‘s die ausgelöst wurden. Sondern nur das Schalten des Plugs aus HomeKit heraus. Den Fehler würde ich in den Automationen in HomeKit suchen und nicht bei homee.


#66

Alles gut.
Ich kümmere mich mal die Tage drum. Setze den Plug zurück und probiere dann mal mein Glück.
Grüße


#67

Kleiner Zwischenstand, bisher hab ich erstmal nichts verändert. Die Bewegungsmelder sind weiterhin ohne Batterie und es läuft bisher alles Rund. Heute hab ich mich mal getraut in ein Rauchmelder die Batterie wieder einzulegen, sofort ging das Licht im Wohnzimmer und Flur an, aber ohne blinken und ich konnte es einfach ausschalten. Soweit scheint das erstmal zu funktionieren und ich probiere dann später mal den 2. Rauchmelder wieder zu aktivieren. Übrigens werden beide in homee nicht ausgegraut, obwohl sie nun schon Wochen ohne Batterien waren. In die Bewegungsmelder mach ich jedenfalls so schnell keine Batterien mehr, vielleicht lösche ich die mal in homee und probiere mal was dann passiert… wenn das nichts wird, landen die halt in der Schublade. Bis mal ein Systemwechsel ansteht und ich ehh alles neu anlernen muss.