Community

Gegen den heissen Sommer (steuerbarer Deckenventilator)


#1

Was willst du damit machen?

Einen Deckenventilator konstruieren den man Stufenweise (regulierbar) einstellen kann!
Da es schon diverse Angebote von Tradfri gibt z.B der Transformator 24V könnte man diesen mit einem 24V Motor ansteuern! Die Idee ist den Ventilator Sensor lauf oder abstellen zu können! Plus die Drehzahl zu regulieren! Da ich praktisch in jedem Zimmer einen habe und diese immer lokal ansteuern muss wäre das ne tolle Sache, damit das Klima regulieren zu können!

Warum interessiert es nicht nur dich?

Der Sommer wird kommen und schwitzen werden alle :slight_smile:


#2

Da wären auch noch die diversen Klimaanlagen. Wenn deine Ventilatoren mit einer IR Fernbedienung funktionieren, empfehle ich dir den Logitech Harmony Hub, der alle IR Geräte steuern kann. Leider weigert sich CA bis heute den Harmony Hub zu unterstützen.
In einer anderen Zentrale steuere ich seit 2 Jahren Klimaanlagen und die komplette Unterhaltungselektronik über die Einbindung des Hubs.


#3

Es gäbe noch den Zwave-IR-Extender


#4

Hallo, ja das mit dem IR habe ich mir auch schon überlegt! Nur bin ich damit auf Sicht eingeschränkt! Meine Idee wäre es via Zigbee oder Z-Wave! Den Z-Wave Remote sehe ich mir mal an! Gibts schon Erfahrungen damit? Lässt dieser sich mit dem Homee einbinden? Wie sieht es mit der Befehlsausgabe aus?


#5

Ja, sonst wäre er ja nicht aufgelistet über den unterstützten Produkten

Suche einfach mal nach Remotec, es gibt einige positive und nicht so positive Berichte


#6

Hallo Undertaker, ich habe einen Logitech Hub! Aber die Anbindung finde ich via IFFTTT zu mühsam! Ich hoffe es wird eine einfacher Lösung geben! Ich habe auch eine TCL Klimaanlage mit IR + WLan Anbindung! Nur habe ich für diese nichts brauchbares zur Ansteuerung gefunden!


#7

Du kannst doch jede IR Fernbedienung manuell an den Harmony Hub anlernen.


#8

Lesefutter hier
Edit


#9

Auf die Gefahr hin das es offtopic ist…ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe eine Galerie und dort einen Ventilator den ich gerne versmarten würde.
Keinerlei Infrarot oder sonstiges. Ein Schalter der 4 Geschwindigkeiten zulässt.

Da der Ventilator nur genutzt wird wenn der Kamin an ist sprich die warme Luft nach unten drücken soll nutzen wir ihn zu 99% auf Stufe 1. kann man hier irgendwas smartes dazwischen bauen?

Regulierung der Geschwindigkeit weiterhin über Schalter manuell. Ich stelle mir da einfach etwas zwischen Schalter und Ventilator vor das quasi Strom an oder Strom aus realisieren kann während der Schalter immer auf Stufe 1 steht


#10

Schaut euch mal die z wave alliance Seite an, da gibt es für Ventilatoren ein device. Vielleicht funktioniert das ja mit homee?