Community

Fibaro Smoke Sensor 2 - wie Alarm testen


#1

Hallo ich habe zwei Fibaro Smoke Sensor 2 zu Hause installiert und möchte die Melder gern mal testen ob er auch wirklich bei Rauch angeht und die HG funktionieren. Hat das ihr schon mal einer getestet ohne gleich ein echtes Feuer im Raum zu machen :wink: , wann ja wie und mit was? Räucherkerze gingen nicht …


#2

Hallo,

ich habe alle, mit einem extra für diesen Zweck, Spray getestet.
Das hat sehr gut funktioniert.

Der größte Nachteil der Fibaro ist aber, das bei Auslösung die anderen Melder nicht “mitmelden”

Gruß Marco


#3

Ich bin Raucher. Auf einen Stuhl stellen und einmal tief den Rauch dagegen blasen reicht vollkommen.
Je nach eingestellter Empfindlichkeit. Unten steht einer auf mittlerer Stufe da er sich in einer Wohnküche befindet. Geht leider nicht anders.
Gruß Peter


#4

Habe ich aber selbst noch nicht ausprobiert. Die Methode von @PeterS ist aber wohl die effektivste. :smoking:

:stew:


#5

damit werden aber die Sensoren verschmutzt… wenn auch nur ganz wenig…
Spray ist da besser (auch für die Gesundheit :wink: )


#6

:wink: :+1:


#7

:sunglasses: ob das Spray auch als Zigarettenersatz dienen kann grübel


#8

Werde das Spray mal testen. Danke


#9

Damit alle Sensoren angehen, wenn einer Rauch meldet (und sich Jalousien in die richtige Position bringen, etc) bräuchten wir “nur” die Assoziationen…


#10

Da fällt mir wieder mal ein das ich das noch nicht kappiert habe. Wieso mögen die homees eigentlich keine Assoziationen?
Die funktionieren doch eigentlich an parallel zur Zentrale.
Vielleicht kann mir das mal jemand ganz knapp für Dummys erklären?
@Majaphil, wieso willst Du probieren ob das Spray als Zigaretten Ersatz geht?
@Kappezkopp hat schon mal solche Gedanken wenn seine Suppe etwas versalzen ist. :stuck_out_tongue_winking_eye::joy::wink:
Gruß Peter
PS Das Spray wird nicht gesünder sein beim Einatmen, schmeckt nur nicht nach Nikotin.
:see_no_evil:


#11

Ich kann nicht für homee sprechen, nur mutmassen, aber ich denke, sie wollen nicht, dass Geräte etwas machen, was nicht in homee “programmiert” ist. Eher sollte alles über die Zentrale gehen. Vieles kann man ja damit auch nachbilden, jedoch nicht alles, wie z.B. das Verhalten bei einem Rauchalarm.


#12

Assoziationen wären tatsächlich nicht schlecht.
Mit dem SchwaigerGateway ging das damals, aber das war dann auch schon so ziemlich alles :wink: was dort ging.


#13

PeterS ich möchte nur wissen ob die meldet funktionieren und das HG so geht. Mit was ich es teste ist mir egal.


#14

Bisher nie Probleme gehabt. Signal und Meldung auf alle 3 Handys immer sofort.


#15

Hmmm… bin gerade an diesem Thema (Smoke Sensor 2 testen) und habe gestern mittels dafür gedachtem Spray den Rauchmelder erfolgreich Alarm schlagen lassen.

ABER im homee Tagebuch gibt es zu diesem Ereignis keinen Eintrag… Und das HG wurde auch nicht ausgeführt…

Jemand eine Idee?


#16

In Deinen Verläufen sieht Du die Alarmmeldung auch nicht!?


#17

Nein :disappointed_relieved: Aber aktuelle Temperatur wird angezeigt (Wert schwankt auch), also besteht ja wohl die grundsätzliche Verbindung zum homee.
Hatte den Rauchmelder “normal” eingelernt und keinerlei Parameter oder sowas anschließend geändert… Evtl. hätte ich da erst noch was einstellen müssen?


#18

Nö, die gehen dann so. Brauchst nichts mehr verstellen. Das Smart Widget sollte den Rauchalarm anzeigen, außerdem in der Verlaufsansicht.


#19

Okay, weiß jetzt woran es lag… Die Reichweite war zu groß, aber GERADE NOCH SO ausreichend gewesen, damit die Temperatur übermittelt worden ist (dann ein paar Std. später auch die nicht mehr - womöglich war da eine weitere Türe dann zu :wink:).


#20

Ich habe noch den Titel angepasst und den Lösungshaken gesetzt.