Community

Fibaro CO Sensor (FGCD-001)


#1

Name des Produktes: FIbaro CO Sensor
Hersteller: Fibaro
Technologie: Z-Wave
Preis: noch unklar, kam heute raus
Funktionen: CO Sensor, Temperatur, Alarm, Lichtsignal
Link zum Produkt:


Weitere Infos:
Anleitung bei der Z-Wave-Alliance:
Info-Artikel bei siio.de

Bild:

Wichtig: Es gibt eine Z-Wave und eine HomeKit-Version (nicht verwechseln).

Bei Z-Wave Europe bereits bestellbar:


GerÀt wurde nicht richtig erkannt: Fibaro CO2 Melder
CO-Melder
Fibaro CO Melder
Aller Anfang ist schwer ?!
#2

Super Design und gute Idee.
Gerade jetzt zur langsam vor der TĂŒr stehenden Kaminsaison wĂŒrde ich mir einen CO-Sensor fĂŒr Z-Wave wĂŒnschen.

also Safety First @Team Homee :wink:


#3

Habe heute frisch einen CO Sensor erhalten.
LĂ€sst sich ĂŒber WebApp als anderes GerĂ€t anlernen.
Homeegramme können erstellt werden mit
CO Alarm,
Temperatur
Temperaturalarm
Manipulationsalarm und
Bewegungsalarm (!?!?)

Also schon eine ganze Menge.

Gruß
Andreas


#4

Hm, dann wÀre die Integration wohl eher ein Klacks, oder @Timo?


#5

Ich habe natĂŒrlich noch nicht ausprobiert, ob all diese Auslöser auch funktionieren. Beim Bewegungalarm, wĂŒrde mich das auch eher wundern.

Gruß
Andreas


#6

Naja, das war eher so gemeint, dass der Wechsel des Z-Wave-Stacks wohl bereits FrĂŒchte trĂ€gt, weil die fĂŒr den GerĂ€tetyp benötigten GerĂ€te-/Kommandoklassen wohl schon implementiert sind (wie Du ja festgestellt hast) und die Implementierung eines GerĂ€tes damit deutlich vereinfacht wird



#7

Ein paar Sonderbarkeiten bringt das GerÀt dann doch noch mit.

Statt der von mir erwarteten Deckenmontage (wie beim Rauchmelder) soll das GerÀt in 1,5m Höhe an der Wand befestigt werden und nicht in direkter NÀhe einer möglichen CO Quelle.

Ausserdem wird eine Lebensdauer von 8 Jahren angegeben, also nicht die der Battierie, die wird mit 3 Jahren angegeben. HĂ€ngt vielleicht mit sowas wie chemischen Verschleiss zusammen.

Da muss ich mir erst mal einen Ort suchen, wo in 1,5m Höhe an der Wand der WAF nicht gefÀhrdet ist.

Edit:
CO-Alarm funktioniert und kann per Homegramm verarbeitet werden,
In der zugehörigen Alarm-Pushmeldung gibt’s sogar ein Totenkopf-Emoji
Temperatur funktioniert auch.
Manipulationsalarm und Bewegungsalarm hingegen funktionieren nicht.

Gruß
Andreas


#8

Ich ĂŒberlege mir auch gerade ein paar davon zuzulegen, da sie super in mein Gesamtbild mit den Rauchmeldern passen. Daher wĂ€re ich auch sehr dankbar wenn sie “offizielle” unterstĂŒtzt werden, und somit ins Portfolio aufgenommen werden.


#9

Guten Morgen zusammen,
kann jemand mehr ĂŒber die Funktionen sagen wenn man den Sensor in Homee integriert hat ? Was funktioniert nun und was nicht.
Team Homee schweigt zu diesem Thema leider,


Das der Sensor in 1,5m montiert wird ist normal, da CO ein geruchloses Gas ist, welches sich mehr in BodennÀhe sammelt und mit steigender Konzentration toxisch wirkt. Daher macht es Sinn den Sensor im Sitzbereich (z.B. Sofa, Sitzbereich) zu montieren.

Die Lebensdauer der GerÀte hÀngt von den verbauten Messsensor ab, diese sind geeicht und verlieren nach 8-10Jahren Ihre Messfunktion (chemischer Prozess)


#10

Nach wenigen Wochen in Betrieb gibt es noch eine weitere Sondernarbeit.

Das GerÀt löst alle paar Tage einen CO-Fehlalarm aus.

Konkret wird im Widget Sicherheit der Fehlalarm angezeigt, es wird aber weder ein akustisches noch ein optisches Signal ausgegeben. Es gibt auch keine Standard-Push-Meldung.

Man kann diesen Fehlalarm auch zurĂŒck setzen. Aber es macht das Sicherheitswidget unĂŒbersichtlich.

Gruß
Andreas

P.S. Ein Test mit einem CO-Spray steht auch noch aus.


#11

Moin @andy167
habe den Sensor heute via WebApp als unbekanntes GerÀt angelernt.
Er zeigt ihn jetzt auch nur als unbekanntes GerÀt an. Und OHNE CO-Alarm

Hat es bei Dir gleich beim ersten Versuch korrekt geklappt?
Danke :slight_smile:

EDIT:
Habe ihn noch einmal neu abgefragt. Jetzt ist auch ein CO-Alarm dabei.


#12

Hallo @andy167 ,

wie ist denn der Test mit dem CO-Spray ausgegangen?


#13

Hab noch kein passendes/gĂŒnstiges gefunden. Nur aus UK oder USA lieferbar.

Gruß
Andreas


#14

#push :slight_smile:
@homee bitte einbinden 

@Timo :pray:


#15

Hallo zusammen,

aufgrund der Tragödie vergangener Woche in Esslingen, wĂ€re ich euch dankbar wenn Ihr einen CO2 Melder ins Z Wave Sortiment aufnehmen wĂŒrden. Gerade der von Fibaro wĂ€re optimal, da dieser zum Rauchmelder passt.

@Homee: Wo liegen die Schwierigkeiten? DĂŒrfte doch eig. kein Problem sein oder?

GrĂŒĂŸe


#16

CO2 Melder gibt es schon. Die Netatmo zum Beispiel.

CO2 nicht verwechseln mit CO

:stuck_out_tongue_winking_eye:


#17

den (CO) meinte ich auch :wink: Danke


#18

Absolut richtig. CO-Melder gehören definitiv ins Portfolio.


#19

@andy167 hat die Teile doch schon eingebunden

Vielleicht kann er mal Screenshots zeigen.


#20

momentan habe ich das GefĂŒhl das IntegrationswĂŒnsche von Usern bzw. auch sehr hoch gelikte Produkte nicht wirklich auf Interesse im Team Homee stoßen ! ;-( seit dem Herbst letzten Jahres steht dieser hier nun schon,
;-/
Àhnlich verhÀlt es sich mit vielen anderen Produkten ;-/ !!!
Nur möchte ich keine wichtigen GerĂ€te auf gut GlĂŒck einbinden und funktioniert nachher nix richtig 
 !