Fibaro Button - Homeegramm

Seit Update habe ich folgendes Problem:
EINSCHALTEN:
wenn Fibaro Button eingeschaltet wird
wenn Schalter bei allen Geräten ausgeschaltet ist
Dann Gruppe Büro einschalten
AUSSCHALTEN:
wenn Fibaro Button eingeschaltet wird
wenn Schalter bei allen Geräten eingeschaltet ist
Dann Gruppe Büro ausschalten

Der Button schaltet die Gruppe aus und in der App unter Geräte geht der Schieber aller Geräte der Gruppe kurz auf aus und dann wieder auf ein … Alle Steckdosen bleiben aber aus — wenn man den Butten erneut drückt, dann geht der Schalter kurz auf aus und wieder auf ein - an den Schaltern der Gruppe passiert aber nichts
Die Schalter der Gruppe muss man dann manuell in der Gruppe aus und wieder einschalten …

Wenn ich die Gruppe mit einfachklick einschalte und mit doppelklick aus und lasse die Bedingung weg, dann funktioniert es

Berichtigung: wenn ich die Gruppe mit einfachklick einschalte und mit Doppelklick aus, dass passiert das Gleiche - erst wenn ich die Bedingung lösche, dann funktioniert es … muss also was mit der Bedingung zu tun haben (wenn Schalter bei allen Geräten ein bzw aus)
Der Prüfzeitpunk hat keine Rolle gespielt, habe alle 3 ausprobiert!

Und noch eine Berichtigung: Auch wenn ich nur ein Homeogramm mit Einmalklick ausschalten erstelle, dann geht der Schieber in der App nach dem Ausschalten wieder auf ein (ohne das eingeschaltet wird) also gleich wie oben …

Ich habe gerade ein Homeogramm erstellt:
Wenn Fibaro Button wird eingeschaltet
Dann Schalter bei Geräten in Gruppe umschalten

Gleiche Reaktion wie oben: Gruppe geht aus - in der App wandert der Schalter wieder auf ein, obwohl nichts eingeschaltet wird - Einschalten kann man dann nur noch über die App

Ich steig nicht durch was jetzt sie passiert (also in echt und als Anzeige in der App).

Hast du das neuste Update 2.33.1 installiert? Das behebt einen Bug mit Einfach/Doppelklick

Ja, neuestes Update installiert - also noch einmal:
Ich drücke auf den Button (1x) Gerätegruppe schaltet ab - echt, also die Geräte der Gruppe sind aus!
In der App gehen die Schieber nach dem einfachen drücken auf aus und dann springen sie wieder auf ein (auch echt)
Die Schieber stehen jetzt auf ein, die Geräte sind aber aus

Die Geräte lassen sich nur durch betätigen des Schiebers der Gruppe auf aus und ein wieder einschalten!

Der Button kann so eigentlich überhaupt nicht genutzt werden

Übrigens: Neustart habe ich an allen Würfeln durchgeführt, Gruppe gelöscht, wieder eingerichtet, Homeogramme gelöscht und wieder eingerichtet

Hast du die HGs per Android App geschrieben? Falls ja: versuch das bitte über die Webapp my.hom.ee und mach die HGs neu (nicht editieren). Die alten löschen (wenn du sie sonst 2x drinnen hast, lösen ja auch beide aus).

Was sagt das Tagebuch, wenn du 1x gedrückt hast?

HG habe ich alle gelöscht und per Web neu eingerichtet

Ich habe gerade noch etwas herausgefunden:
Der Schieber in der App springt nach ausschalten wieder auf ein (habe ich geschrieben)
Drückt man dann auf den Button, dann geht der Schieber auf aus und dann gleich wieder auf ein (an den Steckdosen selbst passiert nichts, die bleiben aus)
Drückt man den Button in dem Moment, wenn der Schieber der App auf aus ist, dann schaltet er die Gruppe wieder ein

Übrigens, habe inzwischen auch den Button resettet und wieder neu eingelernt

Das Tagebuch sagt:
HG ausgelöst - Gruppe geschaltet - Gerät 1 Aus gesendet Gerät 2 Aus gesendet Gerät 1 aus empfangen, Gerät 2 aus empfangen und dann kommt seltamerweise noch einmal Gerät 1 Schalter an empfangen und Gerät 2 Schalter an empfangen

Die Tastendrucke die ich weiter bediene und mit denen der Schieber in der App auf ein und aus springt, die werden nicht angezeigt!

