Community

Bitte um Vorschlag/Idee "Abwesenheit"


#41

Wenn Du einen lokalen Webhook benutzt:

http://die-Ip-Deines-homee:7681/api/v2/webhook_trigger?webhooks_key=ACBAVWBWKDIBXIVMIVWHZMGUMASGRSLBXOGQJRFDYFWBWKEJKFSIFQHVYBITNGV&event=test

Der webhook_key wird individuell bei der Erstellung des Homeegramms erstellt. Den Namen (hier: event=test) kannst Du selber festlegen.

Das ist aber kein Sicherheistrisiko, es sei denn, jemand hat sich in Dein WLAN gehackt. Dann hast Du aber ganz andere Probleme :wink:


#42

Ich habe so etwas

https://www.stall.biz/project/wiffi-pump-2-die-intelligente-steuerung-der-zirkulationspumpe-mit-heizungsueberwachung

für meine Warmwasser-Zirkulationspumpe am Laufen und steuere das Ganze per Webhook an.
Hab den Bausatz nur zusammen gelötet.
Die esp8266 lassen sich wunderbar über die Arduino-Programmierumgebung individuell programmieren und bringen WLAN und IOs schon mit. Aber das setzte schon etwas know-how voraus.


#43

Das ist ja ne coole Geschichte. Würde das nicht schon meine Heizung von Hause aus machen, würde ich mir das einbauen :slight_smile:.


#44

Wenn Dir die wiffi-pump-2 gefallen hat, dann schau Dir mal den hier an:

https://www.stall.biz/project/homeduino-4-0-das-universelle-mess-und-aktormodul-fuer-die-hausautomation

Hab mir die Teile schon besorgt, aber noch nicht dazu gekommen es zusammen zu bauen.


#45

Moin!

Wenn ich dem Link folge kommt ein “interner Serverfehler”. Gibt es da Zugriffsbeschränkungen?

Gruß


#46

Welcher von den Links?


#47

Bei mir gehen beide Links. Das zweite kenne ich schon. Ist auch ne schicke Sache aber mit homee nicht so richtig gut verheiratbar. Daher war das für mich nichts.


#48

der: https://www.stall.biz/project/homeduino-4-0-das-universelle-mess-und-aktormodul-fuer-die-hausautomation

Aber JETZT klappt das- vorhin 3 mal versucht (2 Browser) - jedesmal Fehlermeldung.

Also erledigt. ;-))

Gruß


#49

Genau, Geofency nutzt Geofences zur automatischen Zeiterfassung. Ausserdem können für Geofences Webhooks definiert werden, welche beim Betreten und/oder Verlassen des Fences ausgelöst werden. Diese Verwende ich für meine Anwesenheitssteuerung.

Die einzige Einschränkung, die mich etwas stört, ist, dass GeoFency Webhooks nur als POST formatieren kann, währenddem mein Mediola-Gateway nur GET kann. Deshalb machen meine Webhooks einen kleinen Umweg über IFTTT, wo sie von POST zu GET umformatiert werden.


#50

Da finde ich ist WLAN noch unsicher als die restlichen Möglichkeiten.
Einen WLAN Jammer kann sich jeder mit einen Raspberry PI bauen.

Da hast Du recht, mein Türkontakt ist mit ZWave (muss ja nicht benutzt werden).

Es gibt von HomeMatic (WLAN) Funk-Tür-/Fensterkontakt mit denen es genauso gelöst werden kann.