Community

Ekey Zutrittssysteme


#61

Super einfach gelöst. Vor allen Dingen ohne einen zusätzlichen Knopf. Und zusätzlich noch die Bedienung über das Smartphone. Da kommt man in Versuchung das Danalock wieder zu verkaufen, wenn die Koppelung mit homee auch noch da ist.
Zur Zeit habe noch meinen “alten” ekey, der nur den Türöffner bedient für “ich bin mal schnell zum Briefkasten oder Mülltonne und habe kein Smartphone dabei” parallel zum Danalock, dass ich für den Verschluß benutzen. Der WAF ist definiv beim ekey höher. Selbst meine Tochter kam als Kind sofort damit klar, als ihr Finger groß genug war, dass der ekey ihn überhaupt angenommen hatte.


#62

Seit gestern ist ein neues Video zum Ekey Batterie Fingerscanner online. Es beinhaltet die Erklärung des Einrichtungsvorgangs mit der Android App:


#63

Hey zusammen,
Wollte euch nur kurz auf Stand bringen was mein ekey Uno angeht.
Ich hab es jetzt und ich kann als Überschrift über meine Meinung setzen: bisher absolut enttäuscht, und wenn es so bleibt geht das Teil wieder zurück.

Im Detail:
Das verbinden von Scanner zum Handy zum einrichten war mehr als hackelig, aber naja. Ich kenne smarte Dinge mittlerweile und das würde mich nicht abschrecken, wenn es denn danach liefe.
Bis jetzt habe ich das Problem das der Scanner die Verbindung zum Türschloss (Bluetooth) verliert und dann dementsprechend nutzlos wird.
Ich habe das Problem das der Scanner anfängt zu leuchten und dann noch scheinbar funktioniert (Finger auflegen, quittiert mit blauem blinken, grünes bestätigen für korrekten Finger) aber dann trotz grün, das Schloss nicht öffnet.
Jetzt gerade habe ich das Problem das der Scanner überhaupt nicht mehr reagiert. Er ist dunkel, Finger auflegen bewirkt gar nichts mehr und dementsprechend kommt man nicht mal mehr mit dem Handy in den Scanner. Ich würde vermuten da muss ich den Akku raus und wieder rein machen…

Alles in allem ist da keine Zuverlässigkeit von wegen keinen Schlüssel mehr mitnehmen. Ich wäre in den paar Tagen seit benutzen des Schlosses schon mehrmals ausgesperrt gewesen.

Ich weiß das es ein early bird war, und deswegen werde ich dem Scanner auch noch ein paar Tage mehr als normal geben, aber wenn das so bleibt ist der verbranntes Geld.

Konkret habe ich bereits zwei Meldungen an den Support geschickt und es wird sich eine bearbeitungszeit erwünscht. Diese Zeit sollen die Kollegen auch bekommen, das ist völlig okay. Die Zeit ist auch bei weitem nicht abgelaufen, also da noch alles im grünen Bereich. Aber hier wird sich zeigen ob der ekey eine Chance bei mir behält.

Eine Anbindung an homey kann ich mir bei der momentanen Gestaltung (wlan nur im einrichtungsmodus, ansonsten nur Bluetooth und das vermutlich Energie sparend eingesetzt) nicht vorstellen. Ich wüsste nicht
wo man bei homee da anklinken sollte. Man kann nicht mal pushs abgreifen und dann über webhook einbinden.

P. S. Gibt es hier im forum noch Benutzer des ekey Uno? Wie sind eure Erfahrungen? Vielleicht habe ich auch nur ein montags Gerät oder besonders widrige Bedingungen?

Grüße


#64

Hallo @MrWitchblade
Danke für deinen Bericht. Ich hatte mich vor einiger Zeit vorerst für Nuki entschieden, weil ich nicht viel Gutes von dem eqiva Türöffner-Modul gelesen hatte. Die Meinungen gingen hier sehr weit auseinander über die Qualität. Ich hoffe, da wird in deinem Sinne nach gebessert.


#65

Das Modul von equiva war leicht zu montieren und funktioniert mechanisch Einwand frei. Die Verarbeitung ist für mich als Laien einwandfrei.
Das Innenleben und die Haltbarkeit kann ich nicht beurteilen. Das Schloss ist sehr laut. Ich persönlich empfinde es als störend laut. Habe aber keinen Vergleich zu nuki.
Die Einrichtung war simpel. Die Verbindung über Bluetooth läuft sehr langsam. Als Stand alone wäre ich damit auch absolut unzufrieden. Im Verbindung mit dem Scanner Modul habe ich mehr erhofft. (da mit dem Modul die Verbindung aufrecht erhalten bleiben könnte) wie das im Hintergrund geregelt ist weiß ich nicht. Aber es könnte sein das hier auch eins meiner oben genannten Probleme liegt. In der Verbindung von Schloss und Scanner.


#66

Kurzes update:
Der Support hat telefonisch Kontakt mit mir aufgenommen und ein paar mögliche Ursachen genannt. Der Support ist sehr freundlich und bemüht. Es würde mir auch schon gesagt das wenn die Probleme nicht so schnell gelöst werden, wird mir zügig ein Ersatz gerät zugeschickt.


#67

Hey Boris,
habe den ekey uno mit Akku auch seit letzten Samstag in betrieb. Das mit der Einrichtung und Verbindung zum Schloss und Scanner kann ich so bestätigen. Das ist mehr als hackelig. Ab und an redet der Scanner nicht mit dem Schloss und lässt mich nicht in die Bude.
Were mir das noch ne Woche anschauen und wenn es nicht besser wird muss das Ding wieder weg.

@souly75
Nuki hatte ich auch in der engeren Auswahl. Aber die haben keinen Scanner im Portfolio.


#68

@madmax ja leider… verstehe gar nicht, dass Ekey und Nuki sich als zwei Österreicher nicht verbinden :wink:


#69

Hi! Wir hatten besuch von Matthias Kleine von www.haus-automatitsierung.com! Ein sehr informativer Beitrag wie ich finde! Beantwortet auch viele Fragen die sich viele Leute stellen die noch nicht so vertraut sind mit Fingerprint im Smarthome!