Erst wenn ich nun den Moment, auf dem der Schieber in der App auf aus steht drücke, dann kommt im Tagebuch
HG ausgelöst - Gruppe geschaltet - Gerät 1 Ein gesendet Gerät 2 Ein gesendet Gerät 1 Ein empfangen, Gerät 2 Ein empfangen und dann kommt nichts mehr

Aber den Tastendruck, der muss schon irgendwie weitergeleitet werden, 1. springt ja der Schieber kurz auf aus und dann wieder auf ein, 2. blinkt beim Fibaro Butten in der App unter Geräte der 1. Strich

Hallo, ist hier noch jemand? Mein Problem besteht immer noch !!! Hat mir niemand eine Lösung?
(Entschuldigung wenn ich drängle, aber der Button ist bei mir oft in Gebrauch und zur Zeit leider nicht zu gebrauchen)
Nochmal Kurz:
Die Gruppe wird beim Betätigen des Buttons ausgeschaltet, der Schieber der Gruppe in der App (IOS) springt auf „aus“, die Geräte der Gruppe gehen aus und Sekunden später springt der Schieber in der App wieder selbstständig auf „ein“ - die Geräte bleiben aber aus!
Da der Schieber auf „ein“ ist, denkt Homee wohl beim nächsten betätigen des Buttons, , dass die Geräte eingeschaltet sind und schaltet die Geräte nicht ein?!?
Software auf neuestem Stand, Reset durchgeführt, Button ab und wieder neu eingebucht, Homeogramme gelöscht und wieder neu eingerichtet

@BMHW Kannst du mir bitte einen Supportzugang per PN zukommen lassen, dann sehe ich mir das gerne mal an.

Hab ich gemacht!
Übrigens habe ich gerade festgestellt, dass der Fehler nur bei geschalteteten Gruppen auftaucht - schalte ich ein einzelnes Gerät, dann funktioniert der Button - nur eine Gruppe kann ich zwar aus, aber dann nicht mehr einschalten, weil der „SChalter“ der App wieder auf „ein“ springt, ohne etwas einzuschalten

Wie sieht dann der Zustand aller Geräte in der Gruppe aus? Ich könnte mir vorstellen, dass ein Gerät aus der Gruppe keine Rückmeldung liefert oder wegen Zu vieler gleichzeitiger Funksignale nicht durchkommt und der homee dann annimmt, dass sie noch an ist. Schau mal ob das immer dasselbe Gerät ist und schalte das dann ggf. Zeitverzögert noch mal.

1 Like

Das Ganze funktioniert jetzt schon seit Einrichtung - dann hat mein Button nicht Funktioniert, mit dem Update funktioniert der Button wieder, dafür „spinnen“ alle Aeotec Smart Switch 7 …
Allerdings habe ich heute schon alle Würfel zurückgesetzt (dann hat der BrainCube wieder alte Software) Fehler war immer noch Gleiche - auch nach dem erneuten Update des Würfels keine Änderung - Einzel lassen sich alle perfekt schalten, sobald ich 2 in eine Gruppe stecke spinnen die Teile …
Habe jetzt alle Aeotec (Z-Wave) mit Innr Plugs (Zigbee) ersetzt, da funktioniert Alles, die Gruppen, die Homeogramme und der Button!

Da es recht unwahrscheinlich ist, dass alle Aeotec auf einen Schlag den Geist aufgeben, kann ich mir nur vorstellen, dass entweder das Update des Würfels einen Fehler hat oder vielleicht ein Update von Aeotec aufgespielt wurde, welches sich nicht mehr mit dem Würfel versteht (muss aber im Hintergrund gelaufen sein, ich habe manuell nichts angestoßen)

Wie soll denn die neue Firmware „im Hintergrund gelaufen sein“. homee kann bei keinem der unterstützten Funkstandards ein over-the-Air Update.

1 Like

Kannst Du mal auf die Fragen antworten, ansonsten können wir Dir nicht helfen.

Hab doch geantwortet? Sobald 2 zusammen sind taucht der Fehler auf - was meinst du mit Zustand? Schalte ich die Gruppe aus, dann ist der Zustand aus, die Schieber gehen alle wieder auf EIN (Gruppe und Geräte) aber eben nur die Schieber, die Geräte bleiben aus

Übrigens hat sich Steffen auf meinen Würdel geschaltet und sucht den Fehler im Hintergrund

Sorry, dass habe ich nur vermutet, wusste nicht, dass das nicht geht … da es wie gesagt sehr unwahrscheinlich ist, das 5 Geräte gleichzeitig spinnen, bleibt dann wohl nur das Würfelupdate?
Wie gesagt, bisher waren keine Probleme

Der Zustand der einzelnen Geräte in der Gruppe war gemeint.

Zustand … kapier ich nicht!!! Kannst Du mir bitte erklären, was du meinst?
Ich habe doch das Problem mit dem Zustand der Geräte (ein/aus), der Zustand der Gruppe und den Zustand der Schieber in der App von Anfang an und schon mehrfach beschrieben … also was genau meinst du mit Zustand?

Zu deiner Info: Steffen hat inzwischen festgestellt … Zitat Steffen: „dass ein oder 2 Geräte den Homee so gestört habe, dass dieser sogar einen Datenbankfehler bekommen hat“ (der wurde durch Steffen schon korrigiert)! Fehler ist immer noch, ich werde nächste Woche mit Steffen telefonieren und hoffe, dass wir eine Lösung finden!

Du sprachst immer vom Zustand der Gruppe, aber nie vom individuellen Zustand einzelner Geräte der Gruppe.