Community

Gartenbeleuchtung 12V

Hallo zusammen,

Ich bin dabei bei unserem Haus endlich die Gartenbeleuchtung anzugehen. Da ich keinen Stromkabel verlegen kann/möchte (also Garten 60cm tief umpflügen) wäre meine Wahl ein 12V System. Aber da ich das ganze gerne mit Homee steuern möchte und auch farbig haben möchte, bleibt ja nur eine sehr teure fertige Lösung wie Hue oder Paulmann.

Daher die Frage an die Community: sind euch auch Gartenstrahler mit 12 V bekannt bei denen ich nur eine smartes Leuchtmittel reinschraube? Damit halt günstiger und vor allem Wartungsoffen, da ich die Glühmittel wechseln kann bei defekt.

Danke und Gruß
Micha

Schau doch mal bei Paulmann: https://de.paulmann.com/aussenleuchten/gartenbeleuchtung-system/
Ist zwar 24V und nicht gerade billig, aber sollte mit Homee funktionieren (es gibt diverse Posts dazu, und Paulmann Lampen lassen sich definitiv an Homee anlernen, habe selbst 2 Schreibtischlampen eingebunden).

1 Like

wenn Paulmann dir zu teuer ist, dann wären solche Strahler mit GU 5,3 Sockel und entsprechende Zigbee leuchtmittel theoretisch die passende Wahl:


Gerne auch hier nochmal das Thema anstoßen:Gartenstrahler smart machen / Erfahrungen

1 Like

Ob es Gu5.3 als Zigbee in RGB (W/WW) gibt weiß ich nicht. Ob die dann auch noch mit dem Zigbee homee Würfel kompatibel sind bliebe herauszufinden…

[EDIT] gibts:
https://www.amazon.de/s?k=gu+5.3+zigbee+rgb&i=lighting&__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&ref=nb_sb_noss

Kann wirklich nur Plug & shine von Paulmann empfehlen. Wird regelmäßig erweitert, ist sehr solide und kein Billigscheiß:

1 Like

@MFV

Ok das System muss ich mir mal anschauen… aber so ganz schnall ich nicht wieviel ich da an einen Strang hängen kann.

@fisch
Eigentlich ganz simpel: Die Wattzahl aller am Strang hängenden Lampen addieren (Wattzahl steht jeweils in den technischen Daten der Leuchtmittel). Es gibt Netzteile mit unterschiedlicher maximaler Wattleistung je nach zu erwartender Zusammenstellung. Siehe hier:

Es ist aber zu beachten, dass die ZigBee Controller maximal 75 Watt vertragen. Bei uns sind daher an einem Plug & Shine Power Supply IP67 150W Netzteil per Verteiler zwei Plug & Shine ZigbeeController IP68 24V DC max 75W, die dann eben zwei Lampenstränge mit jeweils maximal 75 Watt steuern können.

In diesem Prospekt ist die Berechnung auch nochmal erläutert:

2 Like

Hallo Leute,

Danke für die Antworten. Dann schaue ich mir wohl mal Paulmann an :wink:

Gruß Micha