Dashboard-Lösung für Touchscreen gesucht

Hallo,
ich würde mir gerne an die Wand einen Touchscreen mit einem RaspberryPi dran montieren. Deshalb suche ich gerade eine App oder WebApp, welche ich dann dort in so einer Art Kiosk-/ Terminal-Mode anzeigen lassen kann. Mit ihr möchte ich im die Geräte die über Homee eingebunden sind steuern. Ich könnte natürlich das Homee eigenen Webinterface nutzen, doch habe ich gehofft, dass es besser geeignete UIs gibt, die für touch besser geeignet sind.

Optimal und optional wäre es natürlich wenn es eine Lösung wäre, die die Möglichkeit bietet andere Schnittstellen mit einzubinden, so dass ich z.B. Kodi steuern könnte oder Bluetooth-Geräte.

Habt ihr hier Erfahrungen und könnt mir etwas empfehlen?

Viele Grüße
Marc

Du kannst Iobroker Vis nutzen oder Home Assistant (dort wird gerade eine homee Schnittstelle erstellt) und dort ein Dashboard erstellen. Bei beiden kannst du dir ein Dashboard frei zusammen stellen und durch die Anbindung von Iobroker/HA auch andere Dienste dort integrieren.

1 Like

…aber meist halt ohne Rückkanal, solange Du bei beiden nicht den Zwischenweg über Node-Red und einen virtuellen homee-in-homee zu gehen bereit bist…

Holger, dem stimme ich nicht ganz zu: Bei iobroker und einem in VIS dazu aufgebauten Dashboard lassen sich alle homee Geräte sowie weitere, nicht in homee integrierbare Geräte schalten. Einen Rückkanal braucht es dazu ja nicht, die Geräte sind dann einfach nur nicht in homee verfügbar.

@Marc_Manhart: Hier gibt es ein paar Beispiele: ioBroker - zeigt her eure Dashboards

PS: Ich habe anstelle des Touchscreen am Pi ein Tablet an der Wand. Darauf wird VIS via Fully Kiosk Browser wiedergegeben und ist damit im Vollbildmodus.

Raimund, das bezog sich auf die Aussage von Tim

…die dann halt keinen Rückkanal zum homee haben.

Die meisten von uns sind ja irgendwann mal mit den Idealen gestartet EINE Zentrale einzusetzen (weil wir den Wildwuchs an Gateways leid waren), über die wir ALLES im Haus steuern/auslösen/abbilde/messenn können - von dem Ideal sind wir (trotz vhih) leider immer weiter abgerückt.

Dann kein Widerspruch, sondern nur die klare Ergänzung, dass Geräte in iobroker nicht zwangsläufig auch in homee sein müssen, um auf den Dashboards zu funktionieren.
Ein Gateway für alles? Wahrhaft ein Traum.

2 Like

Hallo zusammen

Ich habe noch null Erfahrungen mit Dashboards erstellen.

Könnt ihr mir evtl. Ein paar Fragen beantworten.

Habe ich das korrekt nachgelesen, ich brauche ibroker um ein Dashboard zu erstellen ?

Und das wichtigste, kann ich von einer website die eine grafik (wie ein Aktienkurs, siehe Bild) hat nur die Grafik in einer ecke vom Dashboard darstellen ?
Wenn ja, unter welchen Bedingungen ?

Danke lg Tedi

Mit Home Assistant geht das. Du kannst eine beliebige Webseite als Vollbild oder Fenster integrieren.

homee ist nur ein Beispiel

Ein eigenes Dashboard kannst du mit allem möglichen erstellen - HA, iobroker, Node Red - um mal die gängigsten zu nennen. Eigene Informationen aus Webseiten oder so lassen sich bei allen Varianten einbinden. Am Ende ist es reine Geschmackssache was man da nimmt. Ich habe iobroker. Da sind, für meine Wünsche, die Möglichkeiten besser wie bei Node Red. Zu HA kann ich nichts sagen, denke aber das ist ähnlich zu iobroker. Für alle drei Varianten dürftest du hier reichlich Hilfe bekommen.

Super dank euch für die infos, ich google das ganze mal :slight_smile:
Es muss einfach einfach sein zu programmieren, bin kein Informatiker nur elektriker :grinning:

Dann nimm die Webapp von homee und schon hast du dein Dashboard😉

Ich lese immer wieder von dieser webapp aber ich schnalls nicht was damit gemeint ist :slight_smile:

Kannst du da klarheit schaffen ?
Geht es den auch das ich die grafik von der website auf dem pad darstelle ?

Bin grad das Home Assistent am googeln omg das ist ja unendlich :weary:

Das sind die Systeme mehr oder weniger alle.

Die Webapp ist wie die Android-App und die IOS-App, nur öffnest du diese in jedem beliebigen Browser.

Achso ja da war ich auch schon drauf, mach aber 99% mit dem handy.

Wie geht das den auf fullscreen ?

1 Like

Einfach Taste „F11“ im Browser, dann wechselt der in den Vollbildmodus.

1 Like