Community

Dauer LLS, homee in Bootschleife gefangen

Heute ist mein homee mit dem falschen Fuß aufgestanden. Als ich die homee App öffnete war außer einem andauernden Versuch der App sich mit homee zu verbinden und einer LLS nichts positives zu sehen. Die LED wechselte zwischen grün leuchten und blinken. homee ist in einer Bootschleife gefangen.

Erste Maßnahme zwave Cube abnehmen. Und damit der erste Erfolg. homee ist wieder erreichbar :sweat_smile: Nun habe ich homee per App runtergefahren, was dieser übrigens auch mit einer leuchtenden grünen LED bestätigt hat. Anschließend für ein bis zwei Minuten stromlos gemacht und ohne zwave aber mit Enocean Cube neu gebootet. Nach dem wiederverbinden der App dauerte es erstmal eine ganze Weile bis sich homee an seine Geräte erinnern konnte, zeigte diese dann aber doch alle wieder an. Nun hab ich den zwave Würfel wieder aufgesetzt und die LLS abgewartet, glücklicherweise endete diese Nach 10 bis 15 Minuten und seitdem läuft homee wieder :grinning:

Core Version: 2.27.1 (717cee78)
iOS App Version: 2.27.1 (5281)

3 Like

Angaben zur Softwareversion wäre hilfreich :wink:

Die sich aktuell häufenden Z-Wave Probleme machen mir mittlerweile Sorgen, wann es wohl mich trifft… :see_no_evil:

1 Like

Versionen hab ich ergänzt.

Ich hoffe nur das es nicht noch mehr trifft. Kann ja inzwischen kein Zufall mehr sein.

2 Like

Das denke / befürchte ich mittlerweile auch.

Leider ist für mich mal wieder nicht ersichtlich warum homee einen Neustart nach dem anderen hinlegt. Das Tagebuch ist hier auch nicht hilfreich, da bis zum Neustart keine Einträge vorhanden sind.

Ich werde deinen Tip heute Nachmittag testen. Mich hat es gestern Abend erwischt. Ich habe schon eine Mail an den Support geschickt. Vielleicht schaut jemand drauf.

1 Like

Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe das der Support die Ursache für die plötzlich gehäuft auftretenden Probleme mit dem zwave findet.

Der Cube ist EOL :crazy_face:.
Irgendwie muss man die Leute doch dazu bringen den neuen Cube zu kaufen, wenn er denn kommt.

Sorry OT off

Ich hoffe das hier der Fehler vom Support schnell gefunden werden kann.

@Sven hast du einen V1 oder V2? Nur so aus Interesse…

Produktiv ist es ein V2. Der V1 läuft ohne Zusatzwürfel nur noch zu Testzwecken

Dein Tip hat leider nicht geholfen.

Schade hätte ja funktionieren können. Vom Support hast du dann anscheinend noch keine Unterstützung bekommen?

Heute habe ich mich nun endlich getraut das Update auf die 2.28 stable durchzuführen (zuvor 2.28 Beta). Das Positive zuerst: das Update konnte erfolgreich durchgeführt werden.

@Tankred @Volker
Nun zum negativen der Aktion. Nach dem Update hat homee die erfolgreiche Installation vermeldet, die App (Webapp 2.28.1 (1f1de36) | beta) bestätigte die Verbindungsaufnahme mit grünem Balken und Häckchen, wechslte aber sofort wieder zu orange und Wiederverbinden. Das Spielchen hab ich mir einige Zeit angesehen und dann die homee LED gecheckt. Diese leuchtete grün, blinkte dann wieder kurz grün an/aus und leuchtete wieder. Hin und wieder bekam die Webapp eine Verbindung die sofort wieder abbrach.
Also wie auch beim letzten Mal z-wave Würfel runter kurz warten bis die App eine stabile Verbindung hatte und Würfel wieder drauf. Läuft!

Aber mal ehrlich, das kann es doch nicht sein. Wenn keiner zu Hause ist und der Strom ausfällt, wer soll dann homee den z-wave Hut abnehmen um das Ende der Bootschleife einzuleiten.

Ich bitte euch dies mal anzuschauen, eine Ursache für dieses Verhalten muss doch zu finden sein. homee befindet sich soeben in den letzten Zügen der LLS.

VG Sven

1 Like

Selbige Bootschleife habe ich mit dem aufgesetzten zigbee und ohne zigbee hört die auf. Dann zigbee wieder drauf und das Spielchen geht wieder los. Dann zigbee runter und Ruhe ist.

Da scheint homee sowas wie eine Würfelallergie zu haben :wink:

Bei mir hört die Bottschleife sofort auf, sobald der z-wave runter ist. Setze ich ihn wieder auf sobald homee wieder erreichbar ist tut homee was er soll. Die LLS beginnt und hat zum Glück bisher auch immer wieder geendet. Aber solange der Würfel drauf ist dreht sich homee im Kreis.

Nachdem Volker den Fehler in meiner Datenbank beseitigt hat ist auch nach mehrfachen Reboots das Problem noch nicht wieder aufgetreten. Ich gehe davon aus, das es hier die selbe Ursache hatte und setzte den Thread damit auf gelöst.

VG Sven

1 Like