Community

Fernzugriff getrennt


#23

Tobias schaut es sich an.
Aber danke deiner Nachfrage.


#24

Moin,

bin ebenfalls seit 5 Tagen frischer homee und fleißig am Testen. Fernzugriff bleibt auch bei mir auf getrennt und Funktion aus dem IOS Widget auch gleich 0. Alles andere Funktioniert ohne Probleme und Updates sind auch drauf.

Grüße


#25

Hallo
Ich habe meinen homee heute auch eingerichtet und ich habe das gleiche Problem …???


#26

@Squall, ist dein homee immer noch vom Fernzugriff getrennt? @Pascal, kann den beiden vll geholfen werden? Prüfen ob die zwei homees am Proxy abgemeldet sind?


#27

Um Hilfe wäre ich sehr dankbar .


#28

Moin, ja Homee ist immer noch alleine Zuhause :slight_smile: Habe auch schon alles mögliche getestet, Ports/IPS/Freigaben via FritzBox/Neustart /Reset … hat leider alles nichts gebracht.

Um Hilfe wäre ich auch Dankbar.

Grüße


#29

@Andreas kannst Du mal jemanden checken lassen ob die am Proxy angemeldet sind?


#30

@PatvoX @Squall Hallo, bitte schickt mir doch eure homee-IDs über eine private Nachricht, dann kann ich das prüfen.


#31

Hallo liebe homee User,
solltet ihr von außerhalb eures WLAN-Netzes keinen Zugriff auf euren homee haben, kann es sein, dass euer homee nicht mit dem Proxy Server verbunden ist.
Erkennbar ist es an einem orangenen Balken unten in der App (Verbindung in …Sek.).
Um es überprüfen zu können, sendet mir bitte eine private Nachricht mit dem Hinweis: Verbindung zu Proxy Server überprüfen und der Angabe der homee ID und der Seriennummer.


#32

Ich habe den Cube seit 2 Tagen leider klappt bei mir die Verbindung auch nicht.

Der Support schreibt mir ich soll den Fernzugriff nicht mit dem Support Zugang verwechseln.

??? Der Fehler ist doch bekannt, wieso bekomme ich dann so eine Antwort ???

Nach erneuten Kontakt keine Antwort. Würde das Teil schon nach wenigen Stunden gerne wieder zurücksenden und mir Fibaro kaufen!

Ich finde das Konzept sehr gut, jedoch wenn ich für die Inbetriebnahme schon den Support benötige damit ich mit Alexa den Cube erreichen kann. Finde ich das Produkt in der heutigen Zeit echt nicht hinnehmbar. Dafür ist der Cube dann doch zu teuer.

Mir fehlt eine Menge Dokumentation zu dem Gerät die Anleitungen sind meiner Meinung nach sehr bescheiden. Man weiß teilweise nicht welche ID im Formular bei Alexa gemeint ist. Amazon ID oder Username vom Cube. u.s.w.

Für den Entwickler mag das klar sein, was dort rein muß, für einen neuen User ist das reines ?!§""§!§$. Wenn dann noch die Verbindung nicht klappt. Probiert man stundenlang irgendwelche Logins aus.


#33

Also das ganze kann ich absolut nicht bestätigen, bin ebenfalls ein neuer User seit paar Wochen und hatte nach dem letzten Update auch ein paar Schwierigkeiten mit Fernzugriff mir wurde aber schnellst und kompetent geholfen!


#34

Hast du mal versucht in denn Einstellungen des BrainCubes ein Neustart durchzuführen??


#35

Ich warte immer noch und habe mittlerweile 2 Jungs vom Team angeschrieben.


#36

Ja auch schon Werksreset durchgeführt.


#37

Was sagt denn dein Router? Ist homee mit dem Internet verbunden?
Kommst du intern auf das Gerät über
http://192.168.xxx.xxx.xxx1/webapp/#!/login///

Die x ersetzen die ip von homee


#38

Wartet bis Montag, aber schreibt @Andreas per PN noch heute an, inkl. der Angabe Eurer homeeID


#39

Ja ohne Probleme komme ich intern drauf.


#40

Hatte anfangs auch das Problem:

Warte mal bis Montag ab. Dann wird dir sicherlich auch geholfen.


#41

Bis heute keine Antwort, Andreas braucht leider auch mehrere Stunden/Tage.

Ich möchte das Teil doch einfach nur mal vollwertig nutzen können.

So ne sch…


#42

@Timo - ist @Andreas im Urlaub